Technologien die überzeugen: Essilor Eyzen und Varilux Eyzen

0
6124 mal gelesen
Essilor Eyzen und Varilux Eyzen

Smartphones, Tablets, Computer, eBooks und Fernseher decken neben Büchern und Zeitungen zunehmend den Informations- und Unterhaltungs-Bedarf von heute. Doch unabhängig vom Medium: Unsere Augen bleiben dieselben und leisten Schwerstarbeit. Essilor schließt mit Eyezen – den neuen Gläsern für entspanntes Sehen – die Lücke zwischen multimedialem Alltag und entspanntem Sehen. 

Die Sehgewohnheiten haben sich geändert
Essilor Brillengläser auch

Essilor Eyzen und Varilux Eyzen

Die Einstärkengläser Essilor Eyezen sind ideal für multimedialen Nutzer, die entspannt in der Ferne und in der Nähe Sehen möchten. Varilux Eyezen revolutioniert das Sehen in nahen und mittleren Entfernungen für Presbyope, neu ist die Angabe des individuellen Bildschirmabstandes für hervorragendes Sehen im Zwischenbereich. Mit Eyezen können Augenoptiker ungenutzte Potentiale erschließen und so ihren Verkaufserfolg steigern.

Veränderte Sehgewohnheiten

Die aktuelle Allensbach-Studie belegt: der Anteil der Brillenträger bei den 20- bis 29-Jährigen steigt kontinuierlich (2008 = 26%, 2014 = 32%). Grund hierfür kann das veränderte Sehverhalten durch die vermehrte Nutzung digitaler Medien sowie der häufige Wechsel zwischen den verschiedenen Geräten sein. Dies fordert die Augen in besonderer Weise heraus und kann sie belasten. In einer von Essilor in Auftrag gegebenen Studie mit 4.000 Teilnehmern aus vier Ländern stellte sich zudem heraus, dass eine neue, ultranahe Sehentfernung hinzu gekommen ist, z.B. bei der Verwendung von Smartphones und Tablets. Essilor schließt mit Essilor Eyezen und Varilux Eyezen, den neuen Gläsern für entspanntes Sehen, die Lücke zwischen multimedialem Alltag und entspanntem Sehen.

Die Forschung zeigt: Leseabstand und Körperhaltung ändern sich

Bei der Nutzung digitaler Geräte ändern sich im Vergleich zu gedruckten Medien Körperhaltung und Blicksenkung. Zudem verringert sich bei der Verwendung von Smartphones und Tablets die Entfernung. Der Leseabstand beträgt durchschnittlich 33 cm, bei 95 % der Smartphone-Nutzer liegt dieser zwischen 23 cm und 43 cm. Dieser neue, ultranahe Sehabstand erfordert besondere Aufmerksamkeit bei der Brillenglasberatung.

Die Forschung zeigt: Leseabstand und Körperhaltung ändern sich

* Quantitative Studie unter 4.000 Verbrauchern zwischen 25 und 65 Jahren in Frankreich, Brasilien, China und den USA. Durchgeführt 2014. 

Eyezen™ Focus für entspanntes Nahsehen

Die Nahkorrektion wird in der Regel für einen Leseabstand von 40 cm bestimmt. Smartphones und Tablets werden jedoch oft in einem viel geringeren Abstand verwendet und belasten dadurch die Augen. Mit dem Eyezen Focus erhalten Eyezen Gläser eine Wirkungszunahme, die das Erkennen kleiner Details auf Bildschirmen von Smartphones und Tablets erleichtert. Er wirkt bei Varilux Eyezen 12 mm unterhalb des Nahdurchblickpunktes, bei Essilor Eyezen 15 mm unterhalb des Ferndurchblickpunktes.

EyezenTM Focus für entspanntes Nahsehen

Die Vorteile für Ihre Kunden

  • Weniger Augenermüdung auch bei längerer Smartphone-Nutzung
  • Bessere Erkennbarkeit kleiner Details
  • Verringerte Schulter- und Nackenbeschwerden durch natürliche Körperhaltung

Die Einstärkengläser Essilor Eyezen: für entspanntes Sehen im multimedialen Alltag

Essilor Eyezen

=> Ideal für die Generation Facebook und Modern Performer

Die ideale Alltagsbrille für Fehlsichtige mit 3 Wirkungsverläufen in 2 Personalisierungsstufen: Der Eyezen Focus wirkt wahlweise mit 0.40,  0.60 oder 0.85 Dioptrien in der unteren Glaszone. Er wird so berechnet, dass das Nahsehen speziell bei der Nutzung digitaler Geräte unterstützt wird – entsprechend den physiologischen Erfordernissen.

Die Essilor Eyezen Kunden

eyecode – Exakte Daten statt Mittelwerte

Visioffice ermittelt die reelle dreidimensionale Lage des Augendrehpunktes Z‘. Diese variiert von Person zu Person um durchschnittlich 2,5 mm in 3 Dimensionen. eyecode ermöglicht durch die Berücksichtigung des Augendrehpunktes eine unübertroffen präzise Brillenglasberechnung und -zentrierung. Ergebnis: hervorragendes Sehen ohne Anstrengung sowie ausgezeichnetes Kontrastsehen. eyecode ist bei Essilor Eyezen f-360° und Varilux Eyezen f-360° optional erhältlich.

Die Nahkomfortgläser Varilux Eyezen: für entspanntes Nahsehen im multimedialen Alltag

Varilux Eyezen

=> Ideal für Modern Performer und Digital Silver

Varilux Eyezen revolutioniert das Nahsehen mit 3 Designs für unterschiedliche Arbeitsentfernungen (Nähe, Mitte und Raum) in 3 Personalisierungs- stufen unter Angabe des Bildschirmabstands. Optimal als Zusatzbrille bei Presbyopie. Der Eyezen Focus wirkt unterhalb des Nahdurchblickpunktes. Er wird so berechnet, dass das Nahsehen speziell bei der Nutzung digitaler Geräte unterstützt wird – entsprechend den physiologischen Erfordernissen.

Die Varilux Eyezen Kunden

Der Bildschirmabstand: Neuer Personalisierungsparameter im multimedialen Zeitalter

Der durchschnittliche Abstand zum Monitor beträgt 63 cm. Bei 95 % der Nutzer variiert er jedoch stark, zwischen 38 cm und 88 cm. Um auf diesen Bedarf optimal eingehen zu können, sind Varilux Eyezen Plus und Varilux Eyezen f-360° mit einem neuen Personalisierungsparameter erhältlich: dem Bildschirmabstand. Die Angabe des individuellen Bildschirmabstands ermöglicht dank personalisiertem Inset und optimiertem Degressionsverlauf hervorragendes Sehen im Zwischenbereich.

Exakte Messung, detailgenaues Sehen

Exakte Messung, detailgenaues Sehen
Essilor EyezenVarilux Eyezen
1. Brillenglas-Zentrierung

Die Zentrierdaten, eyecode sowie die Personalisierungsparameter können schnell und einfach mit Visioffice ermittelt werden. Für die Messung des Bildschirmabstandes sollte die spätere Sehsituation nachgestellt werden.

Eyezen Brillengläser werden nach Nullblickrichtung zentriert. Das heißt, das Zentrierkreuz soll bei Blickrichtung parallel zum Boden mit der Pupillenmitte zur Deckung gebracht werden.

2. Brillenglas-Bestellung

Essilor Eyezen 
Die Gläser werden mit dem Fernkorrektionswert wie ein herkömmliches Einstärkenglas bestellt.

Varilux Eyezen 
Die Gläser werden wie Varilux Gleitsichtgläser mit Fern- und Additionswert (gemessen auf normale Leseentfernung) bestellt. Der Bildschirmabstand wird als Leseentfernung übermittelt.

3. Brillenglas-Kontrolle 

Essilor Eyezen 
Die Gläser werden im Fernbezugspunkt kontrolliert.

Varilux Eyezen 
Die Gläser werden im Nahbezugspunkt kontrolliert.

4. Brillenglas-Einarbeitung

Essilor Eyezen 
Zur optimalen Nutzung des Eyezen Focus ist eine minimale Scheibenhöhe von 20 mm empfohlen.

Varilux Eyezen 
Die Mindesteinschleifhöhe beträgt 24 mm, um den Brillenträger in den vollen Genuss der Vorteile von Eyezen Focus zu bringen.

 

Sechs Fragen, die Ihre Kunden zu Eyezen führen

Sechs Fragen, die Ihre Kunden zu Eyezen führen

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Glas-VerkaufsmangerIn

  • Alexander Bichler 0664/230 41 78
  • Nina Gramm 0664/153 53 47
  • Peter Pavischitz 0664/325 87 01

Essilor Logo

       ESSILOR AUSTRIA GmbH
       Liebermannstraße A01/401 
       A-2345 Brunn/Gebirge
       Internet: www.essilor.at