COVID-19: Essilor hält 2020 die Preise stabil

0
613 mal gelesen
COVID-19: Essilor hält 2020 die Preise stabil

Die Folgen der COVID-19-Pandemie macht auch dem augenoptischen Fachhandel schwer zu schaffen. Zwar dürfen Augenoptiker in Österreich ihre Geschäfte unter Beachtung strenger Hygiene- und Abstandsvorschriften nach Ostern wieder öffnen, viele haben jedoch Umsatzrückgänge zu verkraften. Um seine Partner-Augenoptiker in dieser Ausnahmesituation zu unterstützen, verzichtet Essilor in diesem Jahr trotz gestiegener Kosten auf Preiserhöhungen für seine Produkte. Das gilt für Premium-Markengläser ebenso wie für die innovativen Instrumente.

Transitions® Signature® GEN 8™ zum Preis der Vorgänger-Generation

Sichtbar schnellere Verfärbungs- und Aufhellzeiten – bei gewohnt hoher Farbtreue und Farbwiedergabe: Dank neuester Technologie sind die intelligenten selbsttönenden Brillengläser Transitions® Signature® GEN 8™ noch leistungsfähiger. Im Zuge der COVID-19 Maßnahmen von Essilor erhalten Partner-Augenoptiker die phototropen Brillengläser der neuesten Generation nun zum selben Preis wie ihre Vorgänger-Generation. Transitions® Signature® GEN8™ sind absolut klar im Raum, dunkeln im Freien unübertroffen schnell ein und bieten einen hervorragenden Schutz für die Augen. Das macht sie zu einem echten Premium-Produkt für den verstärkten Umsatz in Frühling und Sommer. Ein wichtiger  Wettbewerbsvorteil für die Partner-Augenoptiker.

Mehr Präzision mit ESSILOR® AVA™

In herausfordernden Zeiten Mitbewerbern einen Schritt voraus sein ­– das können Essilor Partner auch dank einzigartiger Leistungen in ihrem Fachgeschäft. So etwa mit dem innovativen Refraktionssystem ESSILOR® AVA™, bestehend aus dem innovativen Phoropter Vision-R 800, einem integrierten Optikmodul und dem intelligenten Smart Program.  Damit können Augenoptiker die Sehstärke ihrer Kunden fortlaufend und unverzüglich mit einer Auflösung von 0,01 Dioptrien erfassen[1] und für Premium-Brillengläser von Essilor berechnen. ESSILOR® AVA™ bietet Brillenträgern ein neues Erlebnis in der subjektiven Refraktion, perfekt auf ihre Sehbedürfnisse zugeschnittene Gläser – und damit ein bestmögliches Seherlebnis.

Mit Xperio® den Sommer fest im Blick

Ein weiteres Argument für gute Geschäfte in der kommenden Jahreszeit sind Xperio® Sonnenschutzgläser. Damit bieten Augenoptiker ihren Kunden selbst bei grellem Sonnenlicht besten Schutz und höchsten Sehkomfort.  Speziell Xperio® Polarized Brillengläser ermöglichen blendungsfreies kontrastreiches Sehen und sorgen für eine natürliche Farbwahrnehmung – bei 100 %UV-Schutz. Xperio®, die  innovative Dachmarke steht für alle Essilor Premium-Sonnenbrillengläser, mit denen Partner-Augenoptiker ihr Sommergeschäft noch zusätzlich steigern können.

Empfohlene Verhaltensweisen und Hygienemaßnahmen für Augenoptiker in Zusammenhang mit CoVID-19
Auch in einer Ausnahmesituation wie der Coronavirus-Pandemie ist Essilor ein verlässlicher Partner für den Fachhandel:

So werden für Essilor Partnerbetriebe – in Kooperation mit der OHI – die Online-Live-Seminare zum Thema „Infektionsrisiko-Minimierung für Augenoptiker und Hörakustiker“ angeboten.


Maßgebliche Produktinnovationen und stabile Preise sollen jetzt dazu beitragen, dass die Partner-Augenoptiker zuversichtlich in die Zukunft blicken können. Ausführliche Informationen zu den Essilor Preisen 2020 und Essilor Markenprodukten erhalten Augenoptiker im Essilor Kundenservice telefonisch von Mo – Fr von 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr unter Tel. 02236/680-622.

Für weitere Details wenden Sie sich an Ihren Essilor Ansprechpartner:

  • Gebiet West: Alexander Bichler, Telefon: 0664/230 41 78
  • Gebiet Ost: Nina Gramm, Telefon: 0664/153 53 47
  • Gebiet Süd: Peter Pavischitz, Telefon: 0664/325 87 01

Essilor Logo

ESSILOR AUSTRIA GmbH
Liebermannstraße A01/401 
A-2345 Brunn/Gebirge
Internet: www.essilor.at

Folgen Sie Essilor auf Social Media:

Instagram Facebook

Hinweis:

  1. Endgültige subjektive Refraktionswerte werden in 0,01 dpt geliefert.


Entgeltliche Einschaltung