Neue Vertragstarife für Kontaktlinsen der BVA Wien/NÖ/Burgenland

Bei der Abrechnung von Kontaktlinsen mit der BVA Wien/NÖ/Burgenland gelten ab dem 1. Oktober 2015 neue Tarife. Die neuen Tarife regelt die Abgabe von Kontaktlinsen durch konzessionierte Kontaktlinsenoptiker an Anspruchsberechtigte der BVA.

PosNr Kontaktlinsenart Tarif eine KL ohne Ust (netto)
100 PMMA, sphärische Linse € 94,49
101 CAB, sphärische Linse € 116,82
102 sph, asph, hart aus copolymeren Material € 158,62
103 CAB, randtorische Linse € 175,64
104 Copolymer, randtorische, harte Linse € 239,31
105 Copolymer hart bei Keratokonus € 240,46
106 sph. weich (HEMA), 38-40% Flüssigkeitsgehalt, sph. weiche Tauschlinsen € 124,72
106a torische und bifokale weiche Tauschlinsen € 162,13
107 sph. Linse, VT bis 70% Flüssigkeitsgehalt € 133,15
108 sph. Dauertragelinse über 70% Flüssigkeitsgehalt € 140,21
109 HEMA, torische Weichlinse € 237,92
110 torische VT-Linse, 70-85% Flüssigkeitsgehalt € 333,87
111 Spezial-Linsen und Sonderanfertigungen nach KV
112 Bitorische KL, Keratokonus-KL mit Dezentration, Bifokal-KL € 275,36
120 jährliche Kontrolle € 26,39
121 monatliche Kontrolle einer Dauertragelinse € 12,27


Nähere Informationen erhalten Kontaktlinsenoptiker bei den zuständigen Landesinnungen.

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.