Das Frühjahr startet mit einem Vorbereitungslehrgang Augenoptiker und einem Refraktionsseminar

0
269 mal gelesen
Das Frühjahr startet mit einem Vorbereitungslehrgang Augenoptiker und einem Refraktionsseminar

Gut ausgebildete Mitarbeiter tragen ganz sicher zum Unternehmenserfolg bei. Denn „Wissen ist Macht“ wusste bereits Francis Bacon im 16. Jahrhundert. Henry Ford ergänzte diese Weisheit mit dem Spruch, dass „Erfolg darin besteht, daß man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.“

Die OHI – Optometrie und Hörakustik Initiative – setzt deshalb konsequent auf die Vermittlung von Kompetenzen. Und zwar genau auf jene Kompetenzen, die der Markt dringend benötigt.

Brillenglasbestimmung ist ein wesentlicher Bestandteil der Augenoptik

Klar, der Handel ist im Wandel. Aber unsere Branche der Augenoptik ist ja Gott sei Dank nicht ein klassischer Handelsberuf. Der Aspekt der Dienstleistung ist ein ganz wesentlicher Teil des Berufes. Allerdings benötigt es dazu Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diese Aspekte gut bedienen können.

Neben einer guten Beratung gehört eine professionelle Brillenglasbestimmung ganz sicher zu den wesentlichen Kernkompetenzen eines Augenoptikers. Deshalb wird dieser Bereich bei der OHI sowohl in den Vorbereitungslehrgängen zur Lehrabschlussprüfung Augenoptiker als auch in den zweitägigen Refraktionsseminaren ein besonders hoher Stellenwert eingeräumt.

Das Frühjahr bringt…. noch mehr Dienstleistungskompetenz

Im Frühjahr 2019 bietet sich zur Verstärkung am Dienstleistungssektor für Augenoptikbetriebe gleich zwei mal die Gelegenheit ihr Team zu erweitern oder die Kompetenzen im vorhandenen Team zu verstärken. 

Zweitages Intensivseminar Refraktion

27+28. März 2019: Das Zweitages Intensivseminar Refraktion mit dem bewährten, vorhergehenden Theorie eLearnings von zu Hause aus. An den beiden Tagen in der OHI wird dann fokussiert die Praxis mit zwei Trainern umgesetzt.

=> Infos und Anmeldung: www.ohi.at/lehrgang/ao-ref-008

Vorbereitungslehrgang Lehrabschlussprüfung Augenoptiker/in

Start am 1. April 2019: Verstärken Sie Ihr Team mit frischen Augenoptikern. Optimale Kompetenzen- und Wissensvermittlung in vier Blöcken zu jeweils 2 Wochen. Der Stoffinhalt wird mittels eines eigens für diesen Kurs erstellten Kompendiums erarbeitet. Dies ist eine der bewährten Grundlagen für eine aktive Mitarbeit mit einer nachhaltiger Kompetenzvermittlung. Zudem werden umfassende OHI-eLearning Module bereit gestellt um auch von zu Hause aus das Wissen zu vertiefen. 

=> Infos und Anmeldung: www.ohi.at/lehrgang/ao-lap-016

Erfahrung in der Wissensvermittlung

Die OHI – Optometrie und Hörakustik Initiative – bietet Erfahrung und Kontinuität in der Kompetenzen- und Wissensvermittlung für Augenoptiker an. Gerne steht Ihnen das Sekretariat der OHI für individuelle Auskünfte zur Verfügung.

Kontakt

OHi Logo

Email: sekretariat@ohi.at
Web: www.ohi.at
Instagram: www.instagram.com/ohiwien

OHI Ausbildungszentrum: Eichenstraße 38, 1120 Wien, Österreich
Büroadresse: Donaufelder Straße 8/2/1, 1210 Wien, Österreich
Tel: +43 (1) 2700278
Fax: +43 (1) 2533033-2399


Entgeltliche Einschaltung