Myopiekongress am 11. Juni 2022 in der Wiener Urania

Myopie-Management ist eine interdisziplinäre Aufgabe. Beim am Samstag, den 11. Juni in Wien stattfindenden MYOPIE-KONGRESS werden aktuelle Strategien für alle am Myopie-Management beteiligten Berufsgruppen fokussiert an einem Tag vorgestellt. Dieser österreichische Branchenevent fördert den interdisziplinären Wissensaustausch für das Myopie-Management in der täglichen Praxis aller beteiligten Berufsgruppen.

Rasche und komplexe Übersicht über die am Markt befindliche Myopie-Management Lösungen

In zwölf kurzen Impulsvorträgen wird umfangreiches Wissen zu den aktuellen Entwicklungen vermittelt. Begleitend zu den Vorträgen präsentiert die augenoptische Industrie ihre aktuellen Produkte für ein umfassendes Myopie-Management in einer begleitenden Ausstellung.

Gemeinsam das Fortschreiten der Myopie eindämmen

Der Anteil der myopen Bevölkerung hat in den letzten Dekaden weltweit zugenommen. Augenoptiker_innen, Optometrist_innen, Orthoptist_innen und Augenärzt_innen können mit geeigneten Maßnahmen bei gefährdeten Jugendlichen und Kindern das Risiko einer stark zunehmenden Kurzsichtigkeit mindern. Als geeignete Mittel stehen dafür unter anderem eigens konzipierte Kontaktlinsen und spezielle Brillengläser zur Verfügung. Zudem kann das Wachstum der Augenbaulänge von Kurzsichtigen Dank neuer Instrumente überwacht werden. Myopie-Management ist ein überaus komplexer Kompetenzbereich, der umfassendes Wissen erfordert.

„Um ein effektives Myopie-Management der betroffenen Bevölkerungsanteile umzusetzen, benötigt es eine Zusammenarbeit aller Berufsgruppen“, betonen die Veranstalter Harald Belyus und Walter Gutstein. “Wir laden deshalb explizit und herzlich alle Berufsgruppen, die am guten Sehen der Bevölkerung professionell beteiligt sind, zum OHI MYOPIE-KONGRESS in die Wiener Urania ein.”

Der OHI MYOPIE-KONGRESS findet – passend zu diesem Thema, das auch mit optischen Hilfsmitteln zu tun hat – im großen Dachsaal der Wiener Sternwarte Urania statt.

Infos und Anmeldung: www.myopiekongress.at

Der Austausch in der Wiener Urania wird mit einem sehr netten Catering begleitet. Dadurch gestalten sich die Pausengespräche mit Kolleginnen und Kollegen beziehungsweise mit der Industrie noch angenehmer.

Industrieausstellung

Nutzen Sie den OHI MYOPIE-KONGRESS 2022 als lokale Zusammenkunft mit führenden Unternehmen im Myopiemanagement. Informieren Sie sich über neue Strategien zum Myopiemanagement und nutzen Sie den OHI MYOPIE-KONGRESS zum Gespräch mit den Herstellern. Folgende Industriepartner werden am MYOPIE-KONGRESS teilnehmen. Das Team der OHI bedankt sich bei den Partnern der Industrie für die Präsentation Ihrer Strategien und Produkte am OHI MYOPIE-KONGRESS 2022.

bilosa Logo

CooperVision Logo

Essilor Logo

galifa swiss Logo

Hetych Kontaktlinsen

Hoya Logo

Oculus Logo

ottiko Logo

SwissLens Logo

WÖHLK Logo

Urania Wien

Infos und Anmeldung: www.myopiekongress.at

Kontakt

OHi Logo

Email: sekretariat@ohi.at
Web: www.ohi.at
Instagram: www.instagram.com/ohiwien
LinkedIn: www.linkedin.com/school/ohigmbh
YouTube: www.ohi.at/youtube

OHI Ausbildungszentrum: Eichenstraße 38, 1120 Wien, Österreich
Büroadresse: Donaufelder Straße 8/2/1, 1210 Wien, Österreich
Tel: +43 (1) 2700278
Fax: +43 (1) 2533033-2399

Entgeltliche Einschaltung

Vorheriger ArtikelDas A-Z der opti
Nächster ArtikelROLF lanciert Brillen mit Struktur
spot_imgspot_img
spot_img