ZEISS Partner – Experten für digitales Sehen

0
130 mal gelesen
Zeiss digital

Digitaler Sehstress – die Volksbeschwerde unserer Zeit und eine neue Chance für Augenoptiker. ZEISS unterstützt seine Partner bei der Positionierung als Experten für das Sehen in der digitalen Welt. Mit großem Fokus auf dieses brisante und brandaktuelle Thema stellt ZEISS praktisch alles bereit, was der moderne Augenoptiker braucht – von hochwertigen Brillenglaslösungen mit innovativen Technologien bis zu umfassenden Werbekampagnen, Social Media Präsenz und pfiffige Demotools.

Was ist digitaler Sehstress eigentlich?

Der Erfolg von Smartphones, E-Readern und Tablet-PCs verändert auch unser Sehverhalten. Fast fünf Stunden täglich schauen wir im Schnitt auf digitale Geräte. 80 Mal fällt der Blick allein aufs Handy. Tendenz steigend. Die digitale Technik verlangt unseren Augen Höchstleistungen ab.

Der Blick wechselt in einem Sekundenbruchteil von der Ferne in die Nähe, auf kleine Displays, mitunter winzige Schriften, dichtgedrängte, pixelgroße Informationen – und wieder zurück. Eine Extrembelastung für den Ziliarmuskel und die Linse im Auge, die das Bild dabei immer wieder scharf stellen müssen. Kopf- und Nackenschmerzen, brennende oder übermüdete Augen können die Folge sein, insbesondere ab dem 30. Lebensjahr.

Einfach entspannt sehen. Mit ZEISS Präzisions-Brillengläsern für eine digitale Welt.

ZEISS Digital Brillengläser berücksichtigen diesen Umstand und ermöglichen durch spezielle Optimierung im Nahsichtbereich einen schnellen, bequemen Fokus – ganz gleich, wohin der Blick fällt. Perfekt für die Nutzung digitaler Geräte. So unterstützen sie die Arbeit des Ziliarmuskels und erleichtern ihrem Träger das Scharfstellen in Nähe und Ferne.

Das kann helfen, Ermüdungserscheinungen zu verhindern. Die ideale Alltagsbrille – nicht nur für „Digital Natives“.

NEU: Lagergläser mit ZEISS DuraVision BlueProtect

Ob Smartphone, LED-Lampe, Monitor, Fernseher, Tablet-PC oder E-Reader: Moderne Lichtquellen strahlen mehr Blaulicht aus, als wir bislang gewohnt waren. Blaulicht gilt als potenziell gefährlich, manche Menschen empfinden es als unangenehm und anstrengend. Mitunter beeinträchtigt es auch den Biorhythmus.

Für angenehmeres Sehen kann ein spezieller Blaulichtfilter wie DuraVision BlueProtect, im Brillenglas sorgen. Passend zur ZEISS Digital Life Herbstkampagne – die eine jüngere Zielgruppe anspricht – hat ZEISS nun auch das Lagerglasportfolio um DuraVision BlueProtect erweitert. In den Indizes 1.5, 1.6 und 1.67 stehen nun sphärische und asphärische Lagergläser zur Verfügung.

Kontakt

ZEISS Logo


Carl Zeiss GmbH – Unternehmensbereich Vision Care
 
Laxenburger Straße 2, 1100 Wien 
www.zeiss.atwww.zeiss.at/vision
Tel: 01/795 18-100, Fax: 01/795 18-101 oder 
per E-Mail an vision.austria@zeiss.com

 

Entgeltliche Einschaltung