TOTAL30® – die erste und einzige Monatslinse mit Wassergradient

Alcon, der globale Marktführer im Bereich Augenheilkunde, mit dem Ziel, Menschen zu brillantem Sehen zu verhelfen, gibt seine Pläne zur Einführung von TOTAL30® Kontaktlinsen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt.

Alcon gibt die Einführung von TOTAL30® – der ersten und einzigen Monatslinse mit Wassergradient – in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt

TOTAL30® sind die ersten und einzigen Monatslinsen mit Wassergradient, die sich auch an Tag 30 noch anfühlen wie ein Hauch von Nichts[1]. Mit der von Alcon entwickelten Wassergradienten-Technologie, die erstmalig bei DAILIES TOTAL1® zum Einsatz kam, bietet TOTAL30® ein hervorragendes Trageerlebnis für Träger von Austausch-Kontaktlinsen[1]

“Wir sind unglaublich stolz, unsere Marke TOTAL®, die bisher nur durch die erfolgreiche DAILIES TOTAL1™ vertreten war, um TOTAL30® zu erweitern“, sagt Dr. Benedikt Hoffmann, Franchise Head Alcon Vision Care & General Manager DACH Alcon. Etwa 60% der Kontaktlinsenträger in Deutschland tragen Austausch-Kontaktlinsen im Wochen- und Monatslinsensegment[2]. Trotz dieser Präferenz standen die Innovationen im Segment der Monats-Austausch-Kontaktlinsen in den letzten 10 Jahren allerdings weniger im Fokus als die im Eintageslinsen-Segment. Das ändern wir heute mit der Einführung einer Monatslinse mit Wassergradient, die eine hohe Leistung über volle 30 Tage bietet und den Menschen hilft, brillant zu sehen[3,4].“

TOTAL30® Kontaktlinsen fühlen sich auch an Tag 30 noch an, wie ein Hauch von Nichts[1] und bieten so ein hervorragendes Trageerlebnis für Träger von Austausch-Kontaktlinsen. Alcon setzt hierbei auf das einzigartige Wassergradienten-Material, welches sich durch einen Wassergehalt von nahezu 100% an der äußersten Kontaktlinsenoberfläche auszeichnet: Ein sanftes Feuchtigkeitskissen ist alles, was das Auge berührt[3,5,6**].

Da viele neue Kontaktlinsenträger mit Austausch-Kontaktlinsen im Monatslinsensegment in das Linsentragen starten[2], bietet Alcon mit TOTAL30® jetzt die Möglichkeit, von Beginn an von dem außergewöhnlichen Tragekomfort des Wassergradienten-Materials zu profitieren.

Kontaktlinsenträger haben oft das Gefühl, dass Komforteinschränkungen beim Tragen von Monatslinsen normal und unvermeidlich sind. Aus diesem Grund werden Probleme mit dem Tragekomfort vom Kontaktlinsenträger bei ihrem Kontaktlinsenspezialisten kaum angesprochen, und 23% der Kontaktlinsenträger steigen aufgrund dieser Komforteinschränkungen sogar dauerhaft aus dem Kontaktlinsentragen aus[7]. Mit TOTAL30® haben Augenspezialisten jetzt die Möglichkeit, diese Probleme direkt anzugehen und ihre Kunden mit einer Premium-Austauschlinse mit hervorragendem Tragekomfort[1] zu versorgen.

Neue, biomimetische CELLIGENT® Technologie

Die hohe Leistung der TOTAL30® mit einem Wassergradienten-Design über 30 Tage, wurde durch den Einsatz der neuen, biomimetischen CELLIGENT™ Technologie ermöglicht[1,3,4,12]. Die CELLIGENT™ Technologie zeichnet sich durch eine biomimetische Linsenoberfläche aus, welche der Struktur der Hornhaut nachempfunden ist und so Schutz vor Lipiden und Bakterien bietet[8-12].

Die Linse verfügt außerdem über eine gleitfähige Oberfläche, wie ein sanftes Feuchtigkeitskissen[3,5.6**]. Die Wassergradienten-Oberfläche von TOTAL30® ist beständig und bleibt auch bei täglicher Reinigung, Desinfektion und Aufbewahrung einen vollen Monat lang bestehen[3,4]. TOTAL30® sind kompatibel mit allen gängigen Kontaktlinsen-Pflegesystemen[3,4,11].

Für weitere Informationen zu TOTAL30®, wenden sich Interessierte bitte direkt an ihren persönlichen Ansprechpartner im Alcon Kundenservice oder im Vertrieb.
=> Kontaktieren Sie Alcon unter 01/798 92 94 oder per eMail.

Alcon Logo

Alcon Ophthalmika GmbH, Am Tabor 44/5.OG/Top 3.05.C, 1020 Wien, Österreich | Firmenbuch: FN 62217 X / Handelsgericht Wien

 

Referenzen

  1. TOTAL30: Feels Like Nothing Claim. Unveröffentlichte interne Alcon Studie. CLY935-C013. 19.02.2020.
  2. Vision Needs Monitor EMEA. Unveröffentlichte Marktdaten. 22.07.2020
  3. Shi X, Cantu-Crouch D, Sharma V, et al. Surface characterization of a silicone hydrogel contact lens having bioinspired 2-methacryloyloxyethyl phosphorylcholine polymer layer in hydrated state. Colloids Surf B: Biointerfaces. March 2021;199:111539.
  4. Tucker B. Surface Analysis of Worn and Out of Pack lehfilcon A Lenses. Unveröffentlichte interne Alcon Studie. A02491-REP-182069. 06.10.2020
  5. Tucker B. Surface characteristics of lehfilcon A. Unveröffentlichte Alcon Studie. A02491-REP-197506. Januar 2021.
  6. Oyler P. Outermost Surface Softness Analysis of lehfilcon A Contact Lenses. Unveröffentlichte interne Alcon Studie. A02491-REP-198231-1. 2021.
  7. Dumbleton K, Woods CA, Jones LW, Fonn D. The impact of contemporary contact lenses on contact lens discontinuation. Eye & Contact Lens. 2013;39(1):93-99.
  8. Miller E, Thomas M, Crary M. Bacterial Adhesion Assay Comparing Monthly SiHy WG Sphere with Marketed Lenses. Unveröffentlichte interne Alcon Studie. TDOC-0057567,-69,-70,-71,. Jun 2021.
  9. Crary M. Comparing Bacterial Biofilm between Phoenix Contact Lenses and Competitor Lenses using Pseudomonas aeruginosa ATCC Strain 10145. Unveröffentlichte interne Alcon Studie. V-RIM-0027277.09.10.2020.
  10. Liang S. Confocal Microscopy Imaging for In Vitro Fluorescently Labeled Non-Polar Lipid Deposition on Contact Lenses. Unveröffentlichte interne Alcon Studie. V-RIM-0034922. 02.2021.
  11. Ishihara K, Fukazawa K, Sharma V, Liang S, et al. Antifouling silicone hydrogel contact lenses with a bioinspired 2-methacryloyloxyethyl phosphorylcholine polymer surface. ACS Omega. 2021;6:7058-7067.
  12. Cantu-Crouch D. Scanning Transmission Electron Microscopy of Lehfilcon A and Human Corneal Surface. Unveröffentlichte interne Alcon Studie. V-RIM-0032716. 18.12.2020.

* TOTAL30® Kontaktlinsen sind bis Ende 2021 nur in limitierter Menge verfügbar. Sprechen Sie Ihren Vertriebsmitarbeiter an, um schon jetzt mehr über TOTAL30® zu erfahren. Wir informieren Sie fortlaufend über die aktuelle Verfügbarkeit.
**Basierend auf In-vitro-Messungen ungetragener Kontaktlinsen

 

Entgeltliche Einschaltung

spot_imgspot_img
spot_img