Unwiderstehliche Neuauflage der Kultmodelle der Marke Ray-Ban

0
6672 mal gelesen
Die Marke Ray-Ban ist seit jeher Synonym für hochwertige Materialien, Detailgenauigkeit und originelles Design. Die Modelle werden auf der ganzen Welt von Menschen getragen, die im Leben etwas gelten wollen und die Freiheit, Originalität und Antikonformismus schätzen. Brillen von Ray-Ban sind mit einem Wort wahre Stilikonen.

RAY-BAN THE ICONS

Der Mythos Ray-Ban begann 1937 mit dem tropfenförmigen Kultmodell “Aviator” aus Metall mit fortschrittlicher Technologie für die Bedürfnisse der US Air Force. Die Brille sollte in der Lage sein, vor starken Blendeffekten zu schützen und perfekte Sicht unter Extrembedingungen zu gewährleisten. In den 50er Jahren entwickelten sich Ray-Ban von der High-Tech-Sonnenbrille zu einem modischen Accessoire und überschwemmten Hollywood, wo sie zu einem Muss für Filmstars avancierten.

STILIKONE EINER GANZEN EPOCHE

Ab den 60er Jahren entwickelte Ray-Ban Modelle mit besonderen Gläsern und Formen aus innovativen Materialien, Sportbrillen und modische Brillen, die immer stärker durchdachte Details aufwiesen und zur Stilikone einer ganzen Epoche wurden. Die Herbst-/Winterkollektion 2010-2011 legt einige der Kultmodelle aus der Geschichte Ray-Bans neu auf, die mit innovativen Details aktualisiert werden und sich so die Zuneigung der anspruchsvollsten Trägern und Trägerinnen erwerben.





Brillenshow nicht sichtbar? Laden Sie bitte hier kostenlos das Adobe Flash Plugin für Ihren Browser.

Nach den stylischen Sonnenbrillen der vergangenen Frühlings-/ Sommerkollektion werden die mythischen Sonnenbrillen der 80er Jahre in Katzenform nun auch für optische Brillen neu aufgelegt. Die bauchigen und gleichzeitig langgezogenen Formen geben ihrer Trägerin das gewisse Etwas. Die bezaubernde und elegante Brille mit femininen Touch, der Farbpalette in Acetat und neuen zweifarbigen Kombinationen an der Innen- und Außenseite ist das Must have für Trendsetter, die es authentisch lieben.

Ray Ban 5226

Die Wiederkehr des Icon Modells „Caribbean „ aus den 60ern, wurde als optische Herrenbrille neu aufgelegt. Für einen modernen Look mit dem Hauch an Vintage, der wieder hoch im Kurs ist. Die Farbpalette in doppelt beschichtetem Acetat geht vom klassischen Havanna bis hin zu zweifarbigen Modellen mit der Gestelloberseite in blau oder schwarz.

Ray-Ban 5227

LUXOTTICA
Luxottica VertriebsgmbH
Oppolzergasse 6/Top 11
1010 Wien
Tel: 01 90575–0