Das neue ZEISS Farbprogramm: Brillengläser in jeder Couleur

0
11415 mal gelesen
Getönte Brillengläser schützen die Augen nicht nur oder verbessern den Sehkomfort, sie bringen Farbe ins Leben und in den Alltag. Und die Kundenwünsche werden zunehmend individueller. So gehört es fast zum Tagesgeschäft von Carl Zeiss, dass Kunden Kleidungsstücke oder Accessoires einschicken, um danach ihre Brillengläser nach ZEISS Qualität individuell einfärben zu lassen.

Carl Zeiss modernisiert und erweitert sein Angebot an getönten Brillengläsern

Mit dem neuen und modernisierten Farbangebot, das sich nach den aktuellen Styles und Trends richtet, ist praktisch jede Brillenglasfarbe möglich. Zudem hat Carl Zeiss an der Materialvielfalt gearbeitet. Das neue, erweiterte und einheitliche Farbportfolio, das weltweit angeboten wird, bietet daher jetzt die Möglichkeit, jeden Kundenwunsch und jede Kundenanforderung erfüllen zu können.

Die Highlights des neuen ZEISS Farbprogramms auf einen Blick

  • Die neuen Farben sind auch im Index 1.67 bis zu einer Absorption von 95% erhältlich
  • Die Standardfarben Black, Braun und Pioneer (grau-grün) stehen in neuen, einheitlichen Absorptionsstufen (12%, 25%, 60%, 75%, 85% und 95% sowie die Verläufe 25/0%, 75/25% und 90/40%) zur Verfügung
  • Individuelle Kundenwünsche können zukünftig auf allen Kunstoffgläsern (bis Index 1.67) und bis zu einer Absorption von 95% erfüllt werden
Farbige Brillengläser Black uni Black Verlauf Braun uni Braun Verlauf Pioneer uni Pioneer Verlauf Grau uni Grau Verlauf Blau uni und Verlauf Rose uni Skylet ProGolf Bicolor Aktionsfarben Spezialfiltergläser Spezialfiltergläser Hinweise

Das erweiterte ZEISS Standard-Farbprogramm

Zum Standard-Farbprogramm zählen die Farben Black, Braun, Grau, Pioneer, Blau und Rosé in uni und als Verlaufsfarbe. Sie sind – bis auf Blau und Rosé – uni in den Absorptionsstufen 12%, 25%, 60%, 75%, 85% und 95% und als Verlaufsfarben in 25/0%, 75/25% und 90/40% verfügbar (Blau in 12%, 25% und 25/0%, Rosé in 10%).

Besonders die Farben Black, Braun und Pioneer wurden anhand von Kundenfeedback völlig neu konzipiert und erfüllen mit den Absorptionsstufen 95% und 90/ 40% voll den Trend nach besonders dunklen Brillengläsern. Die Standardfarben gibt es in den entsprechenden Absorptionsstufen in den Indices 1.5, 1.6 und 1.67.

Die neuen Farben im Funktions- und Fashionbereich für höherbrechende Materialien

In diesem Bereich sind Skylet® und ProGolf als Funktionsfarben zu finden. Skylet® Sonnengläser bieten 100%igen Schutz vor UV-Strahlen und ein einzigartiges Kontrastsehen. So sind sie bestens konzipiert für alle Seh-Anforderungen bei Outdoor-Sportarten wie Segeln, Bergsteigen, Skifahren oder den Motorradsport. Mit dem neuen ZEISS Farbprogramm steht nun auch Skylet® sport aus der Skylet® Familie mit 90% Absorption für Brillengläser mit Index 1.67 zur Verfügung. Die ProGolf Produktkategorie (uni und Verlauf) wurde um die Indices 1.6 und 1.67 erweitert.

Im Fashion-Bereich sind der Farbgebung von ZEISS Präzisions-Brillengläsern keine Grenzen mehr gesetzt. Ganz nach Kundenwunsch können sie eingefärbt werden und sind in allen verfügbaren Indices (bis 1.67) im Kunststoffbereich erhältlich.

Das neue ZEISS Farbprogramm steht in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab März zur Verfügung und kann von den ZEISS Augenoptik-Partnern bezogen werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Carl Zeiss Logo

Carl Zeiss GmbH – Unternehmensbereich Vision Care
Laxenburger Straße 2, 1100 Wien
www.zeiss.at, www.zeiss.at/vision
Tel: 01/795 18-100, Fax: 01/795 18-101 oder
per E-Mail an vision.austria@zeiss.com