Neue Freiräume gewinnen mit opta data

0
2533 mal gelesen
opta data

Kostenträger fordern seit 2004 von ihren Vertragspartnern eine elektronische Abrechnung nach §349a ASVG. Diese birgt für die Leistungserbringer viele Herausforderungen. Einerseits ist abrechnungsspezifisches Wissen sehr bedeutend, da die Abrechnungskonditionen und Vorschriften sowie die Positionsnummern je nach Kostenträger variieren. 
Andererseits werden zeitliche und personelle Ressourcen gebunden, weil die Komplexität und der Aufwand im Verwaltungsbereich ansteigen. Eine weitere Herausforderung entsteht durch die Zahlungsmodalitäten der Kostenträger. Durch unterschiedliche und zum Teil sehr lange Zahlungsziele wird die Verwaltung der offenen Posten sehr zeitraubend und die Bonität der Leistungserbringer leidet.

opta data ist spezialisierter Dienstleister für elektronische Krankenkassenabrechnung

opta data bietet Lösungen und bewältigt diese Herausforderungen für seine Kunden. Das Unternehmen ist seit 1977 als spezialisierter Dienstleister für elektronische Krankenkassenabrechnung für 700 Unternehmen aus dem Gesundheitswesen tätig. Zu diesen Kunden zählen vor allem auch Augenoptiker, Kontaktlinsenoptiker und Hörgeräteakustiker. opta data bietet die Alternative zur hausinternen Abrechnung. Viele Gründe bewegen Unternehmer heute zu einer Entscheidung für eine Zusammenarbeit mit opta data:

  • Zeitersparnis: Die Auseinandersetzung mit komplexen Abrechnungssystemen und komplizierten Abrechnungsvorschriften sind Themen der Vergangenheit. Mit opta data gewinnen Sie eine bequeme Alternative für Ihre Abrechnung.
  • Kostenersparnis: Es fallen keine Kosten für die Anschaffung von einem Programm oder für die laufende Wartung an. Weiters gibt es keine Einstiegs-, Ausstiegs- oder monatlichen Fixkosten.
  • Abrechnungsqualität: opta data prüft Ihre Verordnungen im Vorfeld auf Abrechnungsfähigkeit nach § 349a ASVG und rechnet nach kassenindividuellen Vorschriften ab. Durch das langjährige Know-how des Unternehmens minimieren Sie Kürzungen seitens der Kassen.
  • Zahlung zum Wunschtermin: Durch planbare Zahlungseingänge gewinnen Sie finanzielle Sicherheit. Sie können den Auszahlungstermin frei wählen – auf Wunsch sogar schon nach drei Arbeitstagen. Die Zahlung aller Kassenbeträge erhalten Sie in einer Summe, wodurch Ihre Bankbewegungen übersichtlich bleiben.
  • Sicherheit: Ihre Verordnungen sind versichert – bereits in Ihren Räumen und am Postweg bis hin zu den Krankenkassen. Weiters werden alle Ihre Abrechnungsunterlagen für die von Ihnen gewünschte Dauer auf modernen Hochsicherheits-Servern archiviert. Mit wenigen Mausklicks können Sie jederzeit über einen gesicherten Zugang auf die Daten zugreifen.
  • Individuelle Betreuung: Für Fragen und individuelle Beratung stehen Ihnen 25 erfahrene Ansprechpartner ganz in Ihrer Nähe für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

opta data bietet viele Zusatzservices an!

Ob Abrechnung von Privatanteilen, Debitorenmanagement, digitale Archivierung oder sonstige Dienstleistungen – opta data unterstützt Sie in allen Belangen. Sehr gerne erläutern Ihnen die Mitarbeiter von opta data das Angebot in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt

opta data Logo

opta data Abrechnungs GmbH
Salzburger Straße 205 I 4030 Linz
Tel.: + 43 732 380 838 – 0
Fax: + 43 732 380 838 – 21

eMail: vertrieb@optadata.at
Web: www.optadata.at