Neuer Opticon Seminarplan: zweites Halbjahr 2020

0
306 mal gelesen
Neuer Opticon Seminarplan: erstes Halbjahr 2020

Ausbildung und Wissen motiviert jeden von uns. Anspruch auf Qualität und Kompetenz steht außer Frage. Jede Investition in Schulung und Weiterbildung wirkt sich gewinnbringend für Sie und Ihr Unternehmen aus. Fachwissen, soziale Kompetenz und Motivation jedes Einzelnen stellen das Potential für Wachstum und Erfolg sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Ebene dar. Kompetente und motivierte Mitarbeiter sind Garant für ein erfolgreiches Unternehmen.

Unmittelbarer und nachhaltiger Nutzen

Wichtig und gefragt sind praxisnahe Seminare und Schulungen, die nachhaltigen Erfolg auf allen Linien bedeuten. Die Trainer der OPTICON Schulungsakademie vermitteln durch praktische handfeste Erfahrungswerte Wissen, das in der Praxis von Ihnen sofort 1:1 umgesetzt werden kann – und genau darauf kommt es an!

Umsetzung des Wesentlichen

Die Zufriedenheit der Seminarteilnehmer unserer Schulungsakademie und die Erfolge der vergangenen Seminarjahre geben uns recht. Sie werden viel Erfolg und Freude beim Lernen haben! Weiterbildung kostet und ist doch die beste und nachhaltigste Investition für Erfolg und Zukunft. Nutzen Sie daher die individuellen Möglichkeiten von Förderungen / Beihilfen u.a. im Rahmen des Bildungskontos der Landesregierung sowie Ihres Wohnsitz-Arbeitsmarktservices.

Credit Points – Freiwillige Fortbildungsverpflichtung der Bundesinnung

Die Innung hat die Seminare mit der maximalen Anzahl an Credit Points bewertet. Sie erwerben dadurch jährlich ein Fortbildungsdiplom bzw. eine Plakette, die Ihnen eine hochqualifizierte und top-aktuelle Ausbildung belegt.

AKADEMIE+

Der Bedarf an kompetenten Fachkräften ist groß! Mit großer Freude werden zusätzlich exklusiv folgende Ausbildungsmöglichkeiten angeboten: 2. Bildungsweg zum Augenoptiker und Hörakustiker, Lehrabschlussprüfung Intensiv-Vorbereitung und akademischer Lehrgang MBA.

2. BILDUNGSWEG ZUM AUGENOPTIKER / HÖRAKUSTIKER

Inhalt

Alle Personen ab 18 Jahren mit einer anderen schulischen oder beruflichen Vorausbildung können sich auf diesem Weg in 14 Modulen bei uns im Haus auf die Lehrabschlussprüfung in der Augenoptik und / oder der Hörakustik vorbereiten. Die Lehrgänge bieten, aufbauend auf die Prüfungsordnungen, eine zielgerichtete Ausbildung. Durch die 3 tägigen Kursteile kann man innerbetrieblichen und privaten Verpflichtungen leichter nachkommen und daher bestens planen.

2.Bildungsweg Augenoptiker Beginn 2. Durchgang
Modul 1/2 14. – 16. Dezember 2020
Dauer: 22 Monate – Termine für 2021 folgen
Kosten:
€ 4.990,- für OPTICON Partner
€ 5.990,- für alle anderen Teilnehmer
2.Bildungsweg Hörakustik Beginn 2. Durchgang
Modul 1/2 Frühjahr 2021
Kosten
€ 3.990,- für OPTICON Partner
€ 4.390,- für alle anderen Teilnehmer

AKADEMISCHER LEHRGANG
Masterlehrgang „MBA General Management“
in Kooperation mit ASAS / Fachhochschule Burgenland

Durchführ-ungsmodus Online-Lehrgang + 2 Präsenzmodule (1 Modul/Semester)
insgesamt 4 Semester

Lehrgangsinhalte, 
90 ECTS Studienleistung

BASIS

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Buchhaltung und Bilanzierung
  • Grundzüge der Ökonomie
  • Wirtschaftsrecht oder Deutsches Recht
  • Marketing
  • Informations- und Kommunikationstechnologie

VERTIEFUNGEN
General Management Competencies

MASTERARBEIT
Anrechnungen mögliche Anrechnungen bis zu 20 %
muss individuell eingereicht werden
Abschluss „Master of Business Administration (MBA)“ – vollwertiger akademischer Grad
Mastergrad eintragungsfähig in alle amtlichen Urkunden (Reisepass, Führerschein)
Akademischer Grad den akademischen Grad verleiht die Fachhochschule Burgenland
Lehrgangs-Beitrag € 8.900,-
Vorteil € 400,- Scheck für OPTICON Mitglieder
2 Präsenzmodule finanziert OPTICON Wels (1 Modul/Semester)
Förderungen Lehrgangskosten sind als Werbungskosten steuerlich voll abzugsfähig
semesterweise Zahlung möglich (€ 2.125,- pro Semester)

Sonstiges

Bei einer Buchung von 2 Personen eines Unternehmens erhalten Sie 5% Sonderrabatt; ab 3 Personen 10% Sonderrabatt Die Seminargebühren verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne gegen Verrechnung ein Hotelzimmer.

Storno

  • Seminare: bis 21 Tage vor Seminarbeginn kostenlos; ansonsten wird
    die Seminargebühr zu 100% verrechnet (Ausnahme Ersatzperson)
  • 2. Bildungsweg: bis 2 Monate vor Ausbildungsbeginn kostenlos; ansonsten werden 100% verrechnet (gültig auch bei Abbruch während der Ausbildung)
  • Masterlehrgang MBA: hier gelten die Richtlinien der FH Burgenland

Die Seminargebühr beinhaltet alle Unterlagen sowie die Verpflegung während des Seminars. Die Rechnung, die Teilnahmebestätigung und das Zertifikat erhalten Sie direkt beim Seminar. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der OPTICON Handels GmbH.

So finden Sie in die OPTICON Schulungsakademie 

Anfahrtsplan Schlosspark OPTICON

Anmeldung per eMail | Telefon | Homepage | Fax
office@opticon.co.at | 07242 / 60 10 00 | www.opticon.co.at | 07242 / 60 10 00 50 
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine verbindliche Anmeldebestätigung per eMail. Ihr Seminarplatz ist somit fix gebucht und es erfolgt keine weitere Erinnerung seitens OPTICON.


Entgeltliche Einschaltung