CooperVision bekräftigt Spitzenposition mit der Markteinführung der Biofinity® Toric

0
5081 mal gelesen
CooperVision hat die Einführung des Produkts Biofinity® toric angekündigt. Mit dieser Erweiterung der Biofinity® Kontaktlinsenfamilie stärkt das Unternehmen seine marktführende Position im Bereich der torischen Monatslinsen.

Bei der neuen Silikonhydrogellinse Biofinity® toric wurden die einzigartigen Materialeigenschaften der AQUAFORM™ Technologie und das optimierte torische Design miteinander kombiniert und so eines der fortschrittlichsten Produkt im Bereich der Kontaktlinsentechnik geschaffen. Die neue Kontaktlinse bietet den Kontaktlinsenträger Verbesserungen beim Tragekomfort und Visus, während sie für Augenoptiker und Augenärzte eine ideale Gelegenheit für die einfache Anpassung der neuen torischen Linsen darstellt.

Sauerstoffdurchlässigkeit, Tragekomfort und Verlässlichkeit

Die neue Biofinity® toric ist als Planlinse und bis zu einer Stärke von -8,00D bzw. +6,00D, mit vier Zylindern (-0,75; -1,25, -1,75 und -2,25) und allen Achsen erhältlich. Eine weitere Ausweitung des Parameterangebots ist bereits für die nahe Zukunft geplant. Die sphärischen Biofinity® Kontaktlinsen sind mit Sphärenwerten von -12,00D bis +8,00D (nach +/-6,00 in Schritten von 0,50) erhältlich.

Marketing Direktor Europa, Stuart Cockerill, bemerkte dazu: „Auf der Grundlage der hoch entwickelten Materialien und Designkonzepte können wir unseren Ruf und unsere Kompetenz im Bereich der torischen Kontaktlinsen weiter ausbauen und ein Produkt anbieten, das sich durch eine gute Sauerstoffdurchlässigkeit, hohen Tragekomfort und Verlässlichkeit auszeichnet. Die Markteinführung der Kontaktlinse Biofinity® toric war eine logische Ergänzung des aktuellen Biofinity® Programms.”

AQUAFORM Technologie sorgt für hohen Wassergehalt

Die positiven Ergebnisse der klinischen Forschung von CooperVision zeigten, dass die Kontaktlinse Biofinity® toric eine sehr genaue Linsenanpassung ermöglicht, wobei der Sitz von 98% der Linsen im Bereich von +/- 10 Grad des Zielwerts liegt. Darüber hinaus stuften die Kontaktlinsenträger bei einer Studie den Tragekomfort der Linse gerade in der anfänglichen Tragezeit hoch ein.


Weitere Infos erhalten Sie direkt bei

Cooper Vision

Siemensstraße 3
D-64859 Eppertshausen

Tel.: +49 (6071) 305-0
E-mail: info@cooper-vision.de
Internet: www.cooper-vision.de