IOM Software GmbH – neues Jahr, neue Features, neue Angebotspalette

IOM Software aus Ybbs an der Donau plant wieder viele Neuigkeiten für die aktuelle Software FAVEO©. Einerseits werden einige neue Funktionen eingebaut, anderseits wird auch das Dienstleistungsangebot von IOM Software und Eye&You stark erweitert!

Innovationen zur IOM Roadshow 2023

Die umfassenden Neuigkeiten werden nicht wie üblich auf der opti in München präsentiert, sondern werden sehr viel persönlicher während der geplanten Roadshow vermittelt, die im Frühling 2023 stattfinden wird.

Axel van Holten, Geschäftsführer der IOM Software dazu: „Wir haben gemeinsam in der Firma entschieden, dass wir uns wesentlich mehr Zeit für unsere Kunden nehmen wollen als es auf der opti möglich ist. Bei unserer letzten Roadshow zum Thema DSGVO hat das beispielsweise sehr gut funktioniert.“

Bei der Roadshow 2023 werden unterschiedliche Stationen angefahren und sowohl Anwender als auch Interessenten individuell eingeladen. So können kleine Gruppen von Anwendern und Interessenten über das erweiterte Portfolio informiert und anschließend individuell beraten werden. Das Persönliche ist ja eines der Alleinstellungsmerkmale, dass das österreichische Unternehmen von Mitbewerbern unterscheidet.

Es warten Sie Neuigkeiten im Hörakustikbereich, im Kontaktlinsensegment und in der Augenoptik. Ein Besuch der Roadshow wird sich lohnen!

Was ist neu?

Lassen Sie sich überraschen! Termine, Standorte und weitere Details zu der Roadshow werden rechtzeitig bekannt gegeben über das optikum, Facebook, www.iom.at, sowie über persönliche Einladungen.

Kontakt

IOM Logo

IOM Software GmbH
Hauptplatz 3
3370 Ybbs/Donau
Österreich

Telefon: +43 7412 54311
eMail: office@iom.at
Web: www.iom.at

 

spot_imgspot_img
spot_img
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.