Berufsbegleitender Augenoptikermeister Kurs startet Jänner 2019

0
3363 mal gelesen
OHI Augenoptikermeister Kurs

Die OHI startet im Jänner 2019 in Wien einen neuen berufsbegleitenden Vorbereitungslehrgang zur Augenoptikermeisterprüfung und Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptiker. Interessenten können sich online anmelden und erhalten damit eine Platzgarantie.

Enorm hoher Qualitätsstandard im Unterricht

Insgesamt 25 Vortragende – darunter sechs Augenärzt_innen, eine Orthoptistin, ein Neurologe, eine Arbeitsmedizinerin, mehrere Optometrist_innen und Augeoptikermeister_innen garantieren eine außergewöhnlich hohe Qualität im Theorie- und Praxisunterricht.

Augenoptikermeister Lehrgang

Berufsbegleitend zur Meisterprüfung

Der Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung im Gewerbe des Augenoptikers und zur Befähigungsprüfung des Kontaktlinsenoptikers wird in einem berufsbegleitenden, 20-wöchigen Lehrgang in zweiwöchigen und einwöchigen Unterrichtsblöcken abgehalten. Die Gesamtdauer der Ausbildung dauert somit etwa 2,5 Jahre.

Begleitend zu den Lehrgangsblöcken sind OHI-eLearning Module mit Zwischenprüfungen und OHI-Zertifikaten bei erfolgreichem Abschluss der einzelnen Module integriert.

Eine Projektarbeit unter Supervision einer OHI-Trainerin oder eines OHI-Trainers komplettiert die Ausbildung und Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Gewerbe Augenoptiker_in und Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptiker_in. Insgesamt umfasst die Vorbereitung zur Meisterprüfung Augenoptik und Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptik 1.200 Übungseinheiten. Somit erfahren Sie eine ideale Vorbereitung zum Antritt bei Ihrer Meisterprüfung Augenoptiker_in und Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptiker_in.

Bezahlung in Raten

Die Gesamtkosten für den Vorbereitungslehrgang Augenoptikermeister/in inklusive Kontaktlinsenoptiker_in betragen 21.600 Euro inklusive 20% Ust. (18.000 Euro exklusive Ust.).

Zur Anmeldung und Platzgarantie fallen 2.700 Euro inkl. 20% Ust (2.250 Euro exklusive Ust) an. 

Die restlichen Kosten werden in fünf Teilbeträgen über 2,5 Jahre zu jeweils 3.780 Euro inklusive 20% Ust. (3.150 Euro exklusive Ust) verrechnet. In den Kosten sind alle Skripten, Werkstattmaterialien und einige Fachbücher integriert.

Fördermöglichkeiten

Die OHI ist Ö-CERT Qualitätsanbieter. Besonderes Engagement verdient gefördert zu werden. Diese Überzeugung ist der Antrieb, dass die augenoptische Industrie ausgewählte Lehrgangsteilnehmer_innen des Vorbereitungslehrgangs Meisterprüfung Augenoptiker der OHI gezielt fördert! Infos zu möglichen Förderungen finden Sie auf www.ohi.at/sponsoring und www.ohi.at/foerderungen.

Anmeldung und Platzgarantie

Eine Anmeldung ist direkt über die Webseite der OHI möglich: www.ohi.at/shop/ao-mp-002

Die OHI ist übrigens verkehrstechnisch optimal gelegen – genau vis-à-vis des Ausbildungszentrums liegt der Bahnhof Meidling, bei dem alle Züge der ÖBB und Westbahn halten.

Kontakt

OHi Logo

Email: sekretariat@ohi.at
Web: www.ohi.at
Instagram: www.instagram.com/ohiwien

OHI Ausbildungszentrum: Eichenstraße 38, 1120 Wien, Österreich
Büroadresse: Donaufelder Straße 8/2/1, 1210 Wien, Österreich
Tel: +43 (1) 2700278
Fax: +43 (1) 2533033-2399