Opticon startet Fachakademie in Welser: Weiterbildungsangebot für Optiker und Hörakustiker

0
7008 mal gelesen
Mit einer eigenen Fachakademie startet Opticon eine Ausbildungsinitiative. Ab sofort werden am vergrößerten Standort in Wels Kurse für Optiker und Hörakustiker sowie deren Mitarbeiter angeboten, die sich weiterbilden wollen. Schwerpunktthemen sind Vertrieb, Marketing, Verkaufs- und Beschwerdemanagement, Hör- und Stimmtraining.

Erfahrene Trainer

„Als Trainer und Vortragende konnten wir Fachleute mit großer Erfahrung aus Deutschland und Österreich gewinnen“, berichtet Ewald Hofbauer, Geschäftsführer von OPTICON, Einkaufs und Marketinggesellschaft für die "augen auf!" Optiker und die "das neue hören" Akustiker.

Projekt in der ersten Ausbaustufe

"Wir befinden uns in der ersten Ausbauphase unserer Akademie, die sich mit ihrem Angebot markenübergreifend an alle Optiker, Hörakustiker und auch an Mitarbeiter von Augenärzten richtet", ergänzt Ewald Hofbauer. Bereits im ersten Jahr der neuen Ausbildungs-Initiative wird mit rund 300 Teilnehmern und Absolventen gerechnet. Weitere Ausbildungs-Elemente werden in einer nächsten Ausbaustufe folgen.

Höhere Qualifikation

Wann bringen Schulungen mehr Geld als sie kosten? Wenn danach erfolgreicher gearbeitet wird! Nicht mit wissenschaftlichem Theoretisieren, sondern durch intelligente Lösungen für Alltagsprobleme, die sich auch leicht und schnell in die Praxis umsetzen lassen. Daher arbeitet die OPTICON Schulungsakademie ausschließlich mit Methoden und Prinzipien, die jahrelange Tests in der Praxis hinter sich haben. Nichts Theoretisches, Hochgeistiges für einen kleinen Kreis Auserwählter, sondern Handfestes von Praktikern für Praktiker. Gute Ausbildung besteht aus Schritten, welche die Fähigkeit der Teilnehmer fördert, Gelerntes auch tatsächlich im Beruf oder Leben anzuwenden. Schulungsinhalte sollten so klar und logisch sein, dass man sie leicht versteht und jederzeit mit Erfolg anwenden kann. Das Einfache funktioniert immer noch am Besten. Alles, was auf den Seminaren in der OPTICON Schulungsakademie gelehrt wird, ist daher einfach und sofort anwendbar und wird mit den Teilnehmern geübt und trainiert, bis alles "wie im Schlaf" sitzt. Denn das teuerste Training wäre nach einem Seminar das "Training am Kunden". Erklärtes Ziel der Akademie ist es, so Ewald Hofbauer, das Fach- und Verkaufspersonal höher zu qualifizieren, womit sich ein Anbieter am Markt besser positionieren kann.

Neu bei Opticon

Für die umfangreiche Organisation der Opticon-Akademie wurde Theresia Viechtbauer an Bord geholt. Die verheiratete Mutter von drei Töchtern war zuvor bei einer Bank tätig.

Opticon Seminare im April, Mai und Juni 2009

QUEREINSTEIGER-WOCHE

Zeitpunkt 20. – 24. April 2009
Inhalt
  • Selbstsicherheit und Erkennen der eigenen Stärken
  • Was heißt verkaufen
  • Welche Ansprüche haben unsere Kunden
  • Grundlagen der Brillengläser
  • Wie funktioniert die Korrektur
  • Welche Fehlsichtigkeiten gibt es
  • Glaskomplettempfehlung aussprechen, argumentieren und ausrechnen
  • Professionell und selbstständig Verkaufsgespräche führen
  • Welche Fragen setze ich wann ein
  • Wie nenne ich den Preis
  • Üben – alltägliche Situationen hervorragend regeln
Zielgruppe Quereinsteiger und Wiedereinsteiger mit Kundenkontakt, Partner, Menschen die in der Augenoptik eine neue Herausforderung suchen
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Abschluss mit Abschlusszertifikat
Beginn 9:00 Uhr – ganztägig (ca. 18:00 Uhr)
Trainer
Birgit Schott

Birgit Schott

staatlich geprüfte Augenoptikerin und Augenoptikermeisterin Betriebspädagogin und Technikerin für Betriebs- und Arbeitsorganisation.
Langjährige Erfahrung in der Führung eines Optikbetriebes mit 12 Filialen Studium Betriebs- und Führungspädagogik.
Seit 1993 Trainerin in der Augenoptik, Akustik und Apothekenbereich (Schweiz, Deutschland, Österreich).

Seminargebühr € 920,- für OPTICON Partner
€ 1.280,- für alle anderen Teilnehmer

MITARBEITER FORDERN UND FÖRDERN

Zeitpunkt 28. – 29. April 2009
Inhalt
  • Was bedeutet zeitgemäßes Führen im Handel?
  • Wie kann ich Mitarbeiter motivieren?
  • Mitarbeitermotivation jenseits von Geld – gibt es das?
  • Wie finde ich Selbstmotivation?
  • Wie kann ich Mitarbeiter fordern und fördern?
  • Wie schaffe ich für Mitarbeiter Perspektiven?
  • Wie kann ich Mitarbeiter erfolgreich binden?
  • Konkrete Methoden und Instrumente zeitgemäßen Führens
  • Neue Ansätze und Ideen Mitarbeiter noch erfolgreicher zu führen
Zielgruppe Führungskräfte, Unternehmer, Filialleiter
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Abschluss mit Abschlusszertifikat
Beginn 9:00 Uhr – ganztägig (ca. 17:00 Uhr)
Trainer
Harald Pill

MMag. Dr. Prof. Harald Pill

Studium am Mozarteum Salzburg.
Seit 1985 Leiter des weltbekannten Bachl-Chores.
Mag. artium: Lehrtätigkeit an der Pädagogischen Akademie des Bundes Studium der Staats- und Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg.
Dr. juris: Kulturmanager der Stadt Linz Studienaufenthalte in Deutschland, der Schweiz und in USA seit 1989 als Management- und Kommunikationsberater und Persönlichkeitscoach international tätig.

Seminargebühr € 270,- für OPTICON Partner
€ 375,- für alle anderen Teilnehmer

STIMME UND PERSÖNLICHKEIT
Ihre Stimme transportiert Ihr Argument

Zeitpunkt 12. – 13. Mai 2009
Inhalt
  • Nicht nur was Sie sagen, sondern wie Sie es sagen ist entscheidend
  • Oft lassen sich mit einer bewussten Stimme Reklamationen vermeiden
  • Eine sichere Stimme bringt Umsatz
  • Die Möglichkeiten Ihrer Stimme
  • Persönlichkeit in der Stimme zeigen
  • Zusammenhang zwischen Stimme und Persönlichkeit
  • Bewusst den Atem für das Sprechen nutzen
  • Ökonomisches Sprechen – Klang und Volumen entwickeln
  • Selbstsicher auftreten, Ausstrahlung stärken, überzeugend sprechen
  • Gesunderhaltung der Stimme – Zwerchfelltraining
Zielgruppe Mitarbeiter und Führungskräfte mit Kundenkontakt
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Abschluss mit Abschlusszertifikat
Beginn 9:00 Uhr – ganztägig (ca. 17:00 Uhr)
Trainer
Mag. Katrin Haugeneder

Mag. Katrin Haugeneder

Inhaberin von Stimmentfaltung, www.stimmentfaltung.at.
AAP-Lehrtrainerin: Atem Stimme Persönlichkeit.
Lach- und Atemtrainerin nach P. Cubasch und Lachyoga Dr. Kataria.
Vizepräsidentin der österreichischen Vereinigung für AAP Trainings für verschiedene Institutionen (Uni Innsbruck, Bundesfinanzakademie) und Unternehmen Hochschullehrgangsleiterin “Stimme Ausdruck Präsentation” Trainerin an WIFIs.

Seminargebühr € 270,- für OPTICON Partner
€ 380,- für alle anderen Teilnehmer

SPALTLAMPENSEMINAR

Zeitpunkt 26. Mai 2009
Inhalt

Theorie

  • Gerätekunde der Spaltlampe
  • Gerätekunde der Ophthalmometertypen
  • Anamnese der Spaltlampenuntersuchung
  • Allgemeine Inspektion inkl. Nachkontrolle

Praxis

  • Kundengespräch für Spaltlampencheck
  • Selbstanwendung und Umsetzung des Theoriewissens durch praktische Übungen
Zielgruppe Kontaktlinsen-Anpasser, Kontaktlinsen-Assistenten, Augenarztassistenten
Teilnehmerzahl max. 8 Personen
Abschluss mit Abschlusszertifikat
Beginn 9:00 Uhr – ganztägig (ca. 17:30 Uhr)
Trainer
Harald Kranewitter

Harald Kranewitter, MSc.

Abgeschlossene FH für Augenoptik mit Meisterprüfung und KL-Gewerbe
Seit 1993 Referent für Firmen tätig
2000 Abschluss Master of Science Studium in klinischer Optometrie
Seit 2001 Mitglied des General Optical Council of England
Seit 2002 Mitglied der Amerikanischen Academy für Optometrie
Seit 2008 Master Studium an der Donau Universität Krems

Seminargebühr € 150,- für OPTICON Partner
€ 190,- für alle anderen Teilnehmer

HÖRTRAINING
Hören mit Hörsystemen will gelernt sein

Zeitpunkt 18. – 19. Juni 2009
Inhalt
  • Aufklärung, Motivation und Nutzen der Hörsysteme
  • Pädagogische Aufklärung über die Hörphysiologie und Hörverarbeitung
  • Umgang mit Alltagsgeräuschen
  • Hörmemory
  • Richtungshören
  • Spracherkennung und selektives Hören
  • Mehr Kundenzufriedenheit im Umgang mit Hörsystemen
  • Praktische Durchführung von Horübungen
  • Fallbeispiele
  • Hörtrainingsstunde
Zielgruppe Hörgeräte-Akustiker, HNO-Ärzte, u. a. Interessenten
Teilnehmerzahl max. 15 Personen
Abschluss mit Abschlusszertifikat
Beginn 9:00 Uhr – ganztägig (ca. 17:00 Uhr)
Trainer
Petra Speth

Petra Speth

1995 Hörtherapeutin in der Tinnitusklinik Bad Arolsen
1997 Ausbildung in idiolektischer (psychosomatischer) Gesprächsführung
1999 Beratungspraxis für Tinnitus, Schwerhörigkeit, Gleichgewichtsstörung
2000 Audiotherapieweiterbildung im Pilotprojekt Hörgeräteakustikerakademie Lübeck und DSB, Dozentin für die Siemens Akademie
2001 Dozentin und Ausbilderin in idiolektischer Gesprächsführung
2005 Dozentin für die Audiotherapieweiterbildung DSB und EUHA (2006)
Autorin der Hörtrainingsbroschüre, Entwicklerin Hörtrainings-CD-ROM

Seminargebühr € 320,- für OPTICON Partner
€ 415,- für alle anderen Teilnehmer

LOW VISION – Teil 2
Erweiterte Grundlagen von Vergrößernden Sehhilfen in der Optik

Zeitpunkt 25. Juni 2009
Inhalt
  • Individuelles Abstimmen der Inhalte auf die Bedürfnisse der Teilnehmer (aktuelle Situation)
  • Erfahrungsaustausch nach praktischer Anwendung vom ersten Teil
  • Behandlung aller offenen Fragen (praxisnah)
Zielgruppe Hörgeräte-Akustiker, HNO-Ärzte, u. a. Interessenten
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Abschluss mit Abschlusszertifikat
Beginn 9:00 Uhr – ganztägig (ca. 17:00 Uhr)
Trainer
Heimo Kockel

Heimo Kockel

Augenoptiker seit 1981
Zusatzausbildung zum Spezialisten für VGH (Vergrößernde Sehhilfen)
Schweden, BRD, Schweiz 1994-1998
Fachgeschäft für VGH in Graz seit 2006
Seminarleiter für VGH Fa. Eschenbach seit 2006
AFS Optiker (Anerkannter Fachberater für Sehbehinderte) seit 2008

Seminargebühr € 110,- für OPTICON Partner (bei Buchung von Teil 1 € 90,-)
€ 145,- für alle anderen Teilnehmer (bei Buchung von Teil 1 € 125,-)

Die Seminargebühren beinhalten alle Unterlagen sowie die Verpflegung während der Seminare.

Opticon

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit persönlich zur Verfügung bzw. finden Sie Informationen unter www.augenauf-optiker.at oder www.dasneuehoeren.at.

Ihr Ansprechpartner ist: OPTICON Handels GmbH
Franz Fritsch Str. 11
A 4600 Wels
Tel.++43-7242-2088 5000
Fax. ++43-7242-2088 5050
Email. office@opticon.co.at
www.augenauf-optiker.at
www.dasneuehoeren.at