Vision-X-Vision Plus Award für Hoya

0
2213 mal gelesen
Eyegenius

Nach der erfolgreichen Einführung auf der OPTI in München im Januar 2016 und der Nominierung für den Silmo d’Or im September 2016 wurde Hoya EyeGenius nun mit dem Vision-X-Vision Plus Award in der Kategorie „Best Value Enhancer Retail“ (Beste Wertsteigerung Einzelhandel) ausgezeichnet. Der Preis wurde verliehen auf der Vision-X in Dubai, der größten optischen Fachmesse im Mittleren Osten und der Region Nordafrika.

Hoya EyeGenius gewinnt in der Kategorie ‘Best Value Enhancer Retail’

In diesem Jahr wurden zwei Hoya Produkte von der Vision-X Jury nominiert: Hoyalux iD MyStyle V+ in der Kategorie „Beliebtestes Brillenglas“ und Hoya EyeGenius in der Kategorie „Beste Wertsteigerung Einzelhandel“’. Fachleute der Optik-Branche, wie Inhaber von Optik-Fachgeschäften und Manager der großen Optik-Ketten in den sechs Mitgliedsstaaten des Golfkooperationsrates, bildeten die Jury für den Bereich der technischen Ausstattung.

„Wir sind natürlich sehr stolz darauf, dass wir den Preis gerade in dieser Kategorie gewonnen haben. Es ist unser vorrangiges Anliegen, unsere Kunden mit Tools und Anwendungen für ihr Geschäft zu unterstützen und so eine Differenzierug vom Wettbewerb zu erreichen. Das steigert den Wert der augenoptischen Dienstleistung, und das ist genau das, was uns wichtig ist”, betont Sharbel Abi Ephrem, Business Development Manager, verantwortlich für den Mittleren Osten und Nordafrika.

Hoya EyeGenius ist ein völlig neues, umfassendes Refraktionssystem, das 60 verschiedene Tests beinhaltet und eine besondere Methode für die Messung und Korrektur von Fixationsdisparationen darstellt. Im Rahmen des interaktiven Verfahrens wird der Kunde persönlich involviert, und zwar bei höchster Genauigkeit der Testergebnisse. Hoya EyeGenius ist eine der schnellsten am Markt verfügbaren Lösungen; sie liefert in weniger als zehn Minuten die optimalen Prismenwerte, wobei während der Messung keine Prismen verwendet werden – was für den Kunden sehr angenehm ist.

Eyegenius

Hoya EyeGenius wurde in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Nordwestschweiz (Olten) mit dem Ziel entwickelt, die Messung und Korrektur von Fixationsdisparationen radikal zu vereinfachen. Dazu waren sechs Jahre intensiver Forschung und Versuche erforderlich.

Kontakt

Hoya Lens Österreich 
Eine Niederlassung der Hoya Lens Deutschland GmbH

Campus 21, Europaring F14 402/2 
2345 Brunn am Gebirge

Ihr direkter kostenloser Draht zu Hoya:
Telefon: 0800 21 20 39 
Fax: 0800 21 20 79

Email: decker.martin@hoya.at 
Web: www.hoya.at

Entgeltliche Einschaltung