Opticon Sommerfest: Gästerekord, Livemusik und gute Laune

Am 25. Mai lud Opticon Handels GmbH ihre Partnerbetriebe und Lieferanten zum Branchentreff mit Sommerfest, diesmal ins Congress Center Baden bei Wien. Den Gästen wurden spannende Vorträge über Augenoptik und Hörgeräteakustik geboten. Ehrungen standen ebenso am Programm wie ein fulminantes Konzert mit der österreichischen Pop-Band „Alle Achtung“. ORF-Moderatorin Eva Pölzl führte souverän durch den Tag.

Opticon Geschäftsführer Martin Decker, MBA, MAS

260 Mitglieder und Lieferanten nahmen am Sommerfest von Opticon teil. „Dieses jährliche Branchentreffen unserer österreichweiten Einkaufs- und Marketinggemeinschaft ist uns überaus wichtig: Einerseits dient es dem fachlichen Austausch, andererseits freuen wir uns auf das gesellschaftliche Miteinander und den persönlichen Kontakt zu den selbstständigen Betrieben und Lieferanten“, sagt Opticon Geschäftsführer Martin Decker, MBA, MAS. Bevor die fünfköpfige Band „Alle Achtung“ aus Thal/Steiermark – bekannt durch den Platin-Sommerhit „Marie“ – abends beim Live-Konzert die Stimmung zum Kochen brachte, standen zahlreiche Fachvorträge und Brancheninformationen auf dem Programm.

Kontaktlinsen legten mit elf Prozent am stärksten zu

Insgesamt kann Opticon ein bisheriges Plus von 9,7 Prozent am Optikmarkt verzeichnen. „Das Geschäft läuft hervorragend, wir gratulieren unseren erfolgreichen Partnerbetrieben.“ Besonders der Absatz der Brillengläser konnte, obwohl schon 2023 um fast sieben Prozent gestiegen, nochmals um beinahe neun Prozent zulegen. Kontaktlinsen verzeichneten heuer bereits ein Umsatzplus von mehr als elf Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch die letztjährigen starken Verkaufszahlen bei Hörgeräten setzen sich heuer fort.

Stardesigner Tom Davies: Tipps vom Profi für Profis

Brillendesigner, Produzent und Händler Tom Davies aus Großbritannien gab in seinem Vortrag Tipps aus seiner 25 Jahre langen Erfahrung mit hochwertigen Brillenfassungen. Der Brite vertreibt seine drei Marken Tom Davies, MD1888 und Catch London in vier Flagshipstores in London und über 2000 Optikern weltweit. Er verwendet ausschließlich hochwertige Materialien wie japanisches Acetat, Horn und Titan für seine Fassungen. Davies gab den Gästen Tipps für ein gelingendes Verkaufsgespräch sowie über Farbe und Form einer passenden Fassung. Als besonderen Service bietet Davies „Bespoke“ Brillen nach Maß an. Zu den Celebreties, die Davis-Brillen tragen, zählen Ed Sheeran, Angelina Jolie, Brad Pitt, Christie Stewart, Rowan Atkinson und viele mehr. Er stattet auch Hollywood-Filme mit seinen Fassungen aus (Cruella, Batman vs Superman, Matrix, The Tourist etc.).

Lieferanten und Opticon Heros vor den Vorhang

Innovation ist die Triebfeder der Entwicklung: Die Forschung in der Augenoptik und Hörgeräteakustik liefert Jahr für Jahr bahnbrechende Fortschritte, die die Lebensqualität der KundInnen enorm verbessert. Das gehört gewürdigt. Die Auszeichnung „Lieferantenaward“ wird in vier Kategorien durch anonyme Wahl vergeben, wobei ausschließlich Opticon Partnerbetriebe stimmberechtigt sind. Den Lieferantenaward in der Kategorie Brillengläser erhielt die Firma Optovision German Engineering. Bei Brillenfassungen konnte, wie schon 2023, das Unternehmen Pomberger aus Bad Goisern das Rennen für sich entscheiden. Alcon wurde bei Kontaktlinsen geehrt und als bester Hörgerätelieferant wurde die Firma WSA ausgezeichnet. Zusätzlich werden jene Personen als „Opticon Heros“ gewürdigt, die durch ihren persönlichen Einsatz herausragen. Dabei zeigte sich eine große Konstanz zum Vorjahr: Erneut beliebtester Mitarbeiter im Brillenglasaußendienst war Mario Banozic (Hoya), bei Kontaktlinsen war es Manfred Margreiter (Menicon). Am beliebtesten in der Kategorie Fassungen wurde abermals Christian Schröter (Vistan Brillen) gewählt, auch bei der Hörgeräteakustik gewann Robert Heuberger (WSA) zum zweiten Mal in Folge. Alle zeigten sich in ihren Dankesworten berührt und betonten, wie viel ihnen der Award „Opticon Heros“ bedeute.

Jahrzehntelange Mitgliedschaften gekürt

Diesmal wurden Partnerbetriebe mit 20 und 25 Jahre langer Opticon-Mitgliedschaft geehrt. Martin Decker würdigte als ein Highlight des Sommerfestes die treuen Mitgliedsbetriebe: „Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Partnerbetrieben und es erfüllt uns mit Demut, dass wir diesen Weg über eine so lange Zeit gemeinsam gehen dürfen.“ Diese Auszeichnungen gingen für:

  • 25 Jahre Mitgliedschaft an: Klaus Vicourek (Eferding, Lambach), Optik Tieber (Schladming)
  • 20 Jahre Mitgliedschaft an: Schrammel Optik (Salzburg), Trost Uhren – Schmuck – Optik (Matrei), Aigner Optik (Windischgarsten), Optik Brandstätter (Klagenfurt), Optik Marco Fuhrmann (Wien XII.), Optik Thomas Fuhrmann (Wien XXIII.), Optik Glieder (Kirchdorf), sehen & hören Plakolm (Frankenburg), Blitz Optik (Wien I.), Klotz (Mondsee), Optik Kelterer (Stockerau, Hollabrunn), Geier Brillen Kontaktlinsen (Linz), Optik Aichinger (Gmunden)

Den Abschluss bildete ein fulminantes Konzert mit „Alle Achtung“, die mit dem Platin-Hit „Marie“ und der Neuerscheinung „Kopenhagen“ die Stimmung zum Kochen brachten.

Kontakt

OPTICON Handels GmbH
Durisolstraße 11
4600 Wels

Tel: +43 7242 601000
Web: www.opticon-akademie.at
Web: www.opticon.co.at
eMail: akademie@opticon.co.at

Facebook
 
 
Instagram
 
 

 

Entgeltliche Einschaltung

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.