Kantenfilter in der LowVision-Versorgung

0
10317 mal gelesen
Neueste Untersuchungen der LMU (Ludwig-Maximilian-Universität, München) zeigen, dass Sonnenlicht Krankheitsprozesse auf der Netzhaut fördert, die zur altersbedingten Makuladegeneration (AMD) führen. Kanten- und Comfortfilter von SCHWEIZER bringen hier Abhilfe. Comfortfilter reduzieren den blauen Anteil des Sonnenlichtes, der die anderen Farben oft überlagert, auf ein optimales Maß. Im Gegensatz zu einigen anderen AMD-Filtern ist die Signaltauglichkeit ist gewährleistet.

Signaltauglicher Kantenfilter

Dennoch haben Comfortfilter die typischen Charaktere eines Kantenfilters: Gegenstände erscheinen gerade bei diffusen und trüben Lichtverhältnissen kontrastreich und dem natürlichen Seheindruck entsprechend. Die Blendung wird minimiert, ohne dass man im Schatten den Eindruck hat, im Dunkeln zu stehen.

Bei einem Comfortfilter bleiben alle Spektralfarben erhalten, es erfolgt lediglich eine "Blaureduktion". Da die Blaurezeptoren extrem empfindlich reagieren, genügt eine kleine Menge an Blau, um dieses noch wahr zu nehmen. Die Lichtmengen von Gelb und Grün bleiben voll erhalten. Das bewirkt die Kontraststeigerung bzw. den natürlichen Farbeindruck bei einem Comfortfilter.

Schweizer Optik AMD Comfort
Eine Brille mit Comfort-Filter schirmt die unangenehmen Blautöne
hellen Lichts ab und ermöglicht wieder störungsfreies Kontrastsehen.

Der Seitenschutz an einer Brille ist genauso wichtig wie das Filterglas

Licht fällt aber auch von oben oder von der Seite ins Auge. Studien zeigen, dass mit den üblichen Brillen 30 bis 60% ungefiltertes und gestreutes Licht ins Auge gelangt. Damit verlieren auch die besten Lichtschutzgläser an Wirkung, zumal sich die Pupillen hinter dunklen Gläsern weiten.

SCHWEIZER bietet sowohl Kanten- und Comfortfilter in den relevanten Absorptionskanten als auch Seitenschutzfassungen in verschiedenen Fassungsgrößen und Formen. Sie verhindern jegliche Blendung von unten, der Seite und vor allem von oben. Die matte Oberfläche verhindert zusätzlich Spiegelungen an den Fassungsrändern.

Schweizer Optik AMD Comfort
Bei der Verwendung von ausgewählten Kanten- und Comfortfiltern
kommt es in jedem Fall zu einer Verbesserung des Kontrastsehens.
Dabei ist ein Blndschutz für seitliches und oben einfallendes Licht wichtig.

In der neuen Broschüre von SCHWEIZER "Kantenfilter in der LowVision-Versorgung" aus der Serie "Informationen vom LowVision-Spezialisten" gibt es viele Tipps und Informationen wie und wo diese speziellen Filter wirken, wie sie angepasst werden und wo sie zielführend eingesetzt werden können. Die Broschüre kann ab sofort kostenlos bei SCHWEIZER angefordert werden.

Weitere Informationen

Schweizer Optik GesmbH
Am Steinberg 200
2822 Walpersbach

Tel: +43(2622)22416
Fax: +43(2622)61018

E-Mail: info@schweizer-optik.at
Web: www.schweizer-optik.at