The spirit of the next generation – Bench. Eyewear

Seit August 2021 präsentiert Aoyama Optical Germany die erste Brillenkollektion des Kultlabels Bench. 1989 in Manchester aus der Musik- und Skaterszene hervorgegangen, entwickelte sich Bench blitzartig zu einer international angesagten Streetwear-Marke.

Die Korrektions- und Sonnenbrillenmodelle der Bench Eyewear Kollektion sind insbesondere an das jüngere Publikum gerichtet. Neben farbintensiven Azetatmodellen befinden sich ebenso sportlich anmutende Edelstahl- und Titanmodelle in der Kollektion. Polarisierende Sonnenbrillengläser runden das Sortiment zweckmäßig ab und unterstreichen den sportlichen Charakter.

Starke Auswahl und tolle Werbemittelpakete inklusive

Mit weiteren zehn Korrektions- und sechs Sonnenbrillen – Neuheiten startet der Eyewear-Newcomer in die zweite Jahreshälfte 2022. Damit wird das Anfangssortiment auf insgesamt 64 Modelle in jeweils drei bis vier Farbvarianten ergänzt.

„Freuen Sie sich auch auf unsere attraktiven Bench-Werbemittelpakete für Bench.-Neukunden. Neben Taschen und Rucksäcken bieten wir Ihnen auch Skateboarddecks als Display für Ihre Auslagengestaltung“, informiert Marketing und Social Media Verantwortliche Alexandra Fabig.

Einen ersten Eindruck erhalten Sie auf www.aoyama-optical.de/bench-eyewear.

Aoyama Optical sucht einen Repräsentanten für Österreich

 

Werden Sie mit einem ein Mix aus acht  starken Eigen- und Lizenzmarken (Gerry Weber, Bench, Suri Frey, Natascha Ochsenknecht, makellos., Madame, Fitche und East) zum Botschafter von Aoyama Optical und steigern Sie durch Ihre Persönlichkeit das Ansehen der Aoyama Optical Vertriebskultur. Weitere Infos in der optikum Jobbörse.

Kontakt

Aoyama Optical Germany GmbH

Aoyama Optical Germany GmbH
Ahornstraße 11
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: +49 331 9799940
Telefax: +49 331 97999420
eMail: info@aoyama-optical.de
Web: www.aoyama-optical.de

Instagram

 

Instagram
 

 

 

 

Entgeltliche Einschaltung

spot_imgspot_img
spot_img