Marcolin Group präsentierte Eyewear News auf der MIDO

0
795 mal gelesen
Marcolin Group präsentierte Eyewear News auf der MIDO

Auf der Mailänder Optik-Messe MIDO wird jährlich Eyewear Fashion präsentiert. Die Marcolin Group bot dabei echte Besonderheiten.

ATELIER SWAROVSKI EYEWEAR

SK0240-P

SK0240-P

Die limitierte Sonnenbrille dieser Saison SK0240-P ist der ultimative Ausdruck von Luxus. Der kreisförmige Rahmen ist vollständig mit Steinen im Baguette-Schliff sowie handgefertigten Pavé-Kristallen in markanter Sternenform gefertigt. Diese exklusive Eyewear ist – made in Italy – mit dem Atelier Swarovski-spezifischen Bügelspitzen-Design und in zwei Ausführungen, Gold und Silber, erhältlich.

DIESEL EYEWEAR

DL0305

DL0305

Geometrische Linien und ein markanter Formenmix setzen diese maskulinen Sonnenbrillen aus Metall in Szene. Das innovative und industriell angehauchte Design schafft einen anspruchsvollen und doch wilden Look. Das Metalllogo und die abgeschrägte Gravur verschönern die Bügel, welche mit Acetat-Spitzen abgerundet sind.

DL0304

DL0304

Eine Neuinterpretation von industriell angehauchten Brillengläsern in einer exklusiven und geometrischen Unisex-Optik. Die Form zeichnet sich durch schlanke Proportionen aus und wird mit dem  eingravierten Logo an den Bügelspitzen vervollständigt.

GUESS EYEWEAR

GU7613

GU7613

Feminine Eigenschaften dieser runden Damen-Sonnenbrille stehen in Kontrast zu der Kombination aus matten und glänzenden Oberflächen in einem Spiel mit kontrastierenden Proportionen. Die transparenten Bügel geben einen Einblick in den Metallkern. Frische und lebendige „Jelly Pop“ –Töne wechseln sich mit klassischen Tönen wie Schwarz und Havanna ab.

GU6950

GU6950

Diese männliche Navigator-Sonnenbrille aus Metall mit einer Doppelbrücke ist in der gleichen Farbe der Bügelspitzen in Rahmenfront eingefasst. Das ikonische Dreieck-Logo befindet sich auf dem Scharnier der Bügel, welches mit der typischen GUESS Unterschrift vervollständigt wurde.

MONCLER LUNETTES

ML0096

ML0096

Diese auffällige Sonnenbrille für Männer zeichnet sich durch das Logomania-Motiv entlang der gesamten Länge der dicken Bügel aus. Die Oberfläche sowie Schnitt und Proportionen, welche an die ikonischen Daunenjacken erinnern, schaffen Rahmen mit starkem Charakter.

ML0102

ML0102

Dieser weibliche Cat-Eye-Rahmen setzt ein Statement, um aufzufallen. Die äußere Rahmenfront mit Puff-Effekt bildet einen Kontrast zum flachen Inneren der Rahmenfront. Die Acetat- und Metallbügel sind mit gummierten Spitzen und dem typischen Logo versehen.

SWAROVSKI EYEWEAR

SK0220

SK0220

Das spitze Katzenauge SK0220 05B wird von der Schmuckikone, den Swarovski Schwan, inspiriert. Das Schwan-Motiv aus schimmerndem Swarovski-Kristallpavé ziert den linken Bügel in warmem Roségold Töne, während der Oversized-Stil sowohl schmeichelhaft als auch leicht ist.

TOM FORD EYEWEAR

TF0728

TF0728

Ein edler Pilotenstil in zwei Farbvarianten – Silber und Rotgold – mit über 300 handbesetzten Kristallen an der Rahmenfront und an den dünnen Metallbügeln.

TF0715

TF0715

Ein Cat-Eye-Modell mit dem ikonischen Symbol der Unendlichkeit auf der Vorderseite, gekennzeichnet durch einen Metallrahmen und ein Metall-T-Logo auf der Vorderseite und in den Acetat-Bügel.

Kontaktdaten für Augenoptiker in Österreich und Deutschland

Marcolin Deutschland GmbH
Waidmarkt 11a
50676 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 888796-99
eMail: infodeutschland@marcolin.com
Web: www.marcolin.com


Entgeltliche Einschaltung