Fröhlich bunt in die Frühjahrssonne

0
777 mal gelesen
Fröhlich bunt in die Frühjahrssonne

Unermüdlich kreativ zeigen sich die Designer aus dem Hause POMBERGER Goisern mit der neuesten Johann von Goisern Sonnenbrillen-Kollektion, die es erstmals auf der opti 2020 in München zu sehen gibt.

Ungebrochene Lust auf Farbe

Es wären keine Kreationen aus dem Hause POMBERGER Goisern, wenn sich diese neuesten Sonnenbrillen Modelle nicht auch wieder wie gewohnt farbenfroh und im unverkennbaren Mustermix zeigen würden. Sechs Modelle in je fünf Farben – das ergeben insgesamt 30 wieder völlig neue Fassungen, jede davon in einer eigenen Farbkombination.

Die Grundfarben Orange, Gelb, Pink, Rot und Braun sind kombiniert mit andersfarbigen Quer- und Längselementen, seien es Streifen, Melierungen oder klassische Schwarz-Weiß-Muster. „Eines ist sicher – optische Langeweile kommt auch bei unserer jüngsten Kollektion nicht auf“, versichert Seniorchef Hans Peter Pomberger, bekannt für seinen unerschöpflichen Ideenreichtum. Jede der 30 neuen Kombinationen ist individuell auf die jeweilige Form des Models abgestimmt.

Hochwertige Gläser und Demolinsen

„Sämtliche Sonnenbrillenmodelle sind mit hochwertigen Sonnengläsern der Firma Zeiss versehen“, streicht Jürgen Pomberger hervor. Doch der Juniorchef ist nicht umsonst bekannt dafür, dass er das Auge stets auf den Markt gerichtet hält. So verwundert es nicht, dass auch dieses Mal wieder passende Plano-Stützscheiben im Lieferumfang für den Augenoptiker inkludiert sind. „Somit können auf Wunsch sämtliche Fassungen unserer JvG-Sun Kollektion auch als Korrektionsfassungen präsentiert und angeboten werden“, erklärt Pomberger.

Premiere auf der opti 2020

Die Präsentation der JvG-Sun Kollektion lässt nicht mehr lange auf sich warten. Mit dem Messetermin von 10. bis 12. Jänner öffnet die Branchenmesse in München so früh wie schon lange nicht mehr ihre Pforten. Der großzügige Stand der oberösterreichischen Brillenmanufaktur befindet sich in der Halle C2, Stand Nr. 516.

opti 2020 – München
10.-12.01.2020
Standnummer: C2 – 516

=> Alle neuen Sonnenbrillenmodelle im Online-Katalog. 

Der JvG-Club

Wer sich für eine Johann von Goisern entschieden und diese erworben hat, und diese erworben hat, bekommt Zugang zum JvG-Club, den es seit 2014 gibt. Jedes neue Mitglied bekommt nach der Registrierung ein Willkommenspaket und dazu noch eine kleine süße Überraschung. Die Club-Mitgliedschaft ist kostenfrei und bietet neben interessanten Infos rund um die Brille attraktive Angebote, Gewinnspiele und Fanartikel. 

Wichtig: POMBERGER Goisern betrachtet es als selbstverständlich, dass über diesen Club niemals Brillen an Endkunden verkauft werden! Näheres unter www.jvg.club.

Kontakt für Augenoptiker

Manfred Ferstl

Manfred FERSTL
Gebiet: Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Teile Niederösterreichs, Teile Steiermark
Tel: 0699 128 44 511
eMail: manfred.ferstl@pomberger.com

Aleksej Moritz

Aleksej MORITZ
Gebiet: Burgenland, Wien, Steiermark, Kärnten, Teile Niederösterreichs
Tel: 0699 128 44 512
eMail: aleksej.moritz@pomberger.com

Dominik Luger

Dominik LUGER
Service-Zentrale
Tel: 06135 7465 10
eMail: dominik.luger@pomberger.com

Julia Atzmanstorfer

Julia ATZMANSTORFER
Service-Zentrale
Tel: 06135 7465 14
eMail: julia.atzmanstorfer@pomberger.com

Pomberger Goisern

POMBERGER Goisern GmbH
Au 131
4822 Bad Goisern a.H.

Tel +43 6135 7465
Fax + 43 6135 7465 – 20

office@pomberger.com
www.pomberger.com


Entgeltliche Einschaltung