Night Rider – Das Brillenglas für blendfreie Sicht

0
6665 mal gelesen
Night Rider

Austrian Optic Technologies präsentiert das kontraststeigernde Brillenglas Night Rider. Es schützt vor Blendung durch Scheinwerfer entgegenkommender Fahrzeuge und anderer Lichtquellen. Es bietet ebenso verbesserten Sehkomfort für eine schnelle Objekterfassung und ermöglicht dadurch schneller zu reagieren.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • ausgezeichneter Schutz vor Blendungen 
  • verbesserter Sehkomfort bei Dämmerung/Nacht 
  • schnelle Objekterfassung durch höhere Kontraste 
  • erhöhte Sicherheit durch Entlastung der Augen
  • mit Sehstärke oder ohne

Durch das Filtern der kurzwelligen Lichtstrahlen wird zudem der störende Blaulichtanteil reduziert. Dadurch hat der Träger weniger Blendung und eine schärfere Abbildung.

Wie funktioniert Night Rider?

Bei geringen Leuchtdichten verlagert sich das Empfindlichkeitsmaximum des Auges von etwa 555nm in Richtung 500nm. Bei Night Rider wird durch die spezielle gelbe Kontrastfarbe im Bereich von 500nm die maximale Leuchtdichte transportiert.

Transmissionskurve Night Rider

Die Verkehrstauglichkeit wird mit der Night Rider Card bestätigt.

Ausführliche Informationen über Night Rider Brillengläser erhalten Augenoptiker bei

AOTG

Austrian Optic Technologies GmbH

Eisgrubengasse 2-6
2334 Vösendorf

Tel. +43 1 699 27 30-100
Fax +43 1 699 27 30-960
E-Mail: marketing@aotg.at
www.austrian-optic-technologies.at
www.night-rider.at

Das Kundencenter erreichen Sie Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr
unter der Tel. 01 699 27 30-100 und per Nulltarif-Fax 0800 204 990