Branchenkalender für Augenoptik und Optometrie

Feb
17
Mo
OHI – Start zum Vorbereitungslehrgang Meisterprüfung Hörakustiker @ OHI Ausbildungszentrum
Feb 17 ganztägig
Feb
19
Mi
OHI – Zweitages Intensivseminar Refraktion @ OHI Ausbildungszentrum
Feb 19 – Feb 20 ganztägig
Mrz
2
Mo
OPTICON Seminar „KONTAKTLINSEN-ASSISTENT“ @ OPTICON Handels GmbH / Schulungsakademie
Mrz 2 um 9:00 – Mrz 3 um 17:00
Mrz
9
Mo
OPTICON Seminar „NEU- & QUEREINSTEIGERWOCHE“ @ OPTICON Handels GmbH / Schulungsakademie
Mrz 9 um 9:00 – Mrz 13 um 17:00
Mrz
17
Di
OPTICON Seminar „REFRAKTIONSSEMINAR Basis / Teil I“ @ OPTICON Handels GmbH / Schulungsakademie
Mrz 17 ganztägig
Mrz
22
So
78. SBAO Fachtagung @ Stade de Suisse in Bern
Mrz 22 – Mrz 23 ganztägig
Mrz
23
Mo
OHI – Otoplastik IntensivWorkshop @ OHI Ausbildungszentrum
Mrz 23 ganztägig
Mrz
26
Do
OPTICON Seminar „HÖRGERÄTE-ASSISTENT “ @ OPTICON Handels GmbH / Schulungsakademie
Mrz 26 um 9:00 – Mrz 27 um 17:00
Apr
14
Di
OPTICON Seminar „KONTAKTLINSEN-ASSISTENT Fortgeschrittene / Teil I“ @ OPTICON Handels GmbH / Schulungsakademie
Apr 14 ganztägig
Beleuchtungstechnische Aspekte in der Refraktion
Apr 14 um 16:00 – 17:00
Beleuchtungstechnische Aspekte in der Refraktion

Im Online-Live-Seminar „Beleuchtungstechnische Aspekte in der Refraktion“ erhalten Sie von zu Hause innerhalb einer Stunde eine wertvolle Übersicht über die Zusammenhänge von Beleuchtung im Raum und der Refraktion. Die Raumhelligkeit im Refraktionsraum ist neben anderen genormten Parametern nicht unwesentlich für ein korrektes Ergebnis bei der Brillenglasbestimmung. So sind in der derzeit gültigen Norm DIN EN ISO 8596, 2019 viele Aspekte der Brillenglasbestimmung geregelt. Unter anderem auch die Testfeldleuchtdichte des Sehtests und die Leuchtdichte der Optotypen. Die Umgebungsleuchtdichte des Prüfraums ist jedoch nur bedingt in der Norm berücksichtigt.

Wie wirkt sich nun die unterschiedliche Raumhelligkeit tatsächlich aus? Kann ich meinen Refraktionsraum in der Gestaltung und Anordnung auch noch nachträglich optimieren? Wie sieht der optimale Refraktionsraum aus beleuchtungstechnischer Sicht aus? Können unterschiedliche Raumbeleuchtungen Sinn machen? Auf alle diese Fragen wird im Online-Live-Seminar eingegangen und gerne auch auf individuell gestellte Fragen.

Vortragsart und technische Voraussetzungen: Die Fortbildung erfolgt der CoVID-19 Situation geschuldet als Online-Live-Seminar im aus den laufenden Lehrgängen bewährten Virtuellen Klassenzimmer der OHI statt. Sie erhalten nach Zahlung einen Link zum Einwählen in das Seminar. Für die Teilnahme funktionieren Windows-Rechner, Apple-Rechner, Tablets und Smartphones (sowohl Apple als auch Android). Aus den bisherigen Erfahrungen sind auch ältere Geräte durchaus dato funktionsfähig. Sie können während dem Vortrag jederzeit mittels der integrierten Chat-Funktion Zwischenfragen stellen, auf die der Vortragende so weit wie möglich eingeht. Falls Sie über ein eingebautes Mikrofon verfügen, können Sie auch nach Freischaltung durch den Vortragenden in Interaktion treten.

Die Kosten betragen insgesamt 36 Euro inklusive 20% USt. (30 Euro exklusive Ust). Das Seminar kann unter anderem über den AK-Bildungsscheck zu 100% gefördert werden!

Lehrgangszeit von 16:00-17:00

Anmeldung auf https://www.ohi.at/shop/ao-os-bta-001

Abschluss mit anschließendem Online-Test und OHI Zertifikat

Das Online-Live-Seminar kommt ab einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen zustande.