Blühendes Farbspektakel bei Johann von Goisern

Anfang des Jahres, wenn der graue Morgendunst durch die wärmende Frühlingssonne in grelles Licht getaucht wird, dann weicht auch der letzte Schnee dem farbenreichen Schauspiel der Natur. Bunte Blumen aller Art sprießen und verzücken unsere Augen mit dem Antlitz kräftiger Farbtöne.

So verhält es sich auch mit der aktuellen Johann von Goisern Frühling-Sommer Kollektion. Starke Frühlingstöne wie Rosa, Illuminating (Yellow) und Grün werden dabei durch Ultimate Grey, Blau- und Orangetöne ergänzt und ergeben ein wohliges Farbenfest, das stellvertretend für den Übergang der kontrastreichen Jahreszeiten steht. Vollendet wird dieses Manifest der Nuancen durch sanfte Grautöne und Havannafarben.

Die neue JvG Kollektion präsentiert sich mit 6 neuen Damen-, und je 2 neuen Herren- und Unisex-Modellen in insgesamt 50 neuen Farbkombinationen und 10 neuen sowohl klassischen wie auch aufregenden modernen Formen.

Zweifärbige Bügel unterstreichen dabei die teils gewagte, aber harmonische Farbgebung

Zweifärbige Bügel unterstreichen dabei die teils gewagte, aber harmonische Farbgebung und lassen jede Johann von Goisern Fassung wie ausgestellte Exponate mit Blickfang wirken.

Kreative Eleganz in Vollendung

Wer Einzigartigkeit mit Stil sucht, findet in der Johann von Goisern Art-Linie seinen Platz. Die aktuelle Art-Kollektion gibt die wunderbaren Feinheiten der heimischen Natur als grelle Farbexplosion voller Lebensfreude wieder.

Einzigartige Laminier-Techniken mit Color Blocking wurden in jeder einzelnen Fassung mit höchster handwerklicher Expertise verarbeitet. Einseitige und schräg aufgesetzte farbenfrohe Elemente unterstützen dabei den Eindruck ein Kunstwerk zu tragen.

Einzigartige Laminier-Techniken mit Color Blocking wurden in jeder einzelnen Fassung mit höchster handwerklicher Expertise verarbeitet

Besonders sticht dabei Modell 003 mit ihrer Retro-Cateye-Form und den schrägen Abschlüssen der Augenpartien hervor. Die Modelle 001 und 004 tauschen die Richtung der Farben im Mittelteil und wissen dabei mit einem „Oh“-Effekt zu begeistern.

Die Formenvielfalt trägt dabei den für Johann von Goisern typischen Slogan – „Wage es anders zu sein“! So wird jede Johann von Goisern zu einem umschmeichelnden Rahmen fürs Auge, der sowohl die Trendfarben 2021 wie auch eine Hommage an das Frühjahr der Fauna beinhaltet.

Kontakt für Augenoptiker

Manfred FERSTL
Manfred FERSTL
Gebiet: Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Teile Niederösterreichs, Teile Steiermark
Tel: 0699 128 44 511
eMail: manfred.ferstl@pomberger.com

Aleksej Moritz
Aleksej MORITZ
Gebiet: Burgenland, Wien, Steiermark, Kärnten, Teile Niederösterreichs
Tel: 0699 128 44 512
eMail: aleksej.moritz@pomberger.com

Dominik Luger
Dominik LUGER
Innendienst
Tel: 06135 7465 10
eMail: dominik.luger@pomberger.com

Julia Atzmanstorfer
Julia ATZMANSTORFER
Innendienst
Tel: 06135 7465 14
eMail: julia.atzmanstorfer@pomberger.com

Pomberger Goisern

POMBERGER Goisern GmbH
Au 131
4822 Bad Goisern a.H.

Tel +43 6135 7465
Fax + 43 6135 7465 – 20

office@pomberger.com
www.pomberger.com

 
 
 
Entgeltliche Einschaltung
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.