Zeit für ein virtuelles Wiedersehen mit ZEISS!

0
375 mal gelesen
Zeit für ein virtuelles Wiedersehen mit ZEISS!

Endlich ist es soweit: „Ende Februar sehen wir uns wieder! Leider nicht persönlich, wie bei der letzten opti Anfang 2020, sondern virtuell“, so Werner Brunbauer, Head of ZEISS Vision Care AT & SLO.

Haben Sie auch Seh(e)nsucht?

Unter dem Motto „Seh(e)nsucht“ veranstaltet ZEISS für die D/A/CH Region am 23. Februar 2021 ein online Event der Extraklasse.

Ab 17:30 Uhr werden alle Teilnehmer live aus dem Kraftwerk Rottweil in Deutschland begrüßt. Erleben Sie den Messespirit in virtueller Form und erfahren Sie mit welchen Innovationen ZEISS ins Jahr 2021 geht. Und ZEISS garantiert, diese Produktneuheiten können sich sehen lassen!

In zusätzlichen „Deep-Dive Sessions“ am 24. und 25. Februar jeweils von 08:00 bis 10:15 und 17:00 bis 19:15 Uhr warten im Anschluss noch vertiefende Produkt-Informationen auf alle interessierten Teilnehmer sowie ein reger Austausch mit den Experten.

Freuen Sie sich auf ein Innovationsfeuerwerk und auf ein digitales Zusammensein! Am besten gleich registrieren: www.zeiss.de/innovationen2021.

Und noch ein Tipp bis Ende Februar: Investieren Sie jetzt für die Zukunft!

Nützen Sie noch rechtzeitig die Förderung! ZEISS ergänzt die staatliche Investitionsprämie mit einem attraktiven Digi-Bonus. Eine einmalige Gelegenheit für alle, die sich bis zum 28. Februar 2021 entscheiden, in die Digitalisierung ihres Augenoptik-Geschäfts zu investieren.

Investieren Sie jetzt für die Zukunft

Digitalisierung ermöglicht heute schon kontaktlose Brillen-Refraktion, Anpassung und Zentrierung. ZEISS bietet dazu einen top modernen Geräteverbund. Blättern Sie durch den brandaktuellen ZEISS Gerätekatalog und informieren Sie sich bei Ihrem ZEISS Gebietsmanager.

Kontakt

ZEISS Logo


Carl Zeiss GmbH – Unternehmensbereich Vision Care
 
Laxenburger Straße 2, 1100 Wien 
www.zeiss.atwww.zeiss.at/vision
Tel: 01/795 18-100 oder 
per E-Mail an vision.austria@zeiss.com


Entgeltliche Einschaltung