Open your Eyes – Serengeti 2016

0
2331 mal gelesen
Serengeti Open Your Eyes

Leuchtende Farben. Klare Sicht. Weniger Blendlicht. Reduzierte Beanspruchung der Augen. Mit Serengeti sehen Sie nicht nur die Welt, Sie erleben diese mit all ihren Facetten.

Dieses Erleben spornt uns an, kontinuierlich nach neuen Möglichkeiten zu suchen, wie wir unsere Technologien weiter verbessern können. Die ständige Suche nach neuen Materialien und Verfahren, kombiniert mit unserer Hingabe für Technologien und Handwerkskunst – all das zeichnet Serengeti® aus – für eine Kollektion die mit technischer Finesse sowie Styles und Designs von modern bis klassisch überzeugt.

Unsere vier Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, stehen auch für 2016 Pate für die verschiedenen Technologien und Kollektionen von Serengeti.


Sabine Schmitz gehört zu den erfolgreichsten deutschen Profirennfahrerinnen. Naheliegend also, dass sie auf die weltbesten Sonnenbrillen für Autofahrer und die in jedes Glas eingearbeiteten photochromen (selbsttönenden) Eigenschaften vertraut. 

Der bekannte Naturfotograf und Biologe Anand Varma sieht die Welt mit anderen Augen. Für renommierte Naturzeitschriften fängt er grandiose Momente mit seiner Kamera ein. Damit er seine Umwelt mit unvergleichlicher Schärfe und Bildtiefe wahrnimmt, trägt er bei der Arbeit Serengeti Brillen mit Spectral Control-Technologie. 

Céline Cousteau führt als Meeresschützerin und Dokumentarfilmerin das Erbe ihres Großvaters Jacques Cousteau weiter. Umgeben von Wasser oder Eis ist sie bei ihrer Arbeit stets hohen Blendeffekten ausgesetzt. Eine Sonnenbrille mit leistungsstarker Polarisation, wie man sie nur bei Serengeti findet, ist für sie daher essentiell. 

Serengeti® gehört zur ersten Wahl vieler Piloten. Verständlich, dass auch der Wildtierschützer und Buschpilot Matt Wright auf die hohen Qualitätsansprüche von Serengeti® vertraut, wenn er mit seinem Helikopter im heißen australischen Outback unterwegs ist.

24h Le Mans und Serengeti®
Das Geheimnis an der Spitze zu bleiben

Als Hersteller der weltweit besten Sonnenbrillen für Autofahrer, liegt es auf der Hand, dass Serengeti® bei vielen Rennveranstaltungen der Königsklasse zu finden ist. In diesem Jahr macht Serengeti®, als offizieller Partner des 24-Stunden Rennens von Le Mans, mit einer Sonderedition die dem historischen Rennen gebührt seinem Namen alle Ehre. Insgesamt sieben Modelle überzeugen dabei nicht nur durch ihre Technologien, sondern auch mit ihrem sportlich-klassischen Design.

PANAREA Le Mans Edition


Bushnell 2016 8487 Panarea

Matte Soft Gold, Polarized Drivers Gold

Ob im Rennboliden oder im klassischen Oldtimer, die PANAREA aus der Le Mans Edition zählt zu den Favoriten unter Piloten. Ihr Medium Fit mit einer Basiskurve 6 deckt angenehm ab und bietet höchsten Schutz. Mit grünem Polarized 555nm® Glas oder mit stylisher Verspiegelung in Gold und Blau für noch mehr Komfort bei sehr hellen Verhältnissen, die PANAREA ist der ideale Begleiter auf der Straße oder der Rennstrecke. Erhältlich in drei Rahmenfarben und drei Glasvarianten kann sie in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.

TREVISIO Le Mans Edition

Die mittelgroße Brille TREVISIO besitzt eine Basiskurve 8 und schmiegt sich nahezu jeder Kopfform an. Die anpassbaren Nasenpads sorgen für zusätzlichen Komfort, welchen man sonst nur von maßgefertigten Brillen kennt. Durch die Verwendung von ultra-light Gläsern und der High Nickel Silver Legierung ist die Brille extrem leicht und enorm robust. Die grünen Polarized 555nm® Gläser betonen Farben und Kontraste und sind, wie alle Gläser von Serengeti®, für optimale Lichtverhältnisse in allen Fahrsituationen selbsttönend. Die TREVISIO Le Mans Edition ist in drei verschiedenen Rahmenfarben und Glasvarianten mit polarisierten Gläsern erhältlich.
Bushnell 2016 8483 TrevisoSatin Dark Gun, Polarized 555nm®

CLASSIC SERIES

Klassische Eleganz kombiniert mir wahrem All-Day-Komfort und neuester Technologie, hierfür steht die Classic Series von Serengeti. Neu in diesem Jahr ist die Slim Reihe mit ihren ultradünnen Rahmen im klassischen Stil und mit minimalistischem Design. Sie sind so leicht, dass man manchmal sogar vergisst eine Brille zu tragen.

RAPALLO


Serengeti RapalloShiny Black, Polarized Drivers
Benannt nach einem Badeort in Ligurien, überzeugt das gleichnamige Modell RAPALLO nicht nur am Strand, sondern auch beim Shopping oder einem Café an der Piazza. Ihr Small-Fit mit einer Basiskurve 6 deckt angenehm ab und bietet höchsten Schutz. Die RAPALLO ist in drei Glasvarianten mit und ohne Polarisation sowie vier Rahmenfarben erhältlich und kann in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.

OSTUNI

Genau wie ihr Namensgeber, die wunderschöne und historisch wertvolle Stadt mit ihrem pittoresken Gewirr von Gassen und Stiegen, bietet die OSTUNI ebenfalls sehr viel Sehenswertes. Aus Grilamid TR 90 Nylon gefertigt, ist die Brille extrem leicht und robust, was ihr besonderen Komfort und Langlebigkeit verleiht. Ihr elegantes Design im Medium-Fit mit einer Basiskurve 6 macht sie zum idealen Partner bei Sightseeing-Touren unter der italienischen Sonne. Die OSTUNI ist in fünf Rahmen- sowie Glasvarianten mit und ohne Polarisation erhältlich und kann in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.
Serengeti OstuniShiny Dark Tortoise, Polarized Drivers® Gold

POSITANO


Serengeti PositanoSanded Dark Gray, Polarized 555nm®Blue
Wer an Positano denkt, denkt sofort an die berühmte Grotta dello Smeraldo mit ihrem strahlend blauen Licht. Ebenso blau stahlt das Spiegelglas 555nm Blue der POSITANO von Serengeti®. Und dank der Polarized Technologie werden Ausflüge am Wasser ein völlig neues Erlebnis ohne störende Blendungen. Die POSITANO im Medium-Fit und einer Basiskurve 6 ist in vier Glasvarianten mit Polarisation sowie fünf Rahmenfarben erhältlich und kann in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.

Die Brücke zwischen alt und neu

Inspiriert von unserem klassischen Wicket Rahmen aus den 90ern ist das Modell LERICI Symbol für Serengetis® zeitlosen Stil und dessen Engagement Technologien ständig zu verbessern. Der schlanke Nylon-Rahmen mit seinen feinen Metallbrücken sorgt für den aktuell angesagten Retro-Stil und schlägt, kombiniert mit neuesten Technologien, die Brücke zwischen alt und neu.

Bushnell 2016 8358 Lerici StnBlkPolSedcopyDie LERICI im Medium-Fit und einer Basiskurve 6 ist in fünf Glasvarianten mit und ohne Polarisation sowie sechs Rahmenfarben erhältlich und kann in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.

COSMOPOLITAN SERIES

In der ganzen Welt zuhause besticht diese Kollektion durch eleganten zeitlosen Style. In diesem Jahr wurde die Cosmopolitan Serie um eine Faltbrille erweitert. Zudem besticht die Acetate Collection als Teil dieser Serie mit neuen Farben und Designs. Zelluloseacetat ist ein natürliches Material, das aus Baumwolle erzeugt wird. Es ist nicht nur besonders leicht, sondern ermöglicht auch tolle Muster und strahlende Farben.

VOLARE

VOLARE, nicht nur in der Musikwelt ein Hit. Erst auf den zweiten Blick offenbart das Modell mittlerer Größe sein Geheimnis. Raffiniert und unauffällig in den Nasensteg und die Bügel integrierte Scharniere ermöglichen ein platzsparendes Zusammenfalten der Brille ohne dabei Abstriche in Punkto Style und Design zumachen. Der handgefertigte Rahmen und die lightweight Mineralgläser machen die VOLARE federleicht und verleihen dem Träger, dank detailliert eingearbeiteter Metallverzierungen, klassische Eleganz. Mit einer Basiskurve 6, schließt sie angenehm am Gesicht ab und bietet außergewöhnlichen Komfort. Die VOLARE ist in drei Rahmenfarben sowie drei Glasvarianten mit Polarisation erhältlich und kann in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.


Bushnell 2016 Volare openSatin Black/Shiny Light Gunmetal, Polarized 555nm®
Bushnell 2016 Volare folding

ANDREA

Serengeti AndreaPink Tortoise, Drivers® Gradient
Ein absluter Hingucker in der diesjährigen Acetat Collection ist das Modell ANDREA in der Farbstellung Pink Tortoise. Zelluloseacetat, das aus Baumwolle erzeugt wird, ist nicht nur besonders leicht sondern ermöglicht auch tolle Muster und strahlende Farben. Die Brille im Small/Medium Fit mit Basiskurve 6 ist in vier Rahmenfarben sowie drei Glasvarianten erhältlich und kann in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.

GIACOMO

GIACOMO, ist ein wahrer Casanova unter den Brillen. Dieses Modell überzeugt mit modischem Style und Farben wie Dark Havana – da kann keiner widerstehen. Aus Acetat hangefertigt ist sie zudem extrem leicht und bietet mit ihrem Large Fit und einer Basiskurve von 6 besten Komfort. Die GIACOMO ist in drei Glasvarianten mit Polarisation, sowie drei Rahmenfarben erhältlich und kann in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.
Serengeti GiacomoMossy Tortoise, Polarized Drivers®

FLEX SERIES

Passform, Komfort und Langlebigkeit, das sind die herausragenden Eigenschaften der Flex Series. Eine Kombination aus elastischen Legierungen und geschützter Fassungs-Technologie verleiht der Brille Form und federhafte Flexibilität und lässt den Träger jederzeit im Alltag gut aussehen. Als Teil dieser Serie bieten die Modelle der Touring Collection wahren All-Day-Komfort.

VENEZIA

Serengeti VeneziaShiny Dark Tortoise, Polarized Drivers®
Kult trifft auf Moderne! Die VENEZIA verkörpert mit ihrem an die 70er Jahre angelehnten Design wahren Kultcharakter. Selbstverständlich in Verbindung mit modernster Technologie. Die große Brille mit einer Basiskurve 6 verfügt über Edelstahl Wire-Flex-Bügel, die sich perfekt an jede Kopfform anschmiegen. Der Rahmen besteht aus einer Kombination von Grilamid sowie rostfreiem Stahl und verleiht dem Träger optimalen Komfort. Erhältlich in vier verschiedenen Rahmenfarben und drei Glasvarianten mit polarisierten Gläsern, kann sie in Einstärke und Gleitsicht verglast werden.

PAVIA

Zeitloses Rahmendesign, wie es auch viele Stars und Sternchen lieben, bietet das Modell PAVIA. Sein Medium-Fit mit Basiskurve 6 wirkt klassisch schön und passt auf die meisten Gesichtsformen. Für noch mehr Style kann man das 555nm Blue Glas mit coolem Blauspiegel wählen, welches den Schutz zusätzlich noch verstärkt. Wie alle Modelle der Touring Collection verfügt auch die PAVIA über Edelstahl Wire-Flex-Bügel, die sich perfekt an jede Kopfform anschmiegen. Der Rahmen besteht aus einer Kombination von Grilamid sowie rostfreiem Stahl und verleiht dem Träger optimalen Komfort. Erhältlich in drei Rahmenfarben sowie Glasvarianten mit Polarisation ist eine Verglasung in Einstärke und Gleitsicht optional möglich.
Serengeti PaviaSatin Black, Polarized 555nm®Blue


=> Infos zu Serengeti Glas- und Fassungstechnologien

Holen Sie sich weitere Informationen

beim österreichischen Außendienst
Frau Renate Schatzl
Tel. +43 676 9361590

oder direkt bei:

Bushnell Performance Optics Germany GmbH 
An der Alten Spinnerei 1 
83059 Kolbermoor b. Rosenheim
Deutschland

Tel. +49 8031 23348-0 
Fax +49 8031 23348-18
eMail: infogermany@bushnell-europe.com

Web: www.bushnell.de