neues mobiles Autorefraktometer „Retinomax Screeen“

0
242 mal gelesen
neues mobiles Autorefraktometer „Retinomax Screeen“

Einzigartige Handlichkeit hat das bon Retinomax weltweit erfolgreich gemacht. In seiner neuesten Generation ist es noch leichter und kompakter. Der Clou des neuen Modells ist sein neigbarer Bildschirm, der bequemes Messen in jeder Position erlaubt.

Das Retinomax zeichnete sich schon immer durch einfachste Bedienbarkeit aus. Auf Knopfdruck werden gleichzeitig Refraktionswerte und Hornhautradien erfasst. Retinomax benötigt dafür nur Sekundenbruchteile und ist dadurch auch für Kleinkinder und ältere Probanden mit Tremor geeignet.

Auf Knopfdruck werden gleichzeitig Refraktionswerte und Hornhautradien erfasst

Automatische Achsenkompensation und intelligenter Fokus-Assistent versprechen stets verlässliche Ergebnisse mit höchster Präzision; genauer als die meisten Standgeräte. Weitere überzeugende Argumente für das Retinomax Screeen sind kabellose Datenübertragung, Retro-Illumination und Pupillenmessung mit Helligkeitsreduktion. Eine Ladestation und ein Drucker gehören zum Lieferumfang.

bon Einheit „E-80“ – der neue Preis-Leistungs-Sieger

Auf der OPTI präsentiert bon eine brandneue Refraktionseinheit mit einem sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis: Die kompakte „E-80“ ist eine echte “bon” – kompakt, robust und vielseitig. Die E-80 ist die „kleine Schwester“ der seit Jahren erfolgreichen E-20. Das Modell ist bis heute der Lieblingsarbeitsplatz von Tausenden erfolgreichen Augenoptikern und Ophthalmologen.

Die kompakte "E-80" ist eine echte “bon” - kompakt, robust und vielseitig

bon ist nach DIN EN ISO 134785:2012 zertifizierter Medizinproduktehersteller und fertigt seine Einheiten seit über 30 Jahren in Deutschland. Alle bon Einheiten erfüllen die höchsten Qualitätsansprüche der Medizintechnik.

Mehr Infos erhalten Sie unter Tel. 0451 / 80 9000, auf www.bon.de oder auf der OPTI an Stand 101 in Halle C5

Kontakt zu BON

bon logo

bon Optic Vertriebsges. mbH
Stellmacherstraße 14
23556 Lübeck
Deutschland

Tel. +49 451 80 9000
Web: www.bon.de
eMail: call@bon.de


Entgeltliche Einschaltung