DOLCE & GABBANA Eyewear – Sonnenbrillenkollektion 2003

0
12057 mal gelesen
DIOLCE & GABBANA

Eine Kollektion, die starken Eindruck hinterlässt – elegant, leicht, nach Mass und mit einem Hauch von Glamour für junge Menschen und Junggebliebene. Die für jeden Gesichtstyp geeigneten neuen Sonnenbrillen von Dolce & Gabbana sind für all diejenigen gedacht, die ihrer Individualität und starken Persönlichkeit durch Ihre Sonnenbrille Ausdruck verleihen wollen.

DG417S, extrem feminin in Form und Farbe aus pantografischem Acetat.

Der ganze Charme des Dolce & Gabbana Stils, kombiniert mit der hervorragenden Fertigungstechnik von Marcolin, hat erneut eine Kollektion entstehen lassen, die Sonnenbrillen zum zentralen Modeaccessoire macht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das extraleichte und sportliche Modell DG407S aus Metall mit Brücke aus Gummi.

Superleichte Fassungen, Wraparound-Modelle im Hollywood Look, akribische Liebe zum Detail, meist in dunklen Farben gehalten – so lauten die Hauptmerkmale der Sonnenbrillenkollektion.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DG398S – bei dieser Brille wurde die Ausarbeitung von Details in den Mittelpunkt gestellt.

Die stets von behutsamer Stilsicherheit geprägte Intuition von Domenico Dolce und Stefano Gabbana hat zusammen mit der professionellen Erfahrung von Marcolin wieder einmal zu einer in puncto modischer Substanz und Aktualität unwiderstehlichen Kollektion geführt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DG427S – leichte Reminiszenz an die 70er Jahre

Gedacht sind diese Sonnenbrillen für die modebewusste Klientel, die Dolce & Gabbana als ihre Marke sieht und aufmerksam gegenüber allen modischen Veränderungen die zur Vervollständigung ihres persönlichen Stils notwendigen Accessoires sucht.

 

Kommentar 2011: Der Ordnung halber merken wir an, dass Dolce & Gabbana nicht mehr von der Firma Marcolin vertrieben wird.

 

Weitere Infos und Kontakt für österreichische Augenoptiker:
Christoph Thomann, Marcolin
Tel: 0664 / 3079229
eMail: agentur.thomann@aon.at

D & G im Web: www.dolcegabbana.it