TITANFLEX – Die wirkungsvollste Form von Understatement

0
808 mal gelesen
Eschenbach TitanFlex

TITANFLEX steht für flexible, robuste und leichte Brillen aus Memory-Metall. Nicht mehr und nicht weniger zeigt der völlig überarbeitete Marken- und Kommunikationsauftritt. Im Fokus stehen dabei die Vorteile der innovativen Brille, wie der hohe Komfort oder das geringe Gewicht. Zur opti 2017 präsentiert TITANFLEX darüber hinaus neue Kollektionen, die den Führungsanspruch in Design und Qualität unterstreichen.

opti 2017: TITANFLEX begeistert mit Marken-Refresh und neuen attraktiven Kollektionen

TITANFLEX ist der Klassiker unter den Memory-Metall-Brillen – das Original seit 1988. Eine Marke, die so fest bei den Trägern etabliert ist, benötigt keine modische Inszenierung, keinen trendigen Glamour. Entsprechend reduziert ist die neue Kampagne. Product is Hero – plakativ, sachlich und präzise. Damit unterscheidet sich die Technologiebrille deutlich von vielen anderen Marken – und vermittelt genau die Form von Understatement, die TITANFLEX Träger schätzen. Abgerundet werden die verschiedenen Motive durch eine Serie kurzer Headlines, in denen die Produktversprechen oft mit einem Augenzwinkern auf den Punkt gebracht werden.

Titanflex Lookbook

Ergänzend zur aufmerksamkeitsstarken Kampagne nutzen Optiker künftig das Lookbook, in dem authentische Models sehr puristisch die Fassungen präsentieren. Im Zuge des Marken-Refreshs erhält TITANFLEX mit „Flexibler. Robuster. Leichter“ zudem einen neuen Claim, der – wie soll es anders sein – ebenfalls sehr kompakt den Nutzen transportiert.

TITANFLEX SlimLine – dünn wie nie zuvor

Reduced to the max: Noch nie wurde TITANFLEX so dünn verarbeitet. Lediglich 7 bis 8 Gramm wiegen die Modelle der SlimLine, bei denen TITANFLEX in Brücke und Bügel verarbeitet wird. Der Vorteil ist im angenehmen Tragekomfort spürbar. Die neuen Brillen sind so leicht, dass man sie kaum spürt. Gleichzeitig sind sie so robust und flexibel, wie das die Kunden von einer TITANFLEX kennen und erwarten.

Titanflex

TITANFLEX FineAce – die Evolution des Azetat-Looks

Den Anfang machte eine Kollektion im Sommer 2016. HD (High Density)-Azetat eröffnete einen neuen Design-Spielraum für TITANFLEX. Bei den aktuellen FineAce Modellen konnten die ESCHENBACH Ingenieure das innovative Material noch dünner verarbeiten. Dadurch fügt es sich harmonisch in das Metallgestell ein – und bietet dem Träger sowohl den modernen Azetat-Look, als auch den hohen Komfort einer reinen Metallbrille. Gespür für einen zeitgemäßen Auftritt beweisen darüber hinaus die attraktiven Farben, die zum Teil mit einer modernen Semitransparenz oder der klassischen Havanna- bzw. Hornoptik spielen.

Titanflex

TITANFLEX BoldStyle – Vollmetall in cleaner Optik

Viele TITANFLEX Kunden schätzen einen modernen, klaren Look. Mit den neuen Vollmetallbrillen treffen die ESCHENBACH Designer also genau den angesagten Geschmack. Zur technisch anmutenden Optik passt auch hervorragend das gangregulierende Scharnier sowie die Sheetfront mit eingepresstem Augenrand, der die Verglasung besonders einfach macht.

Kontakt

Eschenbach Logo

Weitere Infos erhalten österreichische Augenoptiker bei

Eschenbach Optik GesmbH
Brunnenfeldstraße 15
4021 Linz

Tel: 0732 / 314930 0
Web: www.eschenbach-optik.at

Entgeltliche Einschaltung