Rupp + Hubrach präsentiert neuen Markenauftritt

0
1001 mal gelesen
Rupp + Hubrach präsentiert neuen Markenauftritt

Sich selbst übertreffen, ganzheitlich denken, Neues wagen: Das alles und noch viel mehr steckt für den traditionsreichen deutschen Brillenglashersteller Rupp + Hubrach (R+H) in dem Begriff „Innovation“.

Die Bamberger Brillenglasexperten unterstreichen ihren starken Innovationscharakter mit einem modernisierten Design

Die Bamberger füllen das Wort seit jeher mit Leben und wurden für ihre zukunftsweisenden Entwicklungen bereits vielfach prämiert. So auch im letzten Jahr, wo R+H zum dritten Mal als eines der innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands mit dem Gütesiegel „TOP 100“ ausgezeichnet wurde. Weil sich diese fortschrittliche Unternehmenskultur noch stärker im Markenauftritt spiegeln soll, hat sich R+H in Sachen Außenwirkung eine „Frischzellenkur“ verordnet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Brillenglasexperten begeistern mit einem neuen modernen und frischen Design.

Moderner, klarer, flexibler

„Das neue Markendesign macht unseren hohen Innovationsanspruch sichtbar – und soll damit vor allem eines tun: unsere Partner und ihre Kunden überzeugen“, sagt Ralf Thiehofe, Geschäftsführer von R+H. „Es gilt, technologischen Fortschritt nach außen hin klar zu transportieren.“ Auch Vielseitigkeit und Facettenreichtum seines Leistungsspektrums rückt der Brillenglashersteller stärker in den Fokus. 

R+H hat deshalb insbesondere das bestehende Farbkonzept der Marke überarbeitet und erweitert. Das neue Erscheinungsbild tritt wesentlich variabler und vielfältiger auf und bietet durch speziell entwickelte Elemente wie etwa Farbflächen und dreidimensional wirkende Ebenen die Möglichkeit flexibler Kombinationen.

Markanteste Veränderung ist auf den ersten Blick das Facelifting des Firmenlogos. Die Überarbeitung ist stilvoll modern und konzentriert sich auf das Wesentliche, der Markenkern bleibt erhalten. Um insbesondere auch in der Endverbraucherkommunikation auf den ersten Blick zu vermitteln, wofür das „R+H“ steht, wurde der modernisierten Bildmarke die Wortmarke „Rupp + Hubrach“ zur Seite gestellt.

Frank Lindenlaub, Leiter Marketing bei R+H: „Für einen konsequenten und nachhaltigen Markenauftritt auch Endverbrauchern gegenüber war es uns wichtig, dass man mal erfährt, was „R+H“ überhaupt bedeutet. Neben der Auflösung der Initialen der Gründerfamilien im Logo wollten wir den Markennamen dann auch noch mit dem verbinden, worin Rupp + Hubrach der absolute Spezialist ist: dem Brillenglas.“

Brillenglas #innovativ: Qualität in kurzen Worten.

Ergänzt wird die neue Wort-/Bildmarke daher neuerdings auch mit einem Slogan, der klar auf den Punkt bringt, was R+H seit fast 100 Jahren erfolgreich macht: Brillenglas #innovativ. „Mit diesem Slogan haben wir unseren Auftritt feinjustiert und bleiben unserer Tradition weiterhin treu. Der Hashtag erfüllt dabei zwei Funktionen: Er ist ein besonderer Hingucker, den man bei Firmen-Slogans so noch nicht kennen dürfte. Das macht R+H zusätzlich erkennbarer. Außerdem ist dies ein Statement dafür, dass wir in den Bereichen Online und Social Media künftig noch wesentlich präsenter für Endverbraucher und Optiker sein wollen“, so Frank Lindenlaub.

Ralf Thiehofe ergänzt: „Innovativ zu sein, bedeutet für uns nicht nur ein neues Produkt auf den Markt zu bringen, innovativ zu sein bedeutet für uns in Gesamtlösungen zu denken“. Deshalb hat es R+H auch nicht bei der Entwicklung eines neuen Logos und der Definition eines neuen Farbrasters belassen – auch der Wechsel zu einer zeitgemäßeren Typografie (Hausschrift) war ein logischer Schritt für das Unternehmen, das sich seit jeher dem Fortschritt verpflichtet fühlt. Das neue Design zieht sich über alle Kanäle und Medien hinweg: Neben attraktiven und aufmerksamkeitsstarken Print-Werbemitteln wie Broschüren und Plakaten präsentiert R+H, eine neue Imagebroschüre und auch seine Online-Tools präsentieren sich im neuen Gewand.

Intuitiv einfach. Einfach attraktiv.

Intuitiv einfach. Einfach attraktiv.

Besonders augenfällig ist das neue Erscheinungsbild auf der Unternehmens-Website rh-brillenglas.de. R+H hat bei der Konzeption großen Wert darauf gelegt, dass der Internetauftritt nicht nur für Optiker, sondern auch für Endverbraucher intuitiv, leicht verständlich, immer topaktuell und zeitlos-attraktiv ist. Neben dem neuen Design und vielen neuen, markenfördernden Erlebnisbereichen (zahlreiche Videos, das spielerische Erfahren von Glasfunktionen u.v.a.m.) bietet die Seite auch eine neue, serviceorientierte Optikersuche.

Durchdachtes Design bis ins Detail

Auch die Bildwelt ihres neuen Auftritts haben die Bamberger überarbeitet. Sie überzeugt vor allem durch die konsequente Darstellung von natürlichen Lebenssituationen in einer modern anmutenden Bildsprache und einer warmen, emotionalen Lichtstimmung. Sandra Friedrich, Leiterin Trade Marketing bei R+H: „Wir haben unseren Markenauftritt online wie offline bis ins kleinste Detail durchdekliniert. Neben den authentischen Visuals haben wir auch spezielle  Icons und Illustrationen entwickelt.“

Durchdachtes Design bis ins Detail

Der Start in die Frühjahrssaison wird also frisch bei R+H: Vorgestellt haben die Bamberger ihren dynamischen Markenauftritt einem interessierten Fachpublikum bereits auf der Opti 2019 in München, jetzt geht das Unternehmen damit in die Öffentlichkeit. Im Rahmen aktueller Aktionen und Trademarketing-Maßnahmen erhalten R+H Kunden ab sofort eine umfassende Unterstützung im neuen aufmerksamkeitsstarken Markendesign. Damit und mit vielen weiteren Ideen auf Produktebene – wie z.B. SiiA®– Gleitsicht in Perfektion, UV400, EyeDrive® für den Tag und EyeScreen®+ – besser digital sehen –wollen die Brillenglasexperten aus Bamberg für erhöhte Aufmerksamkeit bei Augenoptikern und ihren Kunden sorgen – und für eine weiter wachsende Zufriedenheit: In einer aktuellen Umfrage[1] geben 94 Prozent der Optiker dem Unternehmen Bestnoten für den Kundenservice und über 86 Prozent würden R+H anderen Augenoptikern weiterempfehlen. Mit dem neuen zeitgemäßen und emotionalen Auftritt unterstreicht R+H diese Zufriedenheit und schafft eine nun auch von Endverbrauchern deutlicher erkennbare Qualitätsmarke für Brillengläser.

Einen Eindruck vom neuen Markenauftritt vermittelt die R+H Webseite www.rh-brillenglas.de.

Kontakt

Logo Rupp Hubrach

Von-Ketteler-Straße 1
96050 Bamberg

Telefon: +49 951 1862000

Internet: www.rh-brillenglas.de
eMail: info@brillenglas.de

Quelle:
[1] R+H Kundenzufriedenheitsumfrage, Oktober 2018


Entgeltliche Einschaltung