Rodenstock: Kostenlose Webinare in Zeiten der Coronakrise

0
1388 mal gelesen
Rodenstock: Kostenlose Webinare in Zeiten der Coronakrise

Aufgrund der Coronakrise steht auch die Augenoptikbranche vor großen Herausforderungen. Um Partnergeschäfte in dieser schwierigen Phase zu unterstützen, hat Rodenstock die Initiative #stärkerzusammen ins Leben gerufen. In den kommenden Wochen liefert diese Initiative Hilfestellungen bei den aktuellen Anforderungen rund um die Krisenbewältigung und Konzeptideen für einen bestmöglichen Start in die Zeit danach.

Ein wesentlicher erster Bestandteil ist eine kostenfreie und topbesetze Webinarreihe. Diese dient dazu, die aktuelle Zeit sinnvoll zu nutzen, um sich den entscheidenden Themen während der Krise zu widmen und bereits heute die richtigen Maßnahmen für die Zukunft vorzubereiten.

Start der Webinarreihe am 2. April

Die Webinare starten am 2. April mit Lutz Jurkat, dem Geschäftsführer der Marketing-Agentur Spotleit aus Hamburg, der auf viele Jahre Branchenerfahrung in der Augenoptik zurückblicken kann. „Durch aktives Handeln die Krise bewältigen“ ist Thema des Webinars, das unter anderem Konzepte zur sinnvollen Online- und Offline- Kommunikation in der jetzigen Situation darlegt sowie Tipps vorstellt, um aktuelle Umsatzeinbußen in den Folgemonaten auszugleichen.

Prof. Dr. Stephan Degle spricht in seinem Webinar „Wie meistere ich die aktuelle Situation in meinem Augenoptik-Geschäft“ über Hygienevorschriften und Maßnahmen sowie über die Kundenkommunikation im Fachgeschäft. Er ist Professor für Optometrie an der Ernst Abbe Hochschule in Jena, besitzt selbst ein Optikgeschäft und ist seit langem für die Rodenstock Akademie tätig, wo er sein fundiertes Fachwissen weitergibt.

Aber nicht nur das entsprechende Fachwissen und effiziente Maßnahmen sind derzeit von besonderer Bedeutung. Kommunikation ist einer der wesentlichen Punkte, der in dieser Zeit enorme Relevanz hat. Key Note Speaker, Berater und Publizist Kishor Sridhar hält sein Webinar über „die richtige Kommunikation mit Mitarbeitern und Kunden in der Krise“. Dabei geht es unter anderem um Mitarbeitermotivation und hochwirksame Kommunikationsmaßnahmen, um Kunden zu reaktivieren und neu durchzustarten.

Einfach anmelden und teilnehmen

Für jedes der Webinare gibt es mehrere Termine, die im Laufe des gesamten Aprils kostenlos für Rodenstock-Kunden zur Verfügung stehen. Alle Teammitglieder, ob zuhause oder im Geschäft, sind je nach Themenschwerpunkt herzlich willkommen. Die Teilnahme erfolgt über einen Link, der per Email zugeschickt wird. Das Webinar ist einfach über den Browser zu verfolgen, wodurch keinerlei zusätzliche Software notwendig ist.

Mehr erfahren Sie bei Ihrem Rodenstock Vertriebsmitarbeiter sowie per Mail an marketing.at@rodenstock.com.

Kontakt für Augenoptiker

Rodenstock Logo

Rodenstock Österreich GmbH
Grünbergstraße 15
1120 Wien

Tel: +43 (1) 599 00 – 0

Entgeltliche Einschaltung