Drei Jahrzehnte Pomberger Goisern

Pomberger Goisern hat vor drei Jahrzehnten begonnen, Brillen herzustellen und betreibt dies immer noch mit der gleichen Leidenschaft wie damals. Einige behaupten sogar, dass das Team heute mit noch mehr Herz bei der Sache ist. Der „Goiserer-Dickschädel“ hat sie durch schwierige Phasen getragen und die Beharrlichkeit wurde belohnt. „Anders zu sein“ wurde bei Pomberger Goisern zum Leitsatz erhoben. Mit starkem Mitarbeiterstab haben sie es geschafft, sich einen Platz in der Welt der Brillenmanufakturen mit Charakter zu sichern. „Wage es, anders zu sein. Folge deinem Herzen“ – das klingt vielleicht etwas kitschig, ist aber schön, weil es funktioniert und Einzigartiges entstehen lässt.

Wage es, anders zu sein

Die neue Werbelinie von „Johann von Goisern“  ist 2014 komplett anders, als die der letzten Jahre. Seit 2011 ist der Slogan von JvG „Wage es, anders zu sein!“. Um diesen Slogan zu stützen, wurde 2012 als Werbelinie die „JvG  Zebrakuh“  ins Leben gerufen. 2013 schaffte es dann der „JvG Pinguin“, anders zu sein. Mit Taucherbrille und Flossen wagte er es eindeutig, anders zu sein.

Pomberger

2014 dachte die Bad Goiserner Brillenschmiede zuerst wieder über ein Tier nach, das „anders“ war. Jedoch wären 3 Tiere innerhalb von drei Jahren nichts „anderes“. Aus diesem Grund ließen sie sich 2014 wieder von deren Slogan oder Leitspruch „Wage es, anders zu sein!“ inspirieren. Im Sommer 2013 besuchten die Inhaber von JvG die Stadt Nantes in Frankreich. Zu Ihrer Verwunderung war diese Stadt die Geburtsstadt des weltberühmten Science-Fiction Schriftstellers Jules Verne (1828-1905). 

Mit Werken wie „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ oder „20.000 Meilen unter dem Meer“ kreierte er einen bis heute anhaltenden Stil, der heute als „Steampunk“ oder „Retro-Futurismus“ bekannt ist. Jules Verne beschrieb in seinen Werken die Zukunft der Technik aus Sicht seiner Zeit. Kurz gesagt, er war seiner Zeit voraus, und er „wagte es, anders zu sein!“. Deshalb entschloss sich das JvG Team 2014, „Johann von Goisern“ durch diese Art der Kunst den sogenannten „Steampunk“ oder „Retro-Futurismus“ darzustellen.

Pomberger Goisern Werbelinie 2014

Goisern in New York


Die meisten unserer Kunden wissen gar nicht, wo Bad Goisern eigentlich liegt. Angesichts der ‚Hipness‘ unserer Brillen wird es oft sogar für einen Szenebezirk in New York gehalten. Für alle, die Bad Goisern nicht kennen – es liegt an einem See zwischen den Bergen im Herzen von Österreich.

Noch mehr Kollektionen von Pomberger Goisern

Johann von Goisern
Die wohl bekannteste Kollektion aus dem Haus Pomberger Goisern. Mit Johann von Goisern bezieht das Unternehmen klar Stellung für ein Qualitätsprodukt 100% Handmade in Austria. Diese Kollektion besticht durch die einzigartige Acetat Schichttechnologie die im Haus vor über 15 Jahren entwickelt wurde. Die Kollektion beinhaltet auch Kinderbrillen und Sonnenbrillen. Das Motto der Kollektion: „Wage es, anders zu sein“. Das Motto erkennt man sofort wenn man die einzelnen Modelle betrachtet: Farbenvielfalt in Kombination mit höchster Qualität aus Österreich.

Marc Cain
Marc Cain ist ein erfolgreiches, international agierendes Modeunternehmen, welches 1973 gegründet wurde. 85 Marc Cain Stores in über 56 Ländern und über 1000 weitere gehobene Fachhandelsgeschäfte weltweit, charakterisieren die selektive Distributionsstrategie. Die Kollektion beinhaltet auch Sonnenbrillen. Marc Cain ist Mode, die immer ein bisschen anders ist und doch immer sie selbst. Unverkennbar und unverwechselbar.

bruno banani
Not for everybody! Deutschlands erste Designermarke für Underwear. Der absolute Anspruch von bruno banani spiegelt sich in der neuen Fassungskollektion wieder: Sie haben Charakter. Versprühen Charme. Glühen vor cooler Lässigkeit wie ihre Träger. bruno banani Eyewear überzeugt – mit einem Augenzwinkern ;o) an die Trendsetter unter den Brillenträgern. Die Kollektion beinhaltet auch Sonnenbrillen.

Jay´s
Eine sehr farbenfrohe und stets auf den aktuellen Trend gehaltene Kollektion für die Dame und den Herren im günstigen Preissegment. Die Kollektion beinhaltet auch Sonnenbrillen.

Armonie (Handmade in Italy)
Armonie umfasst eine Vielzahl von klassischen Modellen für die Dame und den Herren. Die gesamte Kollektion wird von einem renommierten, italienischen Brillenhersteller im Cadore Tal gefertigt.

Luxol Design (Handmade in Italy)
Luxol Design ist eine sehr moderne und farbenfrohe Metall- und Acetat-Kollektion für Damen und Herren. Die gesamte Kollektion wird von einem renommierten, Italienischen Brillenhersteller im Cadore Tal gefertigt.

Morrison
Morrison ist eine kleine Herrenkollektion und beinhaltet auch Sonnenbrillen.

Microclair
Mit Produkten von Microclair deckt Pomberger Goisern den Optikerbedarf an Reinigungs- und Antistatik-Spray und Reinigungstücher ab. (Auch mit Optiker Logo-Druck möglich)

Kontakt für Augenoptiker

Manfred Ferstl

Manfred Ferstl
Gebiet: Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, teile Niederösterreichs
Tel: 0699 128 44 511
eMail: manfred.ferstl@pomberger.com

Aleksej Moritz

Aleksej MORITZ
Gebiet: Burgenland, Wien, Steiermark, Kärnten, teile Niederösterreichs
Tel: 0699 128 44 512
eMail: aleksej.moritz@pomberger.com

Pomberger Goisern
Au 131
4822 Steeg a.H

Tel +43 6135 7465
Fax + 43 6135 7465 – 20

office@pomberger.com
www.pomberger.com

 
spot_imgspot_img
spot_img