Neues Eventformat begeistert Kunden mit der Iris Fotografie

Ende September überraschte Optik Freese seine Kunden mit einer besonderen Aktion – der Iris Fotografie. Unter dem Event-Motto „Tag der Einzigartigkeit“ hatten Kunden die Möglichkeit, eine hochdetaillierte Makro-Aufnahme ihres Auges zu erhalten und auf eine sehr emotionale Art für die Themenfelder biometrisches Sehen und Individualität sensibilisiert zu werden.

Im Anschluss konnten sich interessierte Kunden zu biometrisch exakten Brillengläsern von Rodenstock beraten lassen, die auf Basis einer Sehanalyse mit dem DNEye® Scanner an das individuelle Auge angepasst werden.

Einladung der Endverbraucher zum Tag der Einzigartigkeit

Jedes Auge ist einzigartig! – weshalb es wichtig ist, die biometrischen Schlüsselparameter des individuellen Auges zu kennen und das Brillenglas so exakt wie möglich daran anzupassen. Um Kunden dies näher zu bringen, lud Optik Freese aus Verden am 23. und 24. September 2023 zum „Tag der Einzigartigkeit“ ein. Highlight des Events waren hochdetaillierte Makro-Aufnahmen des eigenen Auges, die die Gäste in Form eines bearbeiteten Irisfotos als hochwertigen Druck von dem eigens hierfür angeheuerten Promotion Team vor Ort erhielten. Da vielen Endverbrauchern die Iris Fotografie ein Begriff ist, durfte sich Optik Freese über eine hohe Besucherfrequenz freuen. Auch viele Neukunden fühlten sich über Social Media im Vorfeld angesprochen und vereinbarten Termine vor Ort.

Endverbraucher zeigen sich von der hochdetaillierten Makro-Aufnahme ihrer Augen beeindruckt

Endverbraucher zeigen sich von der hochdetaillierten Makro-Aufnahme ihrer Augen beeindruckt

„Mit der Iris Fotografie stellen wir das Auge in den Mittelpunkt und können unseren Kunden als Experte für biometrisches Sehen veranschaulichen, wie viel Individualität in ihm verborgen ist. Auf dieser Basis sind sie offen für ein Beratungsgespräch über eine Vermessung mit dem DNEye® Scanner und den B.I.G. EXACT™ Gläsern von Rodenstock und verstehen, dass die Berücksichtigung der Biometrie des individuellen Auges im Brillenglas entscheidende Vorteile für das Sehen bietet.“, erklärt Betriebsleiterin und Augenoptikermeisterin Eva Neudeck von Optik Freese.

Vor allem im Hinblick auf die Neukundengewinnung bot das Eventformat für das Team von Optik Freese einen besonderen Mehrwert.

Als kompetenter Partner für den traditionellen Fachhandel bietet Rodenstock dieses Eventformat all seinen B.I.G. EXACT™ Kunden an und unterstützt sie bei der Umsetzung.

Interessierte Augenoptiker erhalten alle Details und Bedingungen telefonisch unter +43 1 59900231 oder per E-Mail unter marketing.at@rodenstock.com.

Kontakt für Augenoptiker

Rodenstock Logo

Rodenstock Österreich GmbH
Grünbergstraße 15
1120 Wien

Tel: +43 1 59900-0

Instagram
 
 

 

Entgeltliche Einschaltung

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.