Vollautomatische Augendiagnose mit modernster Wellenfronttechnologie

0
5578 mal gelesen
Visionix

Das neueste Instrument in der Augendiagnostik: Der VISIONIX VX 120 kombiniert folgende automatische Messungen: Refraktion, Keratometrie, Aberrometrie, Topografie, Pupillometrie, Tonometrie und Vorderkammer-Analyse. Hiermit erhalten Sie in kürzester Zeit in einem Messdurchgang ein sehr genaues und komplettes Bild von beiden Augen: Ihre optimale Unterstützung im Screening durch die Kombination der einzelnen Messungen.

Qualitätsmerkmale

Vorderkammer Analyse
  • Gesamtbild des vorderen Augenabschnittes mit modernster Scheimpflugkamera
  • Weiß-zu-Weiß-Messung (Hornhautdurchmesser) für Sklerallinsen
  • Komplette Pachymetrie der Hornhaut, Messung beider Kammerwinkel und des Kappawinkels (Sehachse)
Glaukom Monitoring
  • Vollautomatischer, sanfter Non-contact Tonometer mit „Soft air puff“
  • IOP-Korrektur unter Berücksichtigung der Hornhautdicke (CCT) und beider Kammerwinkel
Korneale Studien – Topographie
  • Hornhautpathologie / Keratokonus-Screening
  • 100.000 analysierte Messpunkte und 3D-Simulation der Hornhautkrümmung
  • Wellenfrontmaps der Aberrometrie, Kontaktlinsenanpassung
Globale optische Screenings
  • Katarakterkennung
  • Analyse der Opazität
  • Einfaches, delegierbares Screening
Refraktion und visuelle Performance
  • Präziseste refraktive Werte in 0,01 dpt. für Tag- und Nacht-Sicht (photopische und skotopische Simulation)
  • Interne (Linse), externe (Kornea) und totale Aberrometrie mittels aller Zernicke-Koeffizienten
  • Gegenüberstellung und Visualisierung von Abbildungsfehlern niedrieger und höherer Ordnung
Komplett automatisch und delegierbar
  • Effiziente 3D- sowie Rechts-/Links- Ausrichtung
  • 7 automatische und simultane Messvorgänge in 90 Sekunden
  • Anwenderunabhängige, delegierbare Messverfahren
  • Höchste Reproduzierbarkeit der Messungen.
Modernste Technologie
  • 10,1″ (25,65 cm) Multitouch-Display, integr. Drucker, USB, VGA, LAN, RS 232
  • XML-basierte Technologie zur Daten- und Bildübertragung
  • Höchste Zuverlässigkeit für Anwender und Proband
  • Signifikante Zeitersparnis
  • Ergonomisches Design sorgt für optimalen Komfort.

Untersuchungsablauf

Ihr Kontakt in Österreich mit Sofortberatung

BWR Logo

Neubauzeile 37a
4030 Linz

Telefon: +43-732-38 14 93
Fax: +43-732-38 16 63
Mail: office@bwr.at

Web: www.bwr.at