Willkommen in der Welt der Feinheit

0
2826 mal gelesen
DILEM 1K

Minimalismus, raffinierter Materialmix und topaktuelle Designs – die neue Kollektion „1K“ von DILEM wurde mit dem Auge am Markt entwickelt.

Zarte Linien, leichte Materialien, reduzierte Formen und raffinierte Akzente, so lässt sich die neue Kollektion „1K“ von DILEM zusammenfassen. Das besondere Etwas wird durch den Materialmix erzielt: Die superleichten, feinen Kunststoff-Mittelteile liegen voll im Trend und erhalten ihre besondere optische Note durch dazwischen dezent aufblitzende Metall-Elemente von Steg und Backe. So ergibt sich ein subtiles Zusammenspiel der Materialien, von Transparenz und Blickfang. Wie bei allen DILEM Fassungen lassen sich die Bügel mit nur wenigen Handgriffen einfach austauschen. Je nach Laune und Kreativität des Brillenträgers können mit nur einem Mittelteil durch einfachen Bügeltausch im Handumdrehen unterschiedlichste Brillen-Styles entstehen. Die 1K setzt dem noch eins oben drauf: Die Kunststoffringe sind an einen durchgehenden, federleichten Metallbalken geschraubt. Dieser verleiht der Fassung den besonderen, nahezu transparenten Look – und gibt ihr trotz aller Feinheit zusätzliche Stabilität.

Die 1K gibt es in sechs geometrischen Formen, drei für Damen, drei für Herren, jeweils in sechs verschiedenen Farben und Dekors. Zudem besticht diese Fassung durch ihre Leichtigkeit und den hohen Tragekomfort.

Für Individualisten entwickelt

DILEM steht für ein patentiertes Brillensystem, das durch seine einfach austauschbaren Bügel besonders den Individualisten und Kreativen unter den Brillenträgern anspricht. Im Moment sind 80 aktuelle Modelle mit je 5-6 Farbvarianten in der Kollektion, dazu insgesamt um die 1.000(!) verschiedene Bügelarten – eine Auswahl, die selbst dem speziellsten Geschmack gerecht wird. Doch auch die Qualität der DILEM lenkt den Blick auf sich: Die Bügel der hochwertigen Kollektionen sind handpoliert und aus XP2, einem besonders widerstandsfähigen Polymer. Mit den zarten Linien der 1K liegt der französische Designer nicht nur modisch absolut im aktuellen Trend, sondern sorgt zudem dafür, dass minimalstes Gewicht auf den Nasenrücken kommt.

Look and See – auf der kommenden opti in München

Zu sehen gibt es diesen neuen Kreativ-Coup aus dem Hause DILEM beim Optik ERBA-Stand auf der opti in München. Von 9. bis 11. Jänner 2015 präsentiert ERBA neben dem einzigartigen Wechselbügel-System von DILEM auch die gesamte Kollektion der Ultraleicht-Brillen von IMAGO, die schnörkellosen Fassungen von I-SPAX, die farbenfrohen Modelle von OXIBIS, die französisch-femininen JOO ly sowie die im französischen Jura hergestellten Brillen von EXALTO.

opti München OPTIK ERBA

Kontakt

Optik ERBA Logo

Optik Erba GmbH
Wolfganggasse 18
1120 Wien

T +43 1 8137391
F +43 1 8137391-15

E: office@optik-erba.at
W: www.optik-erba.at