Bilosa und Prolens gehen gemeinsam in die Zukunft

0
808 mal gelesen
Bilosa und Prolens gehen gemeinsam in die Zukunft

Gegründet 1977 als österreichische Ableger der Winterthurer Firma Bilosa AG „kehrt“ die Bilosa Handels GmbH heute nach Zürich zurück.

Die Prolens AG, der führende Schweizer Anbieter für Produkte rund ums Auge mit Hauptsitz in Zürich (CH) übernimmt mit 01.07.2021 100% Anteile der Bilosa Handels GmbH mit Hauptsitz in Innsbruck (AT) vom Geschäftsinhaber Rainer Krischan.

Die neuen Geschäftsführer Armin Duddek und Marc Streit freuen sich das traditionsreiche Familienunternehmen weiter erfolgreich in die Zukunft zu führen. „Durch diesen Zusammenschluss wird Prolens / Bilosa zum grössten Distributor rund ums Auge im gesamten Alpenraum“, erklärt Marc Streit.

Marc Streit wertet diesen Schritt als wichtigen Meilenstein für beide Unternehmen im Europäischen Umfeld und den neuen MDR Bestimmungen: „Ich bin der festen Überzeugung, dass sich unsere beiden Angebote ideal ergänzen. Da sich beide Unternehmen schon jahrelang partnerschaftlich kennen, werden wir für unsere Kunden einen Mehrwert bieten und in den nächsten Jahren weiter wachsen.“

Die Bilosa GmbH in Innsbruck wird von Marc Streit als Geschäftsführer geführt und von den langjährigen Mitarbeitern und Prokuristen Richard Firlinger und Michael Wittmann operativ geleitet. Die Standorte Zürich und Innsbruck bleiben eigenständig und unverändert mit ihren Service- und Professional Teams erhalten. 

Kontakt

Bilosa Logo

Kontaktlinsen, Pflegemittel, Zubehör, Anpassberatung, Kosmetik, Schießbrillen, Die ganze Welt des Sehens

Bilosa Handels GmbH
Haller Strasse 109
A-6020 Innsbruck

Tel +43-512-57 63 86
Fax +43-512-57 63 86-21
mail office@bilosa.com 
home www.bilosa.com
Instagram www.instagram.com/bilosa_at

 

Entgeltliche Einschaltung