Lust auf Neues

0
11421 mal gelesen
„Erlaubt ist was gefällt“ könnte die Devise der Designer für den Modesommer 2010 lauten. So facettenreich und bunt sind die Trends, die die Boulevards der Modemetropolen in dieser Saison bevölkern. Rüschen, wohin man schaut, Jeans in allen Variationen, Military-Look genauso wie romantische Blumenprints, Transparenz und Pudertöne, Pailetten, Nieten, Schmucksteine…

Unverzichtbar bei all diesen Looks ist das wichtigste aller Sommer-Accessoires: die Sonnenbrille. Bei CAZAL präsentiert sie sich extravagant mit außergewöhnlichen Gestaltungsdetails.

CAZAL 9019

Für Damen, die den großen Auftritt lieben, ist diese Sonnenbrille wie geschaffen. Die eleganten Decorbügel signalisieren Luxus pur und bilden damit einen reizvollen Kontrast zur rahmenlosen Frontpartie und den zarten Sideshields. Transparenter Lack mit Glittereffekt sorgt für eine Extraportion Glamour.
Farben: gold-glitter, schwarz-gold, kupfer

CAZAL 9020

Für Damen und Herren gleichermaßen tragbar ist dieses elegante Unisex-Modell, bei dem die Gestaltung der Bügel einmal mehr im Vordergrund steht. Das aufwendige Zusammenspiel der Materialien prägt den Charakter dieser Sonnenbrille. Die grafisch inspirierten Metalldecore im Backenbereich wurden mit schönen Lackeinlagen veredelt.
Farben: schwarz-gold schwarz-silber bernstein

CAZAL 2020

Informationen erhalten österreichische Fachoptiker auch bei:
Frank Meyer
Tel.: +43(664)4340260
eMail: frank.meyer@cazal-eyewear.com

CAZAL EYEWEAR