100 % natürliches Sehen mit dem besten Rodenstock Gleitsichtglas aller Zeiten

0
7111 mal gelesen
Rodenstock Impression FreeSign 3

Nach einem Countdown von 100 Tagen lüftet Rodenstock sein Geheimnis und kommt mit einer bahnbrechenden Neuheit auf den Markt: Das neue Gleitsichtglas Impression FreeSign® 3 bietet dank seiner patentierten Flexible Design Technology uneingeschränktes Sehen und lässt sich perfekt auf den persönlichen Lebensstil seines Trägers abstimmen. Rodenstock bestätigt erneut sein Renommee als welt-weit führender Hersteller hochwertigster Brillengläser und bietet ein derzeit führendes Qualitätsprodukt an, das im Wettbewerb ein deutliches Zeichen setzt.

Gleitsicht-Technologie neuer Dimension

Fünf Jahre Forschung und Entwicklung hat Rodenstock in seine innovative Gleitsicht-Technologie investiert. Mit Erfolg: Impression FreeSign® 3, das seinen erfolgreichen Vorgänger Impression FreeSign® 2 ablöst, hat Vorteile zu bieten, die Gleitsicht-Brillenträger in eine neue Dimension besseren Sehens führen: maximale Sehbereiche, hohe Bildstabilität und höchste Spontanverträglichkeit. Abbildungsfehler rücken in für den Träger irrelevante Bereiche, so dass sie die natürliche Wahrnehmung nicht beeinträchtigen.

Gleitsichtglas Design
"Rodenstock Superior"
Gleitsichtglas Design
"Rodenstock Excellence"
Gleitsichtglas Design
"Rodenstock Perfection"

Einzigartig wird Impression FreeSign® 3 außerdem durch die große Designflexibilität, mit der den individuellen Gewohnheiten des Trägers entsprochen wird. Dank der patentierten Eye Lens Technology von Rodenstock werden die Impression FreeSign® Gleitsichtgläser auf Basis neuester physiologischer Erkenntnisse berechnet. Der Brillenträger erhält maßgeschneiderte Lösungen, abgestimmt auf seinen persönlichen Lebensstil, mit denen er sein Sehpotenzial zu 100% ausschöpfen kann. Er fühlt sich entspannter, energiegeladener und leistungsfähiger – eine völlig neue Freiheit des natürlichen Sehens!

Bestelloptionen, die bestes Sehen leicht machen

Der Augenoptiker hat die Möglichkeit, dem anspruchsvollen Kunden eine individuelle Lösung anzubieten oder aus drei vorgefertigten Designtypen zu wählen. Das individuelle Design wird auf Basis des persönlichen Sehprofils des Kunden berechnet. Augenoptiker, die ihre Kernkompetenz im Bereich Beratung sehen, können ihren Kunden hiermit maßgeschneiderte Angebote machen.

Die vordefinierten Designs von Impression FreeSign® 3 hat Rodenstock für die drei gängigsten Lebensstile konzipiert. So ist das Allround-Design für die Kunden geeignet, die im Nah-, Zwischen- und Fernbereich gleichermaßen ausgewogene Sehbereiche wünschen und nach einem echten Allround-Talent suchen, das jeder Situation gerecht wird. Das Active-Design wurde speziell auf das Sehverhalten und die Bedürfnisse aktiver Kunden abgestimmt. Dieses Brillenglas begeistert besonders bei dynamischen Tätigkeiten durch eine extrem hohe Bildstabilität sowie große Sehbereiche für weite und mittlere Sehentfernungen. Wer viel unterwegs ist und dabei auch arbeitet, profitiert beim Expert-Design von idealem Sehkomfort im Zwischenbereich. Diese drei Bestelloptionen ermöglichen es dem Augenoptiker, mit überschaubarem Beratungsaufwand das Hightech-Produkt Impression FreeSign® 3 anzubieten.

Erlebnisberatung vom Experten

Mit Impression FreeSign® 3 stellt Rodenstock dem Augenoptiker nicht nur ein herausragendes Qualitätsprodukt zur Verfügung. Das Unternehmen stützt damit auch die Expertise des Fachhandels und lenkt den Fokus auf die Beratungsleistung. Zur Unterstützung der Verkaufsgespräche stellt Rodenstock speziell für das neue Produkt zwei Beratungstools zur Verfügung: Über das Windows-basierte FreeSign® 3 Consulting Modul in Rodenstock Consulting kann der Experte gemeinsam mit seinem Kunden am Bildschirm anhand von Bilderwelten dessen Lebensgewohnheiten analysieren und auf Basis dessen das perfekte Gleitsichtdesign für diesen Kunden ermitteln.

Parallel zu diesem Modul ist die neue Virtual Consulting App für das iPad nutzbar: Mit dieser App findet der Augenoptiker einfach und schnell heraus, welches der drei vordefinierten Designs am besten den Sehanforderungen seines Kunden gerecht wird. Die Beratung wird zum visuellen Erlebnis, denn Virtual Consulting simuliert den Blick durch das Impression FreeSign® 3 Gleitsichtbrillenglas so naturgetreu wie möglich. Der Kunde kann den direkten Vergleich zu einem herkömmlichen Gleitsichtglas vornehmen.

Optimale Unterstützung bei der Refraktion des Kunden bietet die zweite Generation der Rodenstock EyeConsulting+ 2.0 App mit besonderem Augenmerk auf die Fern- und Nahrefraktion. 

Wissenschaftlich bewiesen

Eine externe Studie an der Hochschule für Augenoptik in Aalen konnte die Qualität und Wirkung von Impression FreeSign® 3 eindrucksvoll bestätigen: 84 % der insgesamt 51 Testpersonen empfanden speziell das Treppensteigen mit Impression FreeSign® 3 als sehr komfortabel, 85 % nahmen gar keine Verzeichnungen wahr und 100 % aller Befragten empfanden ihre Brille mit Impression FreeSign® 3 als höchst spontan verträglich.

Das beste Rodenstock-Gleitsichtglas aller Zeiten

Zu Recht bezeichnet das Münchner Traditionsunternehmen das innovative Impression FreeSign® 3 als sein bestes Gleitsichtglas aller Zeiten. Begleitet wird die Markteinführung von vielfältigen Marketingmaßnahmen, bei denen die Produktvorteile klar im Fokus stehen. Der Benefit des 100% natürlichen Sehens und die damit verbundene Freiheit wird zum Key Visual, das konsequent in den attraktiven Werbemitteln seinen Auftritt hat und alle Blicke auf sich zieht – wovon der Augenoptiker wiederum profitiert.

Besuchen Sie Rodenstock auch auf

Kontakt für Augenoptiker

Rodenstock Logo

Rodenstock Österreich GmbH

Andrea Klinger
Marketing & Produktmanagement

eMail:     andrea.klinger@rodenstock.com

Tel:         +43 (1) 599 00 213
Fax:        +43 (1) 599 00 330