IPRO-Anwender beschließen per „Voting“ über das neue Design

Mehrere Monate lang hatten die IPRO-Anwender Gelegenheit, über das künftige Erscheinungsbild ihrer Software mitzubestimmen: Für die Funktionsbuttons der mit großer Spannung erwarteten neuen Version winIPRO 8, die seit kurzem ausgeliefert wird, gab es drei Vorschläge. Zur Entscheidung konnte mehrere Monate lang „gevotet“ werden. 

Insgesamt – auf Messen und via Homepage – beteiligten sich 562 Anwender. Das Ergebnis fiel zwar einigermaßen deutlich aus: Mit rund 55 Prozent hängte die besonders dynamisch anmutende Variante „winIPRO aktiv“ die beiden anderen (35 Prozent für „elegant“, 10 Prozent für „classic“) jedoch nicht so weit ab, dass die IPRO-Entwickler die unterlegenen Ideen einfach abhaken mochten.

So wird die rege Teilnahme nun damit belohnt, dass jeder Anwender alle Versionen bekommt und selbst seine „Lieblingseinstellung“ wählen – und auch wieder ändern – kann. „Bei diesem großen Interesse mag es eine gewisse Rolle gespielt haben, dass unter allen Teilnehmern ein iPad Air sowie zehn 25-Euro-Gutscheine verlost wurden“, sagt IPRO-Marketingleiterin Marion Götz. „Wir wissen aber von vielen Anwendern, dass das generelle Bedürfnis, das künftige Arbeitsmittel mitzugestalten, enorm war.“

Der Wechsel zu winIPRO Version 8 erfolgt für alle Anwender mit Wartungsvertrag, die bisher mindestens mit 7.4 arbeiten, automatisch und ohne weitere Kosten. Die komplett überarbeitete und neu strukturierte Oberfläche zeichnet sich nicht nur durch das neue Design aus, sondern auch durch eine konfigurierbare Systemübersicht, schnelleren Zugriff, eine bessere Übersicht im Online-Datenservice, Statistiken die sich mit fünf unterschiedlichen Diagrammtypen grafisch darstellen lassen sowie ganz neue Möglichkeiten der Profilierung des individuellen Arbeitsplatzes.

Neben der oben erwähnten „Button-Wahl“ wurde auch über einige weitere Entwicklungen entschieden, die über reine Designfragen hinausgingen: Sollten sich oft genutzte Buttons optisch als Favoriten von den weniger häufig genutzten abheben? 85 Prozent antworteten mit „ja“; bei den Aktionsbuttons (, X, ?) waren es immerhin 80 Prozent.

 Axel Hantke, Daniel Koloff und Frank Bartel (v. l. n. r.)
Axel Hantke, Daniel Koloff und Frank Bartel (v. l. n. r.)

Aufgrund des großen und anhaltenden Interesses am Voting hatte das IPRO-Marketing die Abstimmung mehrfach verlängert. Endlich wurden Anfang Mai per Losentscheid Daniel Koloff und Frank Bartel, Inhaber des Geschäfts „Die Optiker“ in Waldshut-Tiengen, als Gewinner ermittelt. Der für Teile Baden-Württembergs und die Schweiz zuständige IPRO-Berater Axel Hantke übergab das iPad Air persönlich. Auch die Gewinner der Gutscheine für einen Designer-Webshop wurden inzwischen „beglückt“.

Kontakt und ausführlichere Informationen zu Software, Support, Services von IPRO

IPRO GmbH
Steinbeisstraße 6
71229 Leonberg
Deutschland

T: +49 7152 9333 0
F: +49 7152 9333 30

I: www.ipro.de
E: info@ipro.de

Vorheriger ArtikelAlcon Innovationstour 2014
Nächster ArtikelSauflon Toric Calculator
spot_imgspot_img
spot_img