Kräftige Sommergefühle aus Bad Goisern

0
794 mal gelesen
Kräftige Sommerschwingungen aus Bad Goisern

Angeblich wird die Welt „nach Corona“ eine andere sein. So hört man allerorts. Anders zu sein ist nichts Neues bei POMBERGER Goisern, denn die Fassungen der oberösterreichischen Brillenschmiede setzen schon immer aufsehenerregende Akzente. Und mit den neuesten Sonnenbrillen der Johann von Goisern-Kollektion kommen Sommergefühle bei Ihren Kunden jetzt ganz sicher auf.

„Anders“, das drückt sich bei POMBERGER Goisern sowohl im unverkennbaren Design, aber auch in der konsequenten Regionalität aus. Diese wird von der traditionellen Brillenmanufaktur schon lange gelebt. So bleibt die Wertschöpfung in Österreich und lokale Arbeitsplätze werden gesichert. „Unsere Brillenmode ist zu 100% ‚Made in Austria‘, die Fertigung befindet sich in Österreich. Die Steuerleistung bleibt also im Land“, streicht Juniorchef Jürgen Pomberger jene Faktoren hervor, die insbesondere jetzt in der Zeit nach Corona für die heimische Wirtschaft eine wichtige Rolle spielen. Partner-Augenoptiker können gemeinsam mit ihren Kunden ihren Teil zur Nachhaltigkeit und weiteren Wertschöpfung beitragen.

Lust auf Individualität

Für den Sommer 2020 haben sich die Designer aus dem Hause POMBERGER Goisern besonders ins Zeug gelegt. Großartige Formen präsentieren sich selbstbewusst und gewohnt farbenfroh. Der unverkennbare Mustermix befriedigt das Bedürfnis nach Individualität. Gleich sechs Modelle in je fünf Farben ergeben insgesamt 30 völlig neue Fassungen, jede davon in einer für sich eigenen Farbkombination.

JvG Sun Modell S885 Farbe R82
JvG Sun Modell S885 Farbe R82

Im Sommer 2020 stehen die Grundfarben Orange, Gelb, Pink, Rot und Braun im Vordergrund. Kombiniert mit andersfarbigen Quer- und Längselementen, seien es Streifen, Melierungen oder klassische Schwarz-Weiß-Muster, strahlt jede Sonnenbrille Einzigartigkeit aus.

JvG Sun Modell S886 Farbe R85
JvG Sun Modell S886 Farbe R85

„Wir haben uns ausreichend Zeit genommen um die Sommerkollektion 2020 zu schaffen. Eines ist sicher – die aktuelle Kollektion weckt jedenfalls die Lust auf Individualität“, schmunzelt Seniorchef Hans Peter Pomberger, bekannt für seinen enormen Ideenreichtum. Jede der 30 neuen Kombinationen ist individuell auf die jeweilige Form des Modells abgestimmt.

JvG Sun Modell S883 Farbe R63
JvG Sun Modell S883 Farbe R63

So beglückt beispielsweise das Modell S885 Liebhaber von großen runden Brillen, Modell S886 erstrahlt im Retro-Design mit Doppelsteg, Modell S883 ist mit tiefsitzenden Scheiben eher gewagt und durch die dickeren Bügel und eine Cat-Eye-Form hat Modell S882 einen Retro-Touch.

JvG Sun Modell S882 Farbe R71
JvG Sun Modell S882 Farbe R71

Hochwertige Gläser und Demolinsen

„Sämtliche Sonnenbrillenmodelle sind mit hochwertigen Sonnengläsern der Firma Zeiss versehen“, betont Jürgen Pomberger. Zudem sind wieder passende Plano-Stützscheiben im Lieferumfang für den Augenoptiker inkludiert. „Unsere Strategie, dass sämtliche Fassungen unserer JvG-Sun Kollektion auch als Korrektionsfassungen präsentiert und angeboten werden können, ist besonders in der aktuellen Phase für unsere Partner-Augenoptiker hilfreich“, ist sich Pomberger sicher.

=> Den gesamten Sonnenbrillenkatalog finden Sie auf pomberger.com/jvg-sun.

In Kontakt bleiben – der JvG-Club

Wer sich für eine der beliebten Johann von Goisern Brillen entschieden und diese erworben hat, bekommt nach wie vor Zugang zum JvG-Club, den es seit 2014 gibt. Jedes neue Mitglied erhält nach der Registrierung ein Willkommenspaket und dazu noch eine kleine süße Überraschung. Die Club-Mitgliedschaft ist kostenfrei und bietet neben interessanten Infos rund um die Brille attraktive Angebote, Gewinnspiele und Fanartikel.

Wichtig: POMBERGER Goisern betrachtet es als selbstverständlich, dass über diesen Club niemals Brillen an Endkunden verkauft werden!

Näheres unter www.jvg.club.

Kontakt für Augenoptiker

 

Manfred FERSTL
Manfred FERSTL
Gebiet: Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Teile Niederösterreichs, Teile Steiermark
Tel: 0699 128 44 511
eMail: manfred.ferstl@pomberger.com

Aleksej Moritz
Aleksej MORITZ
Gebiet: Burgenland, Wien, Steiermark, Kärnten, Teile Niederösterreichs
Tel: 0699 128 44 512
eMail: aleksej.moritz@pomberger.com

Dominik Luger
Dominik LUGER
Service-Zentrale
Tel: 06135 7465 10
eMail: dominik.luger@pomberger.com

Julia Atzmanstorfer
Julia ATZMANSTORFER
Service-Zentrale
Tel: 06135 7465 14
eMail: julia.atzmanstorfer@pomberger.com

Pomberger Goisern

POMBERGER Goisern GmbH
Au 131
4822 Bad Goisern a.H.

Tel +43 6135 7465
Fax + 43 6135 7465 – 20

office@pomberger.com
www.pomberger.com


Entgeltliche Einschaltung