Natascha Ochsenknecht – LOOK OF LOVE

0
794 mal gelesen
Natascha Ochsenknecht – LOOK OF LOVE

Langweilig geht anders – ein bisschen Bling, ein bisschen bunt und ganz viel Ausdruck. Weit entfernt vom Schubladendenken zeigt sich die erste Brillenkollektion „LOOK OF LOVE“ von Natascha Ochsenknecht überraschend anders. Da werden die Durchgucker zu echten Hinguckern.

Einzigartige Looks kombiniert mit hochwertigen Materialien wie Azetat und Edelstahl – eine Liaison aus fühlbarer Qualität und sichtbarem Statement. Die insgesamt 20 Sonnenbrillen und 12 Korrektionsfassungen in jeweils 3 aufregenden Farbvarianten tragen Natascha Ochsenknechts ganz persönliche Note.  Dabei geben die außergewöhnlichen Modellnamen einen kleinen Einblick in die Welt der Designerin und somit steckt in jeder einzelnen Brille auch ein bisschen was von Natascha Ochsenknecht.



Dem augenoptischen Fachhandel wurde die „LOOK OF LOVE“-Kollektion erstmals im Januar 2020 während der opti in München vorgestellt. 

Der Vertrieb erfolgt über die Aoyama Optical Germany GmbH, Ahornstraße 11, 14482 Potsdam, Deutschland. Den Kundenservice erreichen Sie telefonisch unter: +49 331 9799940 sowie per Email an info@aoyama-optical.de.

=> Die komplette Kollektion finden Sie auf der Webseite von Aoyama Optical.

Kontakt

Aoyama Logo

AOYAMA Optical Germany GmbH
Ahornstraße 11
14482 Potsdam
Deutschland

Tel: +49 331 979 99 40
Fax: +49 331 979 99 420
eMail: info@aoyama-optical.de
Web: www.aoyama-optical.de

Fotocredits: Nora Blum