Professionelle Verbesserung des Tränenfilms

Die „my mask“ vom Espansione (Italien) trägt spürbar zur Verbesserung des Tränenfilms bei. Sie sorgt dadurch für mehr Komfort für alle Brillen- und Kontaktlinsenträger. Kontaktlinsenunverträglichkeiten (CLD) können dadurch deutlich reduziert werden. So vermeiden Sie CL-Aussteiger und gewinnen nachhaltig neue, zufriedene Kunden.

Das System wirkt als einzige Lichtanwendung gleichzeitig auf beide Augenlider. Die verwendete LLLT-Technologie (Low-Level-Light) löst eine endogene Wärmereaktion in den Zellen aus, die eine positive Wirkung auf die Meibomschen Drüsen hat. Verfestigtes Meibomsekret löst sich und wird abgebaut.

Die sanfte, nicht-invasive LLLT benötigt im Gegensatz zu den meisten hochenergetischen „IPL“ Verfahren kein Gel und ist besonders sicher in der Handhabung. Sie ist von den neuen strengen Vorschriften der NiSV und der geänderten Situation bezüglich IPL in der Augenoptik nicht betroffen.

Endlich eine effiziente Lösung für Ihre Kontaktlinsenkunden

Bieten Sie Ihren Kunden eine zuverlässige und nachhaltige Verbesserung des Tränenfilms. Die „my mask“ ist in ganz Europa für die Anwendung durch Augenoptiker und Optometristen zugelassen (CE0476). Die Wirksamkeit wurde durch zahlreiche internationale Studien belegt. Das System ist sicher in der Handhabung und bietet darüber hinaus eine schnelle und attraktive Amortisation.

Stark gegen Masken-assoziierte trockene Augen (MATA)Ihre Kunden werden die „my mask“ wie eine entspannte Wellness-Anwendung genießen. Je nach Schweregrad sind ein bis vier Anwendungen nötig, im Schnitt zwei bis drei.

Stark gegen Masken-assoziierte trockene Augen (MATA)

Besonders in der kalten Jahreszeit klagen üblicherweise viele Menschen über gereizte und brennende Augen. Die bekannten Ursachen dafür sind die trockene Winterluft, der kalte Wind und warme Heizungsluft. In der Pandemie kommt mit dem Mund-Nasen-Schutz eine weitere Zusatzbelastung dazu. Oftmals liegt dieser nicht optimal an der Nase an. Dadurch strömt die Atemluft nach oben und lässt die Augen noch schneller austrocknen. Auch für diese Fälle ist die „my mask“ die perfekte Anwendung. Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Mit der „my mask“ bieten Sie Ihren Kunden eine besondere Dienstleistung an und heben sich damit positiv vom Wettbewerb ab.

Das System wird in Österreich und Deutschland durch bon Optic, Lübeck vertrieben. Mehr Informationen über diese faszinierende Technologie erhalten Sie bei bon Optic auf www.bon.de oder telefonisch unter +49 451 809000.

Kontakt zu BON

bon Optic Vertriebsges. mbH

bon Optic Vertriebsges. mbH
Stellmacherstraße 14
23556 Lübeck
Deutschland

Tel. +49 451 809000
Web: www.bon.de
eMail: call@bon.de

Instagram
 
 
 

Entgeltliche Einschaltung

spot_imgspot_img
spot_img