Das KOBERG-Konzept

0
473 mal gelesen
Das KOBERG-Konzept

Die Kollektion KOBERG steht für kompromissloses Design und höchste Qualität und entspricht den Vorstellungen des Herstellers von wertiger Brillenmode. Entstanden ist konsequente Qualität mit klarem Design. 

Die Kollektion KOBERG wurde 2013 erstmalig von Koberg & Tente vorgestellt

KOBERG-Brillen erkennt man sofort am speziell für diese Kollektion entworfenen schraubenlosen Scharnier. Das Design der Kollektion stammt vom Diplom Designer Josef Lanta, der sich seit vielen Jahren auf den Bereich Lifestyle konzentriert.


2019 wurde die Kollektion mit einer zweiten Design-Linie erweitert. Für diesen modernen und internationalen Look steuert das Design-Team von Studio Spektakel seine markante Handschrift bei.

Die neuen Modelle haben das Ziel, das charakteristische, zylindrische KOBERG-Scharnier in eine leichte, filigrane Form zu übersetzen. Das Scharnier greift die Form auf und interpretiert sie neu, so dass besonders schmale Backen und Bügelformen möglich werden.

Mit Fokus auf Vielseitigkeit, Eleganz und Originalität werden die neuen Entwürfe von Kober & Tente zusammen mit Alessandro Picicci (DEOMA, Design & Optik Manufaktur) technisch umgesetzt

Mit Fokus auf Vielseitigkeit, Eleganz und Originalität werden die neuen Entwürfe von Koberg & Tente zusammen mit Alessandro Picicci (DEOMA, Design & Optik Manufaktur) technisch umgesetzt und zum Produkt entwickelt. Die Fertigung der Kollektion findet in Deutschland statt und hat damit echte Manufaktur-Qualität.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf www.koberg-brillen.de.

Kontakt

Koberg & Tente GmbH & Co KG

Koberg & Tente GmbH & Co KG
Haferlandweg 12
48155 Münster
Web: www.koberg-tente.de

Kontakt für österreichische Augenoptiker

Markus Radlinger

Markus Radlinger
Hauptplatz 7-9/Top 4
4910 Ried im Innkreis

Tel: 07752 80281

Web: www.radlinger.eu
eMail: office@radlinger.eu

 
 
 
 
 
Entgeltliche Einschaltung