Rodenstock Treff – Get together mit spannenden Neuheiten

Am 13. Oktober fand in Wien erstmals der Rodenstock Treff statt. Rodenstock lud seine Top-Kunden zum angeregten Austausch unter Optiker-Kollegen sowie mit dem gesamten Rodenstock-Team ein. Bei Brötchen, Wiener Schmankerln und einem Glas Wein stand einem gelungenen Abend nichts mehr im Weg.

Man gewährte einen Blick hinter die Kulissen in den Büroräumen des 12. Bezirks gegenüber des Schloss Schönbrunn. Die Kunden hatten die Möglichkeit, das gesamte Rodenstock-Team – vom IT-Techniker bis zum Kundenservice – bei einem ungezwungenen Beisammensein persönlich kennenzulernen.

CNXT® – Die digitale Zukunft mit Rodenstock

CNXT® – Die digitale Zukunft mit Rodenstock

Ebenso wurden die teilnehmenden Kunden über Neuigkeiten aus dem Hause Rodenstock versorgt. Nach CNXT® smart, der Softwarelösung zur intelligenten Vernetzung der Rodenstock Geräte, ist CNXT® select der nächste Schritt in die digitale Zukunft von Rodenstock.

CNXT® select bietet eine flexible und visuell ansprechende Unterstützung in der Glasberatung für den Augenoptiker. Die Software ist einfach zu bedienen und kann individuell angepasst werden.

Alle relevanten Entscheidungen des Konsumenten, die im Beratungsprozess getroffen werden müssen – wie beispielsweise zu Progressionszonendesigns, Glasmaterialien und Beschichtungen – werden visualisiert und anschaulich dargestellt. Dabei können Preise ein- oder ausgeblendet werden. Zusätzlich kann der Nutzer zwischen UVPs oder einer individuell kalkulierten Preisdarstellung wählen.

„CNXT® select hebt die Glasberatung auf ein neues Level und kann ganz individuell an den Arbeitsstil des Optikers angepasst werden. Hochwertigeres Verkaufen wird durch die endkundengerechte Darstellung der Produktvorteile deutlich einfacher. CNXT® select unterstützt den Augenoptiker somit in der täglichen Arbeit und im gesamten Beratungsprozess“, erklärt Daniel Paulnsteiner, Leiter des Product Management Lenses DACH.

Bei der Live-Präsentation der Software konnten Kunden direkt erleben, wie einfach eine Glasberatung mit CNXT® select gestaltet werden kann und das Tool auch selbst testen. Einige Optiker nutzen die Beratungssoftware bereits mit großem Erfolg und Begeisterung, da eine Beratung aller Mitarbeiter auf dem gleich hohen Standard ermöglicht wird und reichlich Zusatzverkäufe generiert werden können.

Porsche Design wird 50

Porsche Design wird 50

Auch im Eyewear-Bereich konnten einige Neuheiten präsentiert werden. Porsche Design feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum. Dabei wurde bei der Jubiläumskollektion besonderes Augenmerk auf die kleinen Details gelegt, während man sich beim Design vor allem aus dem Motorsport inspirieren ließ.

Die Marke Porsche Design zeigt so viel Power wie nie zuvor und nutzt für die neuen Fassungsmodelle unterschiedlichste Materialien. Das lässt jede Brille mit seinen Akzenten zum absoluten Hingucker werden. Auch 2023 dürfen sich die Kunden auf eine ansprechende Werbekampagne mit Hollywood-Star Patrick Dempsey als Testimonial freuen.

Auch Rodenstock Eyewear startet 2023 wieder voll durch. „Man setzt auf klare Linien und trendige Farben. Die Fassungen sind so leicht wie nie zuvor und bieten dem Träger dabei bestmöglichen Komfort“, erläutert Daniel Siebenhandl, Sales Manager Eyewear für Österreich.

Mit der ECO-ACETATE Kollektion wird der ganze Fokus auf Nachhaltigkeit und die ressourcenschonende Produktion gelegt. Liebevolle kleine Details machen die diesjährigen Kollektionen besonders einzigartig.

Kontakt für Augenoptiker

Rodenstock Logo

Rodenstock Österreich GmbH
Grünbergstraße 15
1120 Wien

Tel: +43 (1) 599 00 – 0

Instagram
 
 

 

Entgeltliche Einschaltung

spot_imgspot_img
spot_img