SiiA®, anateo® ME und Seleo – das 100% individuelle Markengleitsicht-Portfolio von Rupp + Hubrach

Mit SiiA®, anateo® ME und neu jetzt mit Seleo bietet Rupp + Hubrach (R+H) drei hochwertige Gleitsichtglas-Familien für jeden Kundentyp und jeden Anspruch zur Verfügung – natürlich „Made in Germany“.

Individualisierte R+H Freiformtechnologie

Das R+H Marken-Gleitsichtprogramm zeichnet sich durch einheitliche Prinzipien und Merkmale aus. Alle drei Gleitsichtglas-Marken basieren auf der individualisierten R+H Freiformtechnologie und sind wirkungs- und gebrauchsoptimiert. Zudem erfüllt die generelle Ästhetik-Optimierung den Wunsch der Konsumenten nach möglichst dünnen und in die Fassung bestmöglich eingefügten Brillengläsern ohne Aufpreis. Der Unterschied zwischen den drei Gleitsichtglas-Familien liegt vor allem im Grad ihrer Individualisierung.

Von COMFORT bis HIGHEND – klare Unterscheidung, leichter Verkauf

Das neue COMFORT-Gleitsichtglas Seleo bietet ein besonderes Designmerkmal, das ansonsten Premiumgläsern vorbehalten ist: die Ametropie abhängige Nahpunktlage. Sie berücksichtigt prismatische Nebenwirkungen und die damit einhergehenden Anforderungen von Kurz- und Weitsichtigen an Inset und Progressionslänge – Letzteres gibt es nur bei R+H.

Berücksichtigung der unterschiedlichen Anforderungen an die ProgressionslängeNur bei R+H: Berücksichtigung der unterschiedlichen Anforderungen an die Progressionslänge.

Seleo steht außerdem für die Optimierung der Sehbereiche entsprechend dem Sitz und der Form der ausgewählten Brille. Mit der R+H Freiformtechnologie werden dazu insgesamt sieben Parameter berücksichtigt.

anateo® ME nimmt diese Optimierung auf und geht noch einen Schritt weiter: Ausgehend von den individuellen Sehgewohnheiten und biometrischen Daten lassen sich elf Parameter individualisieren.

Erfasst werden unter anderem der Drehpunktscheitelabstand (b‘) sowie – exklusiv bei R+H – die Rechts- bzw. Linkshändigkeit des Brillenträgers und seine Kopfhaltung beim Lesen.

Für Kunden mit höchsten Seh-Ansprüchen gibt es SiiA®: In das Design dieses HIGHEND-Glases fließen bis zu 486.000 Wellenfrontberechnungen ein. Hinzu kommen einzigartige Extras wie brillantes Sehen, Smartphone-Unterstützung und Nachtmodus. Das Ergebnis ist ein ganzheitliches Glasdesign, das es so nur bei R+H gibt.

Maßgeschneiderte Servicepakete

Ebenso maßgeschneidert wie die Individualisierbarkeit der Brillengläser sind auch die Servicepakete, mit denen R+H die hohe Qualität seiner Produkte unterstreicht. Die Rundum-Sorglos-Pakete beginnen mit Bruch-Verlust-Garantie, sechsmonatiger Begeisterungsgarantie und 36-monatiger Qualitätsgarantie bei Seleo. Bei anateo® ME kommen zur Bruch-Verlust-Garantie noch Stärkenänderungen hinzu, bei SiiA® der Treuerabatt.

Zudem macht der Bamberger Brillenglashersteller für seine Partneraugenoptiker den Verkauf in diesem margenstarken Segment noch einfacher denn je; zum Beispiel mit einheitlich großen Lieferbereichen je Index und klaren Differenzierungskriterien zwischen den einzelnen Glasfamilien.

Dazu passt auch das neue vereinfachte Handling: Sowohl der Preisabstand zwischen den Gleitsichtglas-Familien als auch der Aufpreis für höhere Indizes sowie Transitions® oder Pol sind einheitlich. Alle Aufschläge sind im Preis enthalten.

Alle drei Gleitsichtglas-Marken gibt es in den Indizes von 1.5 bis 1.74, ausgestattet mit Transitions® Signature® GEN 8™, Transitions® XTRActive® und Xperio® Pol in je drei Farben sowie in einheitlichen, großen Lieferbereichen je Index.

Weitere Informationen zu den R+H Marken-Gleitsicht-Familien und dem vereinfachten Verkaufskonzept gibt es beim R+H Vertriebsteam sowie im R+H Partnerportal.

Kontakt

Logo Rupp Hubrach

R+H 100 Jahre

Von-Ketteler-Straße 1
96050 Bamberg

Telefon: +49 951 1862000

Internet: www.rh-brillenglas.de
eMail: info@brillenglas.de

Folgen Sie Rupp + Hubrach (R+H) auf Social Media:

Instagram Facebook Twitter Logo

 

Entgeltliche Einschaltung

spot_imgspot_img
spot_img