Erfolgreiche Premiere von 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL

0
3856 mal gelesen
1•DAY ACUVUE MOIST MULTIFOCAL Roadshow

Johnson & Johnson Vision Care hat im Rahmen einer Roadshow vor Kurzem in Wien die neue 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL präsentiert. Die 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL ist die einzige multifokale Kontaktlinse, deren optisches Design auf unterschiedliche Pupillendurchmesser des alternden Auges und Refraktionsfehler Rücksicht nimmt.

Große Parametervielfalt

183 verschiedene Design-Varianten über den gesamten Parameterbereich verbessern den Sitz der Kontaktlinsen und sorgen für eine präzisere Korrektur. Zusätzlich bietet die LACREON® Technologie, mit einem dauerhaft in die Kontaktlinse integrierten Benetzungswirkstoff dem zu Trockenheit neigenden, alternden Auge besseren Komfort.

Fakten zum presbyopen Markt

Es drängen immer mehr multifokale Tauschlinsen auf den Markt. Der Grund dafür ist, dass die Nachfrage nach diesem Produktsegment stetig wachsend ist. Leider werden des öfteren die Erwartungen des Kunden und die des Kontaktlinsenanpassers nicht erfüllt. Wird sich das jetzt ändern? 

Ein Drittel aller verkauften Brillengläser sind Gleitsichtgläser, jedoch sind nur 8% der Monatskontaktlinsen und erst 1,4% der Tageskontaktlinsen mit einem multifokalen Design versehen. Der tägliche Tauschrythmus entspricht dem Wunsch des Kunden Brille und Kontaktlinsen alternativ zu tragen. Ganz so wie es seine Aktivitäten und Bedürfnisse erfordern.

Neue Multifokal-Strategie

Die wesentliche Neuerung an der 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL ist, dass ihr Design auf die Pupillengröße Rücksicht nimmt. Nicht nur im Bezug auf das Alter und der Nah-Addition, sondern auch auf die Art und Größe der Fehlsichtigkeit. 

Johnson & Johnson Vision Care stellt für die 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL einen neuen Anlassleitfaden zur Verfügung. Um eine rasche Anpassung zu gewährleisten, wird empfohlen die Abfolge einzuhalten, da die gewohnten Methoden mit diesen Linsen nicht zum gewünschten Ergebnis führen. So sollen bereits 70% der Kunden mit dem ersten Paar Linsen zufrieden sein, wenn man Leitfaden befolgt.

Helmut Fuchs, MSc beschrieb in Fallberichten anschaulich welche Erfahrungen er bereits mit der 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL gesammelt hatte. Er war von der spontanen Zufriedenheit der myopen Kunden und deren guten Nahvisus überrascht. Die Fernsehschärfe wurde von den Myopen im Vergleich zu Nähe als „etwas trüber“ beschrieben.  
Die hyperopen Kunden waren laut Fuchs spontan von der Fern- als auch von der Nah-Sehschärfe begeistert. Die Probanden berichteten zudem auch über eine große Zufriedenheit bei der Arbeit am PC. Damit hat Fuchs selbst nicht gerechnet. 

Ing. Mario Teufl, MSc konnte ebenso die 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL bereits im Vorfeld testen. So wie Fuchs bemerkte auch Teufl eine hohe Spontanzufriedenheit unmittelbar nach dem Aufsetzen der Kontaktlinsen. Es fiel ihm positiv auf, dass auch Probanden mit höheren Additionen gut mit der multifokalen Kontaktlinse zurecht kamen. 

Die 1•DAY ACUVUE® MOIST MULTIFOCAL ist bereits lieferbar und es wird sich in der nächsten Zeit herausstellen ob diese Linse den multifokalen Linsenmarkt fördern und beleben wird. Hat Johnson & Johnson Vision Care mit dieser Kontaktlinse das Ei des Kolumbus gefunden? Lassen wir uns überraschen! 

Susanne Nemetz, MSc

Die Autorin dieses Artikels, Susanne Nemetz, MSc
Augenoptikerin & Master of Science (Klinsche Optometrie/Clinical Optometry)