Neue torische Ein-Tages-Kontaktlinse: 1-DAY ACUVUE® MOIST® for ASTIGMATISM

0
5352 mal gelesen
Johnson & Johnson Vision Care hat eine neue torische Ein-Tages-Kontaktlinse in Österreich eingeführt: 1-DAY ACUVUE® MOIST® for ASTIGMATISM. Die neue torische Ein-Tages-Kontaktlinse ermöglicht Kontaktlinsenspezialisten eine noch bessere individuelle Versorgung astigmatisch fehlsichtiger Kunden.

Größter derzeit erhältlicher Lieferbereich ermöglicht noch individuellere Anpassung

Mit über 1.500 Parametern bietet die Produktneuheit den mit Abstand größten Lieferbereich derzeit erhältlicher torischer Ein-Tages-Kontaktlinsen.

Stabile Sehqualität und reduzierte Anpasszeit

1-DAY ACUVUE® MOIST® for ASTIGMATISM sorgt dank stabiler Sehqualität und kurzer Anpasszeit für sehr zufriedene Kunden. Das bewährte ASD (Accelerated Stabilisation Design) gewährleistet eine exakte und schnelle Stabilisation der Kontaktlinse innerhalb kürzester Zeit. Mithilfe des ASD bleibt die neue Ein-Tages-Kontaktlinse auch bei schnellen Kopfbewegungen und körperlichen Aktivitäten, beispielsweise beim Sport, Auto fahren oder beim seitlichen Liegen, optimal ausgerichtet und verdreht nicht – im Gegensatz zu prismatisch stabilisierenden Kontaktlinsen.

Einzigartiger Tragekomfort

Die neue torische Ein-Tages-Kontaktlinse bietet dank der LACREON™ Technologie einen einzigartigen Tragekomfort, von morgens bis zum Ende des Tages. Die LACREON™ Technologie kommt bereits bei 1-DAY ACUVUE® MOIST® erfolgreich zum Einsatz: Ein Feuchtigkeitsspeicher, der über den gesamten Tag zu 100 Prozent im Kontaktlinsenmaterial bestehen bleibt, sorgt für ein lang anhaltendes Gefühl von Frische und Komfort. Aufgrund des täglichen Austausches ist das Tragen der neuen Ein-Tages-Kontaktlinse besonders hygienisch. Daher ist die Kontaktlinse auch für Allergiker unter den astigmatisch Fehlsichtigen geeignet.
 

Versorgung von Bestandskunden optimieren

Kontaktlinsenspezialisten können mithilfe von 1-DAY ACUVUE® MOIST® for ASTIGMATISM die Träger torischer Austauschkontaktlinsen oder Träger von Ein-Tages-Kontaktlinsen jetzt noch besser versorgen. Für Brillenträger mit einem Astigmatismus ist die neue Kontaktlinse eine sinnvolle Ergänzung, beispielsweise beim Sport und in der Freizeit. „Durch den mit Abstand größten Lieferbereich aller torischen Ein-Tages-Kontaktlinsen, kombiniert mit den hervorragenden Produkteigenschaften, bietet 1-DAY ACUVUE® MOIST® for ASTIGMATISM Kontaktlinsenspezialisten einen echten Mehrwert: Sie können nun noch mehr astigmatisch Fehlsichtige bedürfnisgerecht versorgen“, erläutert Christian Döhr, Professional Affairs Manager Deutschland, Österreich, Schweiz.

Produktspezifikationen

Die Basiskurve von 1-DAY ACUVUE® MOIST® for ASTIGMATISM beträgt 8,5 mm bei einem Durchmesser von 14,5 mm. Die Kontaktlinse ist in vier Zylindern und zwölf Achsen erhältlich: Die Sphären plan bis -6.00 dpt (in -0,25-dpt-Schritten) sowie -6,50 dpt bis -9,00 dpt (in -0,50-dpt-Schritten) sind für die Zylinder -0,75, -1,25 und -1,75 in jeweils zwölf Achsen sowie für den Zylinder -2,25 in vier gängigen Achsen lieferbar. Die Sphären +0,25 dpt bis +4,00 dpt (in -0,25-dpt-Schritten) sind in den Zylindern -0,75, -1,25 und -1,75 in jeweils sechs gängigen Achsen verfügbar. Die neue torische Kontaktlinse enthält einen hochwirksamen UV-Filter der Klasse II, der mindestens 99 Prozent der schädlichen UVB- und 86 Prozent der UVA-Strahlung absorbiert.* Eine Tönung macht die Handhabung für die Träger besonders einfach und bequem.

Johnson & Johnson Vision Care unterstützt Kontaktlinsenspezialisten bei der Produkteinführung mit zahlreichen Werbematerialien, u. a. Plakaten, Bannern und Schaufensterdekoration.

Weitere Informationen erhalten Kontaktlinsenspezialisten bei ihrem ACUVUE® Account Manager oder bei dem Kundenservice unter 01/360 25 235.

Johnson  & Johnson Vision Care

* Kontaktlinsen mit UV-Filter ersetzen keine Sonnenbrille mit UV-Schutz, da sie die Augen und ihre Umgebung nicht vollständig abschirmen.