Novacel präsentiert das Premium-Freeform-Gleitsichtglas EDEN ZETA

0
561 mal gelesen
Novacel präsentiert das Premium-Freeform-Gleitsichtglas EDEN ZETA

Das Premium-Freeform-Gleitsichtglas EDEN ZETA ist eine Weiterentwicklung des EDEN ALPHA und ist in zwei Varianten erhältlich: als EDEN ZETA und als EDEN ZETAFIT.

Das ausgewogene Gleitsichtglas mit bester Verträglichkeit

EDEN ZETA vereint das Beste aus der Novacel Technologie. So ermöglicht die Xtending MAP II, dass die sphärischen und zylindrischen Abweichungen über die gesamte Glasoberfläche – auch die Sehfelder – zu verteilen. Die drei Sehfelder Fern-, Zwischen- und Nahbereich sind somit optimal ausgeglichen.

EDEN ZETA Xtending MAP II

Die ONA Technologie sorgt für eine Linearisierung der Verläufe, also eine Abschwächung der Stärkenänderungen zwischen zwei Punkten auf der Oberfläche. Der kontrollierte Stärkenanstieg verbessert das Sehen, indem die „kritischen“ Stärkenänderungen vor allem am Anfang des Zwischenbereichs limitiert werden.

Die ONA Technologie sorgt für eine Linearisierung der Verläufe, also eine Abschwächung der Stärkenänderungen zwischen zwei Punkten auf der Oberfläch

Das Resultat ist eine deutliche Minimierung der Aberrationen niedrigen Grades – erster und zweiter Ordnung. Für außergewöhnliche visuelle Qualität!

Augenermüdungen verringern

Augenermüdungen sind ein physiologischer Effekt, der aus übermäßiger Belastung der Augenmuskeln resultiert und aus der Anstrengung der Augen, das Bild durch permanente Fokussierung scharf zu stellen:

  • Augenspezifische Symptome: Prickeln, Brennen, Jucken
  • Visuelle Symptome: Unschärfe, Doppelbilder, verminderte Sehschärfe, Redzierung der Kontraste
  • Allgemeine Symptome: Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel

Augenermüdung kommt in erster Linie von einer verringerten Kontrastwahrnehmung verursacht durch optische Aberrationen hohen Grades – dritter und höherer Ordnung

Augenermüdung kommt in erster Linie von einer verringerten Kontrastwahrnehmung verursacht durch optische Aberrationen hohen Grades – dritter und höherer Ordnung. Die Aberrationen hohen Grades hängen mit den Unvollkommenheiten in den refraktiven Strukturen des Auges zusammen. Sie sind die Ursache für visuelle Ermüdung, da sie kein perfektes Bild des beobachteten Objekts ermöglichen. Diese Verzerrung des Bildes führt zu langfristigen Sehstörungen.

Hochgradige Aberrationen nehmen mit zunehmender Pupillengröße exponentiell zu

Hochgradige Aberrationen nehmen mit zunehmender Pupillengröße exponentiell zu:

  • Pupillengröße von 3 mm: Werte hochgradiger Aberrationen [0,005 bis 0,017 μm]
  • Pupillengröße von 6 mm: Werte hochgradiger Aberrationen [0,15 bis 0,5 μm]

Um diese hochgradigen Aberrationen abzumildern, hat Novacel eine neue Technologie entwickelt. Bei der Move-Technologie handelt es sich um einen Algorithmus, der ausgehend von einer maximalen Pupillengröße von 6mm und in Abhängigkeit der Stärke des Brillenglases eine theoretische Abbildung hochgradiger Aberrationen vorschlägt, die er kompensiert.

Bei der Move-Technologie handelt es sich um einen Algorithmus, der ausgehend von einer maximalen Pupillengröße von 6mm und in Abhängigkeit der Stärke des Brillenglases eine theoretische Abbildung hochgradiger Aberrationen vorschlägt, die er kompensiert

Die TRI-Technologie von Novacel

Nach einem mathematischen Modell namens Zernike-Polynom sind optische Deformationen eine Kombination aus Aberrationen niedrigen Grades – bezogen auf optische Korrekturen – und Aberrationen hohen Grades – bezogen auf Unvollkommenheiten in der Struktur des Auges. Die TRI-Technologie von Novacel begrenzt optische Aberrationen niedrigen und hohen Grades.

Die TRI-Technologie von Novacel begrenzt optische Aberrationen niedrigen und hohen Grades.

Für den Träger bedeutet das fließende Übergänge und umfassende Sicht ohne Schwimm-Effekt und Augenermüdung. Novacel Tri-Technologie sind gleichbedeutend mit  Spitzenqualität und außergewöhnlicher Sehkomfort.

Das von Trägern bevorzugte Gleitsichtglas

Zur Validierung der Qualität des EDEN ZETA Gleitsichtglases hat Novacel das unabhängige „Institut de la Vision“ gebeten, einen Test an 40 Presbyopen Trägern durchzuführen. Das Institut hat daraufhin seine reguläre optische Ausstattung mit EDEN ZETA Gleitsichtbrillen verglichen.

  • Mehr als acht von zehn Brillenträgern sagen, dass ihre Augen mit EDEN ZETA Gläsern nicht ermüdet sind. Fast 50% der Träger haben dank der Gläser eine Verringerung der Augenermüdung festgestellt.
  • Mehr als acht von zehn Trägern geben an, dass sie durch EDEN ZETA Gläser eine Verbesserung der Schärfe, der Helligkeit oder des Kontrasts wahrgenommen haben.
  • Mehr als neun von zehn Trägern würden die EDEN ZETA Gläser ihren Freunden und Verwandten empfehlen.

Die volle Garantie

100%ige Garantie auf Novacel

  • Authentizitätsgarantie. Alle EDEN ZETA Gleitsichtgläser sind: – mit einer Lasergravur versehen – zu 100 % aus Frankreich – CE-gekennzeichnet“
  • Adaptionsgarantie: Bei Nichtverträglichkeit werden die Eden-Zeta-Gläser kostenlos ersetzt (bitte die Vertriebsbedingungen beachten). Gültig für 6 Monate.
  • Behandlungsgarantie: Die Novacel Behandlungen haben eine Garantie von 3 Jahren (je nach Antireflexbeschichtung).
  • Garantie zu Hinweisen: Sie werden ständig über neue Novacel Produkte informiert und geschult.

EDEN – Garantie

  • Garantiert bei Änderung der Korrektion: Bieten Sie Ihren Trägern bei Stärkenänderungen neue Eden-Zeta-Gläser an. Das Angebot ist auf 1 Umtausch innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren ab dem Bestelldatum. Inklusive der ZEN-Garantie.

ZEN-Garantie

  • Bruch-/Diebstahl-Garantie: Alle Gläser sind mit Graphene-Antireflexbeschichtung behandelt. Das Angebot ist auf 1 Umtausch innerhalb eines Zeitraumes von 2 Jahren ab Bestelldatum begrenzt.

Kontakt

Novacel Germany Logo

Web: www.novacel-optical.de
eMail: novacel-de@novacel-optical.com

Instagram
 
 
 

Entgeltliche Einschaltung