Taketoshi Mizukami wird Präsident und CEO der europäischen Charmant Niederlassungen

0
6294 mal gelesen
Masaaki Hirata, der aktuelle Präsident & CEO hat seinen Ruhestand angekündigt. Herr Hirata war seit 1993 Präsident & CEO der Charmant GmbH Europe. Zuvor war er als Manager in der Stahl-Industrie beschäftigt. In den letzten 18 Jahren hat er die Expansion der Charmant Group in Europa mit großem Erfolg vorangetrieben, mit dem Resultat, dass Charmant in Europa nun zu einer der führenden Firmen im Markt zählt. Noch bis Ende März 2010 wird Masaaki Hirata als Berater fungieren, um das neue Management zu unterstützen.

Sein Nachfolger ist Taketoshi Mizukami, derzeit General Manager des internationalen Marketing Teams von Charmant. Am 1. Januar 2010 wird er seine neue Position als Präsident und CEO der Charmant GmbH Europe und den angegliederten europäischen Büros antreten.

Taketoshi Mizukami ist seit 1988 bei Charmant und war hier bereits als Manager im Marketing, im Vertrieb und in der Produktplanung und –entwicklung tätig. Darüber hinaus ist Herr Mizukami mit dem Management des Lizenzgeschäfts betraut. Seit 1990 ist Herr Mizukami ist Deutschland ansässig und hat sich intensiv um das Wachstum und die Weiterentwicklung der Charmant Group, insbesondere der europäischen Niederlassungen, gekümmert.

„Europa ist für Charmant heute einer der wichtigsten Märkte und ich möchte diese Entwicklung in Zukunft noch weiter vorantreiben. Wir sind dafür bekannt, dass wir qualitativ hochwertige Produkte, guten Service und fortschrittliche Technologien bieten. Basierend auf den Erfahrungen aus meiner aktuellen Position als Leiter des internationalen Marketings und des Lizenzgeschäftes werde ich mich in Zukunft der weiteren Steigerung unseres Unternehmenswertes in Europa widmen“, gibt Taketoshi Mizukami bekannt.

Die Charmant Group wurde 1956 in Japan gegründet und zählt zu den führenden Brillenherstellern weltweit. Dank des globalen Vertriebsnetzwerks ist die Group mittlerweile in mehr als 100 Ländern tätig – mit direkten Vertriebsniederlassungen in 23 Ländern. Zu den Kernkompetenzen der Charmant Group zählt die Produktion qualitativ hochwertiger Titan-Fassungen. Bereits seit Beginn der 80er Jahre ist die Charmant Group Vorreiter auf diesem Gebiet und auch weiterhin in der Entwicklung innovativer Brillenfassungen wegweisend. 2008 konnte ein Absatz von mehr als 8,8 Millionen Korrektionsfassungen und Sonnenbrillen erzielt werden, was eine Steigerung von 7% zum Vorjahr bedeutet. Die Erwartungen für 2009 zeigen ein weiteres Absatzplus von 2%.

Weitere Informationen

Charmant GmbH Europe
Liebigstraße 15-16
D – 85757 Karlsfeld
Tel. +49 8131/38280
Fax: +49 8131/382810
Email: info@charmant.de
Web: www.charmant.de