Safilo Brillenmodetrends 2017

0
1225 mal gelesen
FENDI

Rund, retro, extravagant, transparent, doppelter Steg – das sind die Stichworte für die neuen Frühling/Sommer-Kollektionen 2017 der Safilo Group.

Carrera

Die Marke Carrera besinnt sich im Frühling/Sommer 2017 auf ihre alten Stärken und interpretiert diese auf völlig neue Art und Weise. Es wird mit den ikonischen Aviator-Shades und dem doppelten Steg gespielt. Leichtigkeit sowie Coolness gemischt mit einer kräftigen Portion Extravaganz spielen dabei eine Schlüsselrolle.

Flag Styles

Carrera FlagCarrera Flag
Carrera BoundCarrera Bound

Signature Styles

CARRERA PACECarrera Pace
Carrera 131/SCarrera 131/S

FENDI

MAN

Im Frühjahr/Sommer 2017 präsentiert FENDI seine erste Brillenkollektion für Herren. Die Kollektion spielt mit klassischen Formen und Materialien und verbindet sie auf eine einzigartige, überraschende Weise. Die Formen reichen von modernen, eckigen Modellen bis hin zu runden Styles mit Retro-Charakter. Die FENDI-DNA bringt sich mit überraschenden Farben und Materialkombinationen ins Spiel und wird durch Details mit hohem Wiedererkennungswert hervorgehoben, z.B. durch ikonische Dreieckselement, die Metall-Ziernähte und farbigen Silhouetten.

FENDI SS17

FF 0228/SFF 0228/S
FF 0224/SFF 0224/S

WOMAN

Die FENDI Frühjahr/Sommer 2017 Brillenkollektion interpretiert die Eleganz des römischen Modehauses mit modernen grafischen Formen und spielerischen Farbkombinationen.

FF Can EyeFF Can Eye
FF Can EyeFF Can Eye

Eine festliche Atmosphäre mit einem Hauch von französischem Rokoko prägen die neuen Can Eye Sonnenbrillen. Sie sind ein Statement der dekorativen Opulenz. Die strenge und gleichzeitig verspielte, eckige Form der Fassung ist inspiriert durch die neue Kan I Bag. Ihr absolut femininer Appeal wird mit Nieten-Applikationen verstärkt und mit einem farbigen Twist dynamisiert.

FF 0243/SFF 0243/S
FF 0242/SFF 0242/S

Die Rainbow-Sonnenbrillenmodelle sind inspiriert von typischen FENDI-Details, wie etwa die farbigen dreieckigen Nieten bzw. Kristalle. Die neuen, ultraflachen und superleichten Gestelle gibt es in runder oder Cateye-Form mit Halbrahmen. Eine zarte, dreifarbige Schattierung verleiht den Gläsern einen besonderen Effekt und vollendet das moderne Design.

Givenchy

Die Brillenkollektion steht für die urbane Seite der “Maison de Couture” mit Verbindung von Street Style und Luxusdesign. Grundthemen der Frühjahr-/Sommer-Kollektion sind Leichtigkeit und Volumen (Oversize vs. kleine Formate). Sie werden umgesetzt mit ikonischen Givenchy-Elementen wie Kontrasten, Materialmix, intensiven Farben und einem ebenso kühnen wie edlen Look. Der Fokus liegt auf den Details; Transparenz in unterschiedlichen Nuancen ist in ein Leitthema.

GV 7054/SGV 7054/S
GV 7054/SGV 7054/S

Die kleine, leichte Sonnenbrille mit runder Metallfassung setzt sich durch die extrem runde Form des Nasenstegs ab.

GV 7056/SGV 7056/S
GV 7056/SGV 7056/S

Die runde Sonnenbrille hat extrabreite Bügel aus transparentem Optyl™, die auf die Farbe der Gläser abgestimmt sind.

GV 7057/SGV 7057/S
GV 7057/SGV 7057/S

JIMMY CHOO

JC Jade/SJC Jade/S
JC Jade/SJC Jade/S

Drei Accessoires in einem Produkt: Die Sonnenbrille JADE kommt mit zwei Ohrringen aus glitzerndem Swarovski-Kristall, die die Bügel der Brille schmücken, wenn sie nicht gerade am Ohr getragen werden.

JC Montie/SJC Montie/S
JC Montie/SJC Montie/S

Die Kristallstruktur hat sich zu einem Signature-Thema der Jimmy Choo Brillenkollektion entwickelt, das in jeder Saison neu interpretiert wird. Das Material der Montie/S ist zwischen zwei Schichten aus transparentem Azetat eingelassen. Dadurch wirkt der Kristalleffekt besonders raffiniert. Der Doppelsteg aus Metall und die ultraflachen runden Brillengläser unterstreichen den modernen Appeal dieses Modells.

Marc Jacobs

Die neue Frühling-/Sommer-Kollektion 2017 von Marc Jacobs ist eine Hommage an die 60er Jahre. Verspielte Metallrahmen, starke Farbakzente sowie dicke Oversize-Formen sorgen für den Feinschliff.

Marc 160/SMarc 160/S
Marc 162/SMarc 162/S

Marc 179/SMarc 179/S
Marc 180/SMarc 180/S

Weitere Infos erhalten österreichische Augenoptiker bei der Safilo Group

SAFILO Logo

Johann Roithnerstraße 131
4050 Traun

Tel: 07229 / 7730-0

Entgeltliche Einschaltung